Lieblings-Kirschmuffins

Dieses Thema im Forum "Rezepte Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 26.09.06.

  1. 26.09.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo,

    hier ist das Rezept von unseren Lieblings-Kirschmuffins, die ich gerade wieder gebacken habe. Die Muffins werden sehr saftig und bekommen durch den braunen Zucker einen leichten Karamellgeschmack.

    Ich hoffe, es gefällt/schmeckt Euch genauso gut wie uns. :p

    Zutaten:
    200 Gramm Mehl
    60 Gramm Feine Haferflocken
    2 Teel. Backpulver
    1/2 Teel. Natron
    1 Teel. Zimtpulver
    1 Glas Sauerkirschen (gut abgetropft)
    2 Eier
    150 Gramm brauner Zucker
    80 Gramm Öl
    200 Gramm Joghurt, saure Sahne oder Buttermilch

    Zubereitung:
    1. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Eine 12er-Muffinform fetten oder mit Papierförmchen bestücken. Das Mehl in eine Schüssel
    sieben und mit Haferflocken, Backpulver, Zucker, Natron und Zimt mischen. Die Kirschen in einem Sieb abtropfen lassen.

    2. Eier, Öl und das Milchprodukt leicht verquirlen. Die Mehlmischung dazugeben und kurz rühren, bis alle Zutaten feucht sind.

    3. Die Kirschen vorsichtig mit einem Spatel unter den Teig heben. Die Teigmasse in die vorbereitete Form füllen, die Formen werden relativ voll. Durch den braunen Zucker wird der Teig hellbraun.

    4. Die Muffins auf der mittleren Schiene im Backofen in 20 bis 25 (eher 25 Minuten) Minuten mittelbraun backen. Etwa 5 Minuten ruhen lassen, aus den
    Förmchen nehmen, evtl. mit Puderzucker bestreuen und noch warm servieren.

    Ich habe das Rezept dahingehend abgewandelt, dass ich keine feinen Haferflocken sondern selbst geflockte Haferflocken verwendet habe. Ich mag es wenn ich diese in den Muffins noch schmecken und beißen kann.

    Viele Grüße
    Floh
     
    #1

Diese Seite empfehlen