LF 30 - Makkaroni-Auflauf

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von miniflori, 03.02.04.

  1. 03.02.04
    miniflori
    Offline

    miniflori

    Hallo!
    Ich habe gestern Makkaroni-Auflauf gemacht und hier das Rezept:

    250g Makkaroni
    Salz
    50 g Zwiebeln
    2 Knoblauchzehen
    240g Tomaten (kann mehr sein!!)
    200g Zucchini
    1/2 Bund Oregano (ich hatte Petersilie und Schnittlauch Trocken)
    1 EL Öl
    300g Hähnchen (TK vom Aldi)
    Pfeffer
    500g Quark
    150g Milch
    2 Eier
    Mineralwasser

    Und so wird´s gemacht:

    Fleisch auftauen. Grob durchschneiden und in den TM bei Stufe 4 bis es eine Brei-Masse ist (ca.15-20sec.). Herausnehmen.

    Zwiebeln und Kobi abziehen und bei lfdM Stufe 6 in die TM. Herausnehmen.

    1l Wasser in die TM, Salzen. Zucchini aufschneiden und dann in ca. 0,5cm dicke halbkreise schneiden. In den Varoma legen. Die ganzen Tomaten ebenfalls dazu. Auf die TM setzten. 10min/Varoma/1. Dann Makkaroni durchgebrochen hinzugeben und weiter 8min/Varoma/1.

    Inzwischen die Fleischmasse in einer Pfanne mit 1Ol Öl anbraten. Danach sieht sie wieder gut aus und schmeckt!! Dann die Zwiebeln und Knobi dazu und braten lassen.

    Milch mit Eiern verrühren und mit 1 TL Salz und 1/2TL Pfeffer würzen.

    Wenn TM zu Ende, Tomaten häuten und klein schneiden. Zu dem gehackten dazu geben. Oregano kleinhacken und auch dazu. Ich hatte keins, daher habe ich trocken Petersilie und Schnittlauch genommen.

    Quark mit Mineralwasser glatt rühren.

    Dann in eine Auflaufform:

    Hälfte der Nudeln längs in die Form legen, mit Quark bestreichen. Zucchini darauf verteilen. Die hälfte der Eier-Mischung darauf. Fleischmasse darauf verteilen, mit Quark bestreichen. Restliche Makkaroni auflegen. Eier-Mischung darüber und Quark drauf.

    Den Nudelauflauf im heißen Ofen in etwa 35min 200 Grad backen.


    Etwas aufwendig, aber mir hat es sehr gut geschmeckt. Es können ruhig etwas mehr Tomaten sein. Ich nehme nächstes mal mehr (Die % sinkt dann noch! Es ist also unter 30%!)

    Nach meinen Angaben: 19,52% :lol: . Nehmt bitte Magerquark mit 0,2% Fett.
     
    #1
  2. 17.05.04
    Quitte
    Offline

    Quitte

    Hallo miniflori,

    ich finde dein Rezept klingt total interessant. Ich habe allerdings eine Frage zu den Makkaronis. Werden die die 8 Min. im Varoma oder im Mixtopf im Wasser gekocht? :cry:
    Ich vermute ja im Varoma, oder??

    Ich probiere es halt mal aus.

    Schöne Grüße von
    Quitte
     
    #2
  3. 17.05.04
    Pippilotta
    Offline

    Pippilotta Moderator

    Hallo ihr beiden,

    tja, das ist mir jetzt auch nicht ganz klar, wohin die Makaroni kommen, ich für meine Teil würd sie eher in den Mixtopf geben, denn daß Nudeln im Dampf gegart werden ist mir neu................ :roll: :roll: :roll: :roll:

    Grübelnde Grüße
    Pippilotta :wink:
     
    #3

Diese Seite empfehlen