Linzertorte mit Lemon Curd

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Neala, 26.11.10.

  1. 26.11.10
    Neala
    Offline

    Neala

    Hallo ihr Lieben :)

    ich hab gestern abend angeregt durch "Essen und Trinken, Kochen für jeden Tag" folgende leckere Linzer gebacken

    70 g Walnusskerne / Stufe 10 mahlen
    dann zugeben:
    140g Mehl
    1/2 Teel. gem. Zimt
    60 g Zucker
    140 g Butter
    1 Eigelb

    30 Sek. Stufe 5 zu einem Mürbteig rühren.
    2 Stunden kalt stellen

    auswellen und in eine Springform geben

    250g Lemon Curd drauf verteilen. den übrigen Teig drüber "streuseln" und für 45 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 190 Grad backen....

    Schmeckt soooooooooooooo lecker und ist mal was anderes in der Adventszeit :)

    Gruss Neala
     
    #1
  2. 02.12.11
    Waldbeere 40
    Offline

    Waldbeere 40 *

    Hallo,
    das ist ja mal eine Idee. Lemon Curd ist sooooo lecker. Diese Variante ist es wirklich mal wert auszuprobieren.
    Übrigens, das Lemon Curd steht im roten Grundkochbuch bei den Aufstrichen.
     
    #2
  3. 02.12.11
    Cacadu
    Offline

    Cacadu

    Das ist eine super Idee, die ich ausprobieren werde. Danke!
     
    #3
  4. 02.12.11
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,
    das klingt ja echt mal gut.. nicht wegen des Lemon Curds aber
    wegen der Streusel.. ich krieg das eh nicht soo schön hin mit
    dem verzieren der Linzer.. da kann man dann eben Streusel Linzer machen..
    weil die mag ich nur mit Pflaumenmus..

    gruss uschi
     
    #4

Diese Seite empfehlen