Limetten-Käsekuchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von LCG, 05.02.07.

  1. 05.02.07
    LCG
    Offline

    LCG

    Das Rezept würde mich sehr interessieren, aber ich trau mich nicht so recht dran.... :rolleyes:

    die Zutaten:

    • 250 gr. Mehl
    • 6 Eier
    • Salz
    • 310 gr. Zucker
    • 125 gr. Butter
    • 4 Limetten (davon 3 unbehandelt)
    • 500 gr. Magerquark
    • 400 gr. Doppelrahmfrischkäse
    • 200 gr. Creme fraiche
    • 2 Päckchen Puddingpulver (Vanillegeschmack für 1/2 Liter Milch)
    • 3 EL Grieß
    • 1 EL Zuckersirup (was ist das überhaupt :confused::confused::confused: )
    • 2 EL brauner Zucker
    • Mehl und Fett für die Form, Frischhaltefolie
    Mehl, 1 Ei, 1 Prise Salz, 60gr. Zucker und Butter in Flöckchen mit dem Knethaken des Handrührers zu einem glatten Teig verkneten. In Folie gewickelt ca. 30 min. kaltstellen.
    Limetten waschen und trocken reiben, von drei Limetten die Schale abreiben und auspressen.

    Quark, Frischkäse, Creme fraiche, 250 gr. Zucker, Limettensaft und -Schale, 5 Eier, Puddingpulver und Grieß verrühren

    Mürbeteig auf bemehlter Arbeitsfläche rund ( 32 cm Durchmesser) ausrollen. Eine gefettete und mit Mehl bestäubte Springform ( 26 cm DM ) damit auskleiden, Rand andrücken. Frischkäsemasse einfülen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd 175° / Umluft 150°) 50 - 60 min. backen, evtl. nach 40 min. abdecken.

    Nach dem backen aus der Form lösen und ca 2 1/2 Stunden auskühlen lassen. Vor dem Servieren Rand mit Zuckersirup bestreichen und mit braunem Zucker bestreuen, Limette in dünne Scheibebn schneiden und den Kuchen verzieren ....

    Auf dieses Rezept bin ich schon sehr sehr sehr gespannt .....

    Also her mit der Umwandlung :)
     
    #1
  2. 20.02.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Limetten-Käsekuchen

    Hallöchen,

    ich würde es so herstellen:

    3 Bio - Limetten, heiß waschen, abtrocknen und dann mit einem Sparschäler die Schale abschälen, die Schale im TM auf Stufe 10 fein mixen, umfüllen. Topf braucht nicht gespült werden ;) Jetzt den Teig herstellen:

    Teig :

    250 g Mehl,
    1 Ei,
    1 Prise Salz,
    60 g Zucker
    125 g Butter in Stücken...auf Stufe 5 - 45 Sekunden mixen, in Folie gewickelt ca. 30 min. kaltstellen.

    Topf braucht nicht gespült werden, jetzt die Käsecreme herstellen:

    Käsecreme:

    250 g Zucker
    500 gr. Magerquark
    400 gr. Doppelrahmfrischkäse
    200 gr. Creme fraiche
    2 Päckchen Puddingpulver (Vanillegeschmack für 1/2 Liter Milch)
    3 EL Grieß
    5 Eier
    Saft + Schale von den 3 abgeschälten Limetten......auf Stufe 5, 2 Minuten mixen.

    Mürbeteig auf bemehlter Arbeitsfläche rund ( 32 cm Durchmesser) ausrollen. Eine gefettete und mit Mehl bestäubte Springform ( 26 cm DM ) damit auskleiden, Rand andrücken. Frischkäsemasse einfülen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd 175° / Umluft 150°) 50 - 60 min. backen, evtl. nach 40 min. abdecken.

    Nach dem Backen aus der Form lösen und ca 2 1/2 Stunden auskühlen lassen. Vor dem Servieren Rand mit Zuckersirup bestreichen und mit braunem Zucker bestreuen,

    1 Bio - Limette in dünne Scheibebn schneiden und den Kuchen verzieren ....

    Zuckersirup - 200 g Zucker + 200 g Wasser in den TM (Mixtopf) geben, Stufe3, 5 Minuten Varom*stufe - fertig ist Zuckersirup;)

    Liebe Grüße Andrea
     
    #2

Diese Seite empfehlen