Linsensuppe

Dieses Thema im Forum "Suppen: mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von kruemmmel, 17.03.03.

  1. 17.03.03
    kruemmmel
    Offline

    kruemmmel

    Hallo Ihr

    Ich hatte goße Lust auf eine Linsensuppe, da habe ich mich das erste Mal daran getraut und war mit dem Ergebniss recht zufrieden.

    200g Linsen ( über Nacht einweichen )
    3 Karotten ( ca. 150g )
    1 St. Porree ( ca. 150 g )
    1 kl. St. Sellerie ( ca. 100g )
    3 Kartoffeln ( ca. 150g )
    30g geräucherter Speck
    1 kl. Zwiebel ( ca. 80g )
    1,2 l Gemüsebrühe
    2 Prisen Nelken
    2-3 El. Essig
    Salz und Pfeffer


    Das Gemüse im Mixtopf zerkleinern , 10s / Stufe 4 - umfüllen
    Speck und Zwiebel aufs laufende Messer fallen lassen ( Stufe 5 )
    ---> 3min / 100° / Stufe 1 - anbraten
    Gemüsebrühe, Nelkenpulver und eingeweichte Linsen (ohne Einweichwasser) in den Mixtopf füllen ,
    ---> 10min / 100° / Stufe 1
    ---> 20min / 90° / Stufe 1
    zerkleinertes Gemüse zugeben,
    ---> 20min / 90° / Stufe 1

    zum Ende der Garzeit den Essig , Salz und Pfeffer zugeben.

    Viel Spaß beim nachkochen
     
    #1
  2. 17.03.03
    Gaby2704
    Offline

    Gaby2704 Likörhexchen

    Die Suppe hört sich super an, die werde ich auf jeden Fall ausprobieren.

    Vielen Dank für das super Rezept!

    LG - Gaby
     
    #2
  3. 18.09.03
    Hummel-Suse
    Offline

    Hummel-Suse

    Hallo,

    ich hatte heute auch ein "Linsensuppen" Highlight. Habe die aus dem blauen Buch nachgekocht, habe allerdings noch Kartoffeln dazu gegeben und in Stücke geschnittene Mettenden, statt der Bockwürstchen. das war soviel, ich hatte schon Angst mein James kocht über :-? aber er hat es natürlich prima gemeistert. Die Suppe war super lecker =D nur etwas viel.
    Und jetzt kommt der Clou: Mein Sohn hat sie auch gegessen und will heute abend noch mehr davon. "Freu" :lol: :lol:
    LG,
    Susanne
     
    #3
  4. 09.03.04
    chiva
    Offline

    chiva

    Ich habe heute die Linsensuppe gekocht.

    Sie wurde megalecker!

    Danke für das Rezept! :lol:

    Chiva
     
    #4
  5. 15.03.07
    Argentona
    Offline

    Argentona

    AW: Linsensuppe wie bei Muttern

    Hallo Krümmel,
    habe heute nach deinem Rezept das erste Mal in meinem Leben Linsensuppe gekocht - mit Mettenden dazu - und es hat genauso geschmeckt wie zu Hause. Mengen von Kindheits- und Jugenderinnerungen wurden wach, während ich in der Suppe schwelgte. =D Mein Mann fand sie auch lecker, konnte aber meine überschwängliche Begeisterung nicht so recht nachvollziehen. :confused:
    Danke jedenfalls für diese Rückkehr in längst vergangene Zeiten von Katja.

    P.S.: Und zum Glück habe ich auch noch genug für morgen Mittag!;)
     
    #5
  6. 16.03.07
    wasserfrau
    Offline

    wasserfrau

    AW: Linsensuppe

    Hallo,

    ich gebe in die Linsensuppe immer Tomaten aus dem Tetrapak und Oregano dazu- auch sehr lecker.


    Gruß Wasserfrau
     
    #6
  7. 07.11.07
    Sigrid
    Offline

    Sigrid Aida

    AW: Linsensuppe

    Hallo Krümelchen,:p

    ich habe vor einiger Zeit hier ein Rezept für eine deftige Linsensuppe gesucht und dein Rezept gefunden.

    Heute habe ich sie gekocht und muß dir recht herzlich für das Rezept danken. Sie ist ja sooooo:rolleyes: legggger:rolleyes::rolleyes:.

    Nochmals danke:blob2:

    Sigrid
     
    #7
  8. 13.08.08
    wiebisu
    Offline

    wiebisu Inaktiv

    AW: Linsensuppe

    tolles rezept!

    ich nur auch lieber für mettwürstchen,die geben dem ganzen den besonderen geschmack.
     
    #8
  9. 19.09.08
    jutta76
    Offline

    jutta76

    Gestern gabs die Linsensuppe bei uns und ich kann sie nur absolut weiterempfehlen. So einfach zu machen und soooo lecker! Wollte erst nur die Hälfte machen, aber 100 g Linsen kam mir dann so wenig vor, also hab ich doch die ganze Menge gemacht. War natürlich zu viel für uns 2 Personen, aber meine Eltern haben sich gefreut, daß sie auch was abbekommen haben!!! Das Rezept ist gespeichert und mit Note 1 bewertet!! :p
     
    #9
  10. 14.11.08
    Winnie
    Offline

    Winnie

    Gestern habe ich nach diesem Rezept Linsensuppe gekocht. Soooo lecker!!!
    Einfach zu machen und schmeckt einfach nur hammerlecker. Sogar meine Tochter nahm sich Nachschlag und das hat was zu bedeuten...
    Das Rezept wandert in jedem Fall in den Ordner mit den Lieblingsrezepten.
     
    #10
  11. 16.01.09
    Isabels_Mama
    Offline

    Isabels_Mama Inaktiv

    Hallo Elke,
    überall finde ich nur Linsen mit Spatzle...klar ein schwäbisches Gericht...ich möchte die Linsen aber ohne Spätzle essen und habe hier nun Dein Rezept gefunden, danke fürs einstellen, ich werde es für morgen ausprobieren...
    Liebe Grüße Kerstin
     
    #11
  12. 16.01.09
    BuffySummers
    Offline

    BuffySummers

    WOW... das hört sich richtig lecker an... ich werd das auf jeden fall mal die tage nachkochen...
    vielen dank für das rezept
     
    #12
  13. 02.02.09
    balubaer
    Offline

    balubaer

    Diese Suppe werde ich morgen mal ausprobieren. Wir essen sehr gerne Linsensuppe, aber bis jetzt habe ich sie nur im "normalen" Topf gekocht. Jetzt werde ich sie mal im TM kochen.
    Ich berichte auf jeden Fall. ;)
     
    #13
  14. 02.02.09
    amandus
    Offline

    amandus

    Hallo,

    auf die Linsensuppe freue ich mich schon. Habe bisher noch keine im WK gekocht...
    Danke für das Rezept! ;)
     
    #14
  15. 04.02.09
    balubaer
    Offline

    balubaer

    Gestern habe ich die Suppe gekocht. Sehr lecker!!! Gibt 5 Sterne.
     
    #15
  16. 11.02.09
    baghira2
    Offline

    baghira2 s'Kloi

    Hallo,

    habe diese Linsensuppe heute ausprobiert - seeeehr lecker.
     
    #16
  17. 12.02.09
    Hamsternixe
    Offline

    Hamsternixe Fellnasen-Knutscherin

    Hab letztens erst die aus dem roten Buch gemacht...... beim nächsten Mal kommt deine zum Einsatz!
     
    #17
  18. 10.03.09
    blauelfe
    Offline

    blauelfe

    Hallo,

    ich habe noch nie Linsen selbst gekocht, aber muss der Thermo nicht im Linkslauf dafür laufen? Ich stelle mir ansonsten vor, das die Linsen doch total zermatschen oder irre ich mich?
     
    #18
  19. 10.03.09
    kruemmmel
    Offline

    kruemmmel

    Hallo,

    war mir gar nicht mehr bewußt die Linsensuppe hier eingestellt zu habe. Ich habe sie auch schon lange nicht mehr gemacht, was ich aber bestimmt nachholen werde.

    Zum Thema "Linkslauf", da dies noch eine Zeit des TM 21 ohne Linkslauf war, ging es sehr gut, eben langsam nur Stufe 1, aber auch im normalen Lauf.

    Viel Spaß beim probieren
     
    #19
  20. 11.03.09
    saure brause
    Offline

    saure brause

    Wow das nenn ich mal ein klasse Rezept!
    Danke dafür, das probiere ich!!!
     
    #20

Diese Seite empfehlen