Lieblings-Amerikaner

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von awcw, 11.07.10.

  1. 11.07.10
    awcw
    Offline

    awcw Inaktiv

    Hier das super Leichtrezept meiner Lieblings-Amerikaner:

    Amerikaner

    100 g Margarine
    100 g Zucker
    1 Pck. Vanillezucker
    1 Prise Salz
    2 Eier
    1 Pck. Vanillepuddingpulver
    4 EL Milch
    250 g Mehl
    1 Pck. Backpulver

    alles zusammen in den Mixtopf, 1 Min./Stufe 4. Mit dem Löffel Teighäufchen aufs Backblech (ca. 8 Stück) und bei 200 Grad ca. 15 Minuten backen - fertig.

    Zum Verzieren:
    Zitronen-Puderzuckerglasur oder Schokokuchen-Glasur
     
    #1
  2. 02.02.13
    urmelli
    Offline

    urmelli

    Hallo,

    ich hab die Amerikaner heute für den Kinderfasching gebacken. Sie schmecken echt lecker und waren gleich verkauft.

    Vielen Dank für das Rezept, das werden wohl auch unsere Lieblings-Amerikaner!
     
    #2
  3. 24.03.13
    Naschkätzchen
    Offline

    Naschkätzchen

    Hallo Christine,

    ich habe heute die Amerikaner gemacht - streng nach Rezept - aber sie sind leider ein bißchen mißlungen. Die Teighäufchen sind zwar ein bißchen aufgegangen aber ansonsten geblieben wie sie waren und sie waren trocken. Ich habe nochmal nachgedacht, ich habe wirklich alle Zutaten drin und das Backpulver war auch noch o.k. Hast Du eine Ahnung, was schief gegangen ist?
     
    #3
  4. 24.03.13
    Hasi
    Offline

    Hasi

    Hallo Naschi,

    ich bin zwar nicht Christine, möchte dir aber trotzdem antworten. Ich rühre den Teig im TM mit Backpulver nicht ganz so lange unter, vielleicht 20 Sek. Kann mir nicht vorstellen woran es sonst gelegen hat.

    Lieben Gruß

    Kerstin
     
    #4
  5. 25.03.13
    Naschkätzchen
    Offline

    Naschkätzchen

    Hallo Kerstin,

    mache ich sonst auch so, aber ich dachte, dass das ja bei anderen schon geklappt hat. Ich werde es vielleicht nochmal versuchen, dann mit dem üblichen kurzen Mehl + Backpulver am Schluß unterrühren.
    Danke!
     
    #5
  6. 25.03.13
    funmix
    Offline

    funmix NO GARLIC

    Hallo Naschi,
    ich denke auch der Teig mit ein paar Sekunden auf Turbo gut hin!
     
    #6

Diese Seite empfehlen