Limetten-Pesto

Dieses Thema im Forum "Chutneys, Relishes, Ketchup, Senf und Co." wurde erstellt von lilo&stitch, 21.06.10.

  1. 21.06.10
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    Hallöchen!

    Meine Familie musste heute zweimal warm essen, weil Mama wieder mal eine Eingebung hatte: =D

    LIMETTEN-PESTO

    Vorbereitung im TM:

    30gr Pinienkerne
    5min/Varoma/Sanftrühren anrösten ohne MB und umfüllen

    dann im TM:

    1 Knoblauchzehe, halbiert
    1 TL Salz
    1/2 TL Pfeffer
    die Pinienkerne
    25 Blätter frischen Basilikum, sauber und trocken
    Garkörbchen als Spritzschutz einsetzen
    10sek/St.8 mixen und zerkleinern

    Körbchen raus u. dann rein:

    20gr. geriebener Parmesan
    Saft von einer Limette
    35gr Olivenöl
    Körbchen rein
    30sek/St.7 pürrieren

    abfüllen und mit z.b. Spaghetti genießen!

     
    #1
  2. 21.06.10
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo Tani,
    als hätte ich es geahnt, habe ich heute bei Aldi ein Basilikumtöpfchen mitgenommen...:p....morgen bin ich zum Mittagessen alleine, da werde ich es auf jeden Fall nachbasteln. Eigentlich könnte man die Limette noch abreiben...ich hab noch drei Biolimetten da....oder wird das dann zu limettig?...ich test es einfach mal aus...Herzlichen Dank fürs Einstellen...:p:p
     
    #2
  3. 21.06.10
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    Hallo Susasan!

    Davon leben wir doch hier *von den göttlichen Eingebungen*!=D=D
    Also der Saft hat uns gereicht, und wenn man das Pesto pur probiert sticht das Salz etwas durch! Verschwindet aber komplett wenn man es wo unterhebt!

     
    #3
  4. 21.06.10
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Huhu Tani,
    ich reib die Limette auf jeden Fall mal ab und entscheide dann nach dem Pürieren....falls es den Abrieb nicht braucht, pack ich es in mein Salzgläsle und mach Limettensalz draus...;)...wir wollen ja nichts verschwenden...*lach*...auf jeden Fall freu ich mich jetzt schon aufs Mittagessen...ach, Essen ist doch was Schönes:p
     
    #4
  5. 22.06.10
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo,
    gerade gab es Spaghetti mit Limetten-Pesto. Hat sehr gut geschmeckt...so richtig nach Sommer. Mit dem Salz war ich vorsichtig, weil mein Parmesan recht salzig ist. Allerdings habe ich von allem, bis auf den Limettensaft und den Abrieb, die doppelte Menge gemacht.
    Bei uns gab es noch gebratene Hühnchenbruststreifen dazu....lecker wars....:p:p
     
    #5
  6. 01.07.10
    Molinchen
    Offline

    Molinchen Niederbayern

    Hallo zusammen,

    für wieviel Gramm Spaghetti hat euch die angegebene Menge ausgereicht?
     
    #6
  7. 01.07.10
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    Hallo Sabine!

    Also ich hatte jetzt ein Kilo Spaghetti und das Glas ist leer! :rolleyes:
    Mach morgen wieder, schmeckt nämlich voll lecker!
     
    #7
  8. 01.07.10
    Molinchen
    Offline

    Molinchen Niederbayern

    Huhu Tani,

    bei uns gabs die Spaghetti heute und ich muss sagen, sie haben den richtigen Geschmack für Sommer - so schön limettig *g*. Allerdings hab die doppelte Menge für 500g Spaghetti gemacht *rotwerd* - aber wir lieben Pesto in jeglicher Art - war auch unheimlich lecker.

    5 Sternchen gibts von mir!
     
    #8
  9. 12.07.10
    Mamsel
    Offline

    Mamsel

    Hallo Tani,:wave:
    es war einfach nur genial:rolleyes::p Volle Punktzahl erreicht:p
     
    #9
  10. 13.07.10
    sunny29
    Offline

    sunny29

    Wunderschönen guten Tag!!

    Die Pesto hört sich lecker an..
    Hab aber nur Limettensaft zuhaus, denkt ihr, mit dem gehts genauso?
    Oder fehlt ihm da vom Geschmack etwas?
    Und wieviel g könnt das sein?
    Wäre super, wenn jemand bescheid wüßte...

    Ich wünsche Euch noch einen super schönen Tag ...
     
    #10
  11. 13.07.10
    Sunflower2906
    Offline

    Sunflower2906

    Hallo Ihr!!

    Wow ist das lecker.. Perfekt für dieses Wetter.. Bei uns gibts grad recht häufig Nudeln mit Pesto, weil das bei dem Wetter einfach so lecker ist, aber dieses Pesto ist der absolute wahnsinn!! Danke für diese wundervolle Eingebung!!
     
    #11
  12. 13.07.10
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    Hallo Sunny!

    Wenn der Limettensaft in der Flasche ist dann dürfte dem Geschmack nichts abgehen!
    Ich würde sagen eine Limette spendet einen Eßlöffel voll Saft!
     
    #12
  13. 13.07.10
    sunny29
    Offline

    sunny29

    Hallo Lilo & Stitch!

    Danke für die schnelle Antwort!
    In der Flasche kann man nicht gerade sagen, daß sind die kleinen Plastik fläschchen, wo man Zitrone auch von bekommt!
    Ich glaub, ich probier´s einfach mal und sag Euch dann Bescheid!
     
    #13
  14. 15.07.10
    Annamari
    Offline

    Annamari

    Hallo und Guten Abend,

    Es gab gerade Spagetti mit diesem super leckeren Pesto, dafür 5 Sterne. Ich hatte keine Pinienkerne, dafür aber geschälte Mandeln.
    Da Pesto schmeckt richtig nach Sommer und nach mehr ..., gibt es jetzt öfter.
    LG Annamari
     
    #14
  15. 15.07.10
    anky
    Offline

    anky

    Hallo zusammen!

    Das Pesto hört sich voll lecker an! Das mir als absoluter Pesto-Fan!
    Annamari hast du die Mandeln auch angeröstet? Nehme übrigens nur gehobelte Mandeln für meine Pesto! Nur hab ich die noch nie im TM angeröstet!

    LG
    anky
     
    #15
  16. 15.07.10
    bunter elefant
    Offline

    bunter elefant Kochliebling

    Hallo Tani,

    man müsste viel mehr essen um alles ausprobieren zur können. Aber dieses Rezept probiere ich mit Sicherheit.

    Morgen gehe ich einkaufen, da gehen mal Limetten auf dem EK-Zettel. Danke Dir für diese Idee
     
    #16
  17. 16.07.10
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Schnucki!

    Wir hatten es gerade und waren alle restlos begeistert! Hab gleich die doppelte Menge an Pesto gemacht!

    5 Sterne und einen dicken Knutschi für dieses tolle Rezept!
     
    #17
  18. 16.07.10
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    Hallöchen meine Lieben!

    Ein dickes fettes DANKESCHÖÖÖÖÖÖN für euer Lob! :love_big:
     
    #18
  19. 16.07.10
    Fraenzi Firlefanz
    Offline

    Fraenzi Firlefanz



    Hallöle,

    das liest sich sehr lecker. Aber warum an dieser Stelle umfüllen , wenns dann gleich wieder rein kommt? *grübel* Ich hab ja mein Kesselchen noch nicht lang , deshalb mal *dummfrag*
    Das Garkörbchen als Spritzschutz ist ne klasse Idee- vielen Dank - wieder was gelernt :)
     
    #19
  20. 16.07.10
    Annamari
    Offline

    Annamari

    @ anky
    ich habe die Mandeln im TM angeröstet, wie im Rezept mit den Pinienkernen beschrieben.
    Für Tomatensuppe/Kürbissuppe röste ich öfter mal gehobelte Mandeln/Kürbiskerne fettfrei in der Pfanne, ich finde den Geschmack dann besser.
    LG Annamari
     
    #20
: käse, kräuter, italienisch, tm21, tm31

Diese Seite empfehlen