Lieblings-Brote für Tupper-Ultra gesucht

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Winnie, 10.08.06.

  1. 10.08.06
    Winnie
    Offline

    Winnie

    Hallo!

    Im Titel steht es schon. Verratet Ihr Eure Lieblings-Brot-Rezepte, die Ihr im Ultra von Tupper backt?

    Ich kenne die Trigo-Seite, aber ich frage ganz bewußt hier nach Euren Lieblingsrezepten.=D
     
    #1
  2. 10.08.06
    Kajabihe
    Offline

    Kajabihe

    AW: Lieblings-Brote für Tupper-Ultra gesucht

    Hallo!
    Ich kann Dir leider nicht weiterhelfen, da ich auch die Trigo-Seite kenne. Bei meinen eigenen Brotrezepten ist mein 3l-Ultra-Topf meistens zu klein oder das Backergebnis ist unbefriedigend (Brot zu quatschig innen). Ich bin also auch auf die Antworten gespannt.
    Karin
     
    #2
  3. 11.08.06
    Reximama
    Offline

    Reximama Lebenslängliche Sterneköchin

    AW: Lieblings-Brote für Tupper-Ultra gesucht

    Hallo Karin,
    ich backe meine Brote, wenn ich wenig Zeit habe immer im Ultra -- je nach Größe im 3l 2l oder der 1,9l Kastenform.
    Dann verwende ich Heissluft, und stelle die Form gleich in den Ofen (habe ne Mikrowelle mit Heissluft)

    Hier mal ein paar der Brote, die ich im Ultra backe:
    http://www.wunderkessel.de/forum/backen-brot-broetchen/1458-mischbrot.html?highlight=mischbrot

    http://www.wunderkessel.de/forum/backen-brot-broetchen/5844-bauernbrot-buttermilch-fuer-tm-31-a.html?highlight=Buttermilchbrot

    http://www.wunderkessel.de/forum/backen-brot-broetchen/5252-heike-s-buttertoast.html?highlight=Toastbrot

    http://www.wunderkessel.de/forum/backen-brot-broetchen/6291-paprikabrot-alle-tm-modelle.html?highlight=paprikabrot

    @winnie
    meine Brote aus dem Ultra sind immer super knusprig und lecker!
    Allerdings darfst du sie nicht im Ultra stehen lassen, wenn sie aus dem Ofen kommen, sondern sofort rauskippen. Ansonsten zieht das Brot die Dampfschwaden vom Abkühlen gerade wieder rein, und dann genau hast Du den Effekt des "knautschigen" Brotes!
    Also ruhig nochmal probieren.
    Mein Ablauf ist so:
    Teig im TM kneten, umfüllen in den gefetteten Ultra (ich mach das halt immer so...) Deckel drauf und gehen lassen. WEnn das Brot den Rand der Form erreicht hat, dann ab in den Ofen und backen.
    Viel ERfolg!!
     
    #3
  4. 11.08.06
    Delfine
    Offline

    Delfine

    AW: Lieblings-Brote für Tupper-Ultra gesucht

    Hallo Winnie,
    was bitte ist die Trigo Seite?

    Ich habe bisher auch noch kein Glück gehabt mit den Broten aus dem Ultra.:confused: :confused::confused:

    Bin auf neue Rezepte gespannt
     
    #4
  5. 11.08.06
    Stiflers-Mam
    Offline

    Stiflers-Mam WK-Rezeptetopf

    AW: Lieblings-Brote für Tupper-Ultra gesucht

    http://www.trigo.de/modules.php?name=FAQ

    Das ist eine Seite wo man Tupper Rezepte findet. Einige sind leider nur den Tupper-Tanten vorbehalten.

    Aber man findet dort reichlich.

    Ich backe meine Brote auch im Ultra. Leider haben meine Katzen den einen runtergeworfen und auf den Kacheln ist er dann zersprungen. Ich mache meine im Convectionofen mit Heißluft dann die letzten 5 Min. aus der Form nehmen. Sie werden auch knusprig. Wenn fertig dann in ein Küchenhandtuch wickeln, dann ist die letzte Feuchtigkeit auch raus.

    Hab mir grad bei Ebay einen neuen zugelegt. Warte jeden Tag drauf.

    Man kann alle Brotsorten im Ultra backen.

    Außerdem Braten werden darin einfach toll.

    wiwi
    Stiflers-Mam
     
    #5
  6. 11.08.06
    chiva
    Offline

    chiva

    AW: Lieblings-Brote für Tupper-Ultra gesucht

    Hallo,

    ich backe alle meine Brote im Ultra.

    Ich gehe folgendermassen vor:

    1. Teig kneten im Thermomix oder Küchenmaschine (je nach Menge)
    2. anschließend in der selben Schüssel abgedeckt 30 Min. gehen lassen
    3. Teig in den leicht eingefetteten Ultra einfüllen, Deckel aufsetzen
    und nochmals 40 Minuten gehen lassen
    4. Backen im vorgeheizten Ofen (230 ° C) = 10 Min., dann die
    Temperatur drosseln auf 190 ° C = 50 Min.
    5. Ober-/Unterhitze unterste Schiene
    6. nach dem Backen sofort aus dem Ofen und aus dem Ultra nehmen
    und auf dem Rost abkühlen lassen

    Die Brote werden immer durch und super knusprig.

    Gutes Gelingen wünscht Dir

    Chiva
     
    #6
  7. 11.08.06
    Marlies
    Offline

    Marlies

    #7
  8. 11.08.06
    Lumpine
    Offline

    Lumpine

    AW: Lieblings-Brote für Tupper-Ultra gesucht

    Hallo,
    habe meinen Ultra auch noch nicht eingeweiht, darum die Frage:
    Laßt Ihr beim Backen den Deckel drauf?
    Liebe Grüße:p
    Lumpine
     
    #8
  9. 11.08.06
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    AW: Lieblings-Brote für Tupper-Ultra gesucht

    Hallo Lumpine,

    ja der Deckel bleibt drauf ... das Brot wird trotzdem knusprig.
    Evtl kannst du die letzten 10min den Deckel runter nehmen,brauchst du aber nicht :)
     
    #9
  10. 11.08.06
    chiva
    Offline

    chiva

    AW: Lieblings-Brote für Tupper-Ultra gesucht

    Hallo Lumpine,

    auch ich lasse den Deckel drauf.

    LG

    Chiva
     
    #10
  11. 11.08.06
    Kochmamsell
    Offline

    Kochmamsell Kochmamsell

    AW: Lieblings-Brote für Tupper-Ultra gesucht

    Hallo Ihr Lieben, was bitte ist ein Tupper-Ultra?
    Viele ratlose Grüsse :confused:
    Irmgard aus dem Wangerland
     
    #11
  12. 11.08.06
    Lumpine
    Offline

    Lumpine

    AW: Lieblings-Brote für Tupper-Ultra gesucht

    Hallo Holly und Chiva,
    vielen Dank für Eure Antwort, jetzt bin ich etwas schlauer, werde nächste Woche gleich den ersten Versuch starten, morgen gibt es erst einmal die Frühstückshörnchen:rolleyes: .

    Hallo Kochmamsell, der Ultra ist eine Backform für Mikrowelle und Backofen von der Firma T*pper, in dem man Brote und Aufläufe backen kann.
    Gib mal Ultra als Stichwort bei der Suchen-Funktion ein, dort findet man einige Infos!:p

    =D Euch allen ein schönes Wochenende, liebe Grüße
    Lumpine
     
    #12
  13. 12.08.06
    Winnie
    Offline

    Winnie

    AW: Lieblings-Brote für Tupper-Ultra gesucht

    Vielen Dank für all Eure Antworten, Links, Rezepte usw.
    Ich würde mich freuen, wenn noch viele hinzukommen! =D
     
    #13
  14. 21.08.06
    Kajabihe
    Offline

    Kajabihe

    AW: Lieblings-Brote für Tupper-Ultra gesucht

    Hallo zusammen,
    hallo Reximama (Elke),
    am vergangenen Wochenende habe ich endlich wieder im Ultra Brot gebacken und es hat super gut geklappt. Danke für all' Eure Hinweise.
    Karin
     
    #14
  15. 21.08.06
    mokimaus
    Offline

    mokimaus Schnauzerfan

    AW: Lieblings-Brote für Tupper-Ultra gesucht

    Oh prima ... diese Form steht hier seit Jahren unbenutzt rum ... ich wollte sie für Aufläufe, geht aber nicht, da man keinen Grill zuschalten darf ...

    Dann habe ich ja jetzt endlich eine neue Verwendungsmöglichkeit gefunden :blob2:

    Grüßlis
    mokimaus [​IMG]
     
    #15
  16. 22.08.06
    Lumpine
    Offline

    Lumpine

    AW: Lieblings-Brote für Tupper-Ultra gesucht

    Hallo,
    habe meine ersten beiden Vollkornbrote im 1,9 l Ultra gebacken, sind ganz prima geworden!
    Vielen Dank für die Tips
    Lumpine=D
     
    #16
  17. 03.09.06
    natur-pur
    Offline

    natur-pur

    #17
  18. 04.09.06
    Winnie
    Offline

    Winnie

    AW: Lieblings-Brote für Tupper-Ultra gesucht

    Ich habe jetzt auch einiges ausprobiert und seither ist mein Ultra noch häufiger im Gebrauch als vorher sowieso schon.=D

    Von einer Bekannten habe ich zuletzt dieses Rezept für Vollkornbrot bekommen, das ist richtig lecker.:finga:
    >>> http://www.wunderkessel.de/forum/backen-brot/16108-vollkornbrot.html
     
    #18
  19. 16.02.08
    Socke
    Offline

    Socke Inaktiv

    AW: Lieblings-Brote für Tupper-Ultra gesucht

    Hallo Winnie, hier ist unser "Lecker-Schmer-Brot", es wird toll im Ultra!


    Lecker – Schmecker –Brot


    1,5 P. Hefe
    150 g Milch
    300 g Wasser
    30 g Sirup

    2Min./37°/St.2

    100 g Roggenmehl
    100 g grobe oder feine Haferflocken
    200 g Dinkelmehl
    350 g Weizenmehl 405
    2-3 Tl. Salz

    2 Min./Knetst.

    Nach ca. 50 Sec.
    2 Handvoll Kürbiskerne
    2 Handvoll Sonnenblumenkerne
    event. 2 Handvoll Leinsamen
    zugeben und weiterkneten lassen.

    Teig passt in eine Brotbackform. Falls ein 750 g Gehkorb benutzt wird, nur 2/3 Teig einfüllen, den Rest als Brötchen backen.

    Im Ultra: Backofen auf 250° vorheizen, 15 Min. mit Deckel, dann ca. 30 Min. bei 200° weiterbacken.
    Gutes Gelingen und viele Grüße aus dem sonnigen Sauerland Andrea
     
    #19
  20. 16.02.08
    koenigas
    Offline

    koenigas

    AW: Lieblings-Brote für Tupper-Ultra gesucht

    Hallo,
    super wer lesen kann ist weiter :p,
    ich habe nämlich den Deckel nie auf dem Ult*a draufgelassen..:mad:
    LG
    Astrid
     
    #20

Diese Seite empfehlen