Lieblings-Rohkostsalat

Dieses Thema im Forum "Salate: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Cocinera, 10.03.08.

  1. 10.03.08
    Cocinera
    Offline

    Cocinera

    Hallo! Ich wollte mal nachfragen, welche eure Lieblings-Rohkostsalate sind. Für mich waren diese Lieblings-was-auch-immer-Beiträge stets sehr aufschlussreich und man entdeckt immer etwas, was man übersehen hatte...
    Ich mache mal den Anfang und freue mich auf eure Beiträge hierzu!

    Broccoli-Paprika-Apfel-Rohkost von Andrea
    Farmer-Salat (Kornelia Gross)
    Karottensalat (meins - ich habe allerdings jetzt auch ähnliche hier gesehen)

    und eins, das ich hier nicht gesehen habe:

    Rotkohl-Apfel-Kürbiskern-Trauben-Salat
    einen halben kleinen Rotkohl in groben Stücken in den James geben, dazu einen geschälten und entkernten Apfel (ich hatte Golden), Kürbiskerne nach Geschmack, 20 gr Apfelessig, 30 gr Olivenöl - alles kurz auf St. 3 klein schneiden, bei Bedarf mit dem Spatel den Rotkohl runterschieben. Trauben ohne Kerne (durchschneiden und rausnehmen) dazugeben, fertig!

    Gestern ass ich auch (allerdings ohne James) einen Salat aus Salatblättern, Fenchel, Apfel und Walnusskernen, mit Zitronensaft und Olivenöl. Lecker!

    PS: Entschuldigt bitte, ich kriege es nicht hin mit den Links. Ich muss mich etwas mehr damit beschäftigen, allerdings ist meine Zeit fürchterlich knapp...
     
    #1
  2. 11.03.08
    Hase82
    Offline

    Hase82

    AW: Lieblings-Rohkostsalat

    Hallo Inès!

    Meine Lieblingsrohkost ist die aus dem roten Grundkochbuch.
    Apfel-Karotten-Fenchel-Rohkost.
    Ab und zu lasse ich aber den Schuss Sahne weg und verfeinere sie mit Honig.
    Mein Freund sagt beim Essen dann immer, dass er sich wie ein Hase vorkommt. Aber es schmeckt ihm!
    :bunny:
    Bin schon gespannt, was noch so alles geschrieben wird!

    Grüße aus Niederbayern
    Franziska
     
    #2
  3. 11.03.08
    Cocinera
    Offline

    Cocinera

    AW: Lieblings-Rohkostsalat

    Hallo, Franziska! Die deutschen Thermomix-Bücher habe ich leider nicht (nur einige Spanische). Aber nach den genannten Zutaten zu urteilen, ist der Salat bestimmt sehr lecker.
    Ab heute gehört ein "neuer" Salat zu meinen Lieblingsrezepten: Ich habe den Zucchini-Apfel-Rohkostsalat von Hasi probiert und er war soooo gut! Ich bin echt begeistert!=D
     
    #3
  4. 12.03.08
    zweiein
    Offline

    zweiein Inaktiv

    AW: Lieblings-Rohkostsalat

    Hallo zusammen,
    bin absolut süchtig nach Rohkost , wobei ich fast nie genau nach Rezept arbeite. Ich kaufe einfach die Gemüse, die am besten aussehen und nicht bei drei auf dem nächsten Baum sind. Die kombiniere nach Verfügarkeit und Laune, wobei man fast alles nehmen kann, sofern die Qualität stimmt.

    Sehr gerne esse ich die Kombi Gurke/Weißkohl mit einem Dressing aus Joghurt/Weißem Balsamico/Leinöl/Salz/Knobi/Dill, neulich hatte ich rohen Blumenkohl/rote Paprika/Möhre, toll find ich auch Weißkohl/Möhre/Salat mit Joghurt-Meerettichdressing (wird supersuper mit etwas Wasabipulver!).
    Mein Lieblings-Foren-Rohkostsalaten ist ungeschlagen der http://www.wunderkessel.de/forum/salate-vegetarisch-vegan/31843-gruenkohlsalat.html von Tebasile. Ein Hammergeschmack mit Suchtdressing!!! Den habe ich schon mit frischem Spinat gemacht. War auch gut aber nicht so gut wie das Original.

    Gestern habe ich eine schöne Dressingkombi erfunden: 4 EL Joghurt, 1 EL Leinöl, Salz, Saft einer halben Zitrone, frischer geriebener Ingwer und jede Menge frisches (oder TK-) Basilikum.

    Liebe Grüße! Henriette
     
    #4
  5. 12.03.08
    Astrid Schwanke
    Offline

    Astrid Schwanke

    AW: Lieblings-Rohkostsalat

    Hallo liebe Hexlein,
    unser absoluter Favorit ist derzeit der Schwedensalat - meine Leute lieben den!!
    LG
    Astrid
     
    #5
  6. 12.03.08
    kuschelhund
    Offline

    kuschelhund

    #6
  7. 01.05.08
    Wedahex
    Offline

    Wedahex Inaktiv

    AW: Lieblings-Rohkostsalat

    Hallo Ihr Lieben,

    also bei uns ist immer noch der stinknormale Karotten-Kraut-Salat mit der Karottensalat-Marinade aus dem allerersten Thermomix-Buch der Renner. Die Zutaten hat man eigentlich immer und den Geschmack finde ich persönlich auch super. Ein absolutes Muss bei jedem Grillen.

    LG
    Tina
     
    #7

Diese Seite empfehlen