Lohnt der Umstieg von 21 auf 31?

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von Michaela31, 17.07.13.

  1. 17.07.13
    Michaela31
    Offline

    Michaela31 Inaktiv

    Hallo,

    nachdem es ja gerade das Angebot gibt, für 150,- Euro umzusteigen bin ich am Überlegen...Und nein, bei ebay möchte ich meinen alten nicht einstellen. Lohnt es sich definitiv? Im Prinzip kann der alte doch auch alles, bis auf das Linksdrehen, was der Neue kann, oder? Und ich habe nun schon ein paar Mal gelesen, dass der 21er robuster ist, weniger reperaturanfällig. Ist das so? Das schreckt mich etwas ab.
    Und zudem gibt es den 31er nun ja auch schon einige Zeit - ist da bald noch ein neueres Modell geplant? Dann würde ich mich wohl ärgern, nicht abgewartet zu haben... Was meint Ihr?

    Liebe Grüße
    Michaela.
     
    #1
  2. 17.07.13
    Sunflower2906
    Offline

    Sunflower2906

    Hallo Michaela,

    Schau mal hier, vielleicht findest du da schon alle Antworten die du brauchst.. ;)
     
    #2
  3. 17.07.13
    Redschnecke
    Offline

    Redschnecke *

    Hallo Michaela,

    ich hatte anfangs auch den 21er und bin dann umgestiegen. Ich finde, es lohnt sich auf jeden Fall!
    - Mit dem Linkslauf kannst Du z.B. jeden Eintopf, Gulasch usw. kochen, das wird ja sonst zu Brei.
    - Der Spatel ist besser, weil er nicht mehr wegrollen kann.
    - Teig bekommst Du besser aus dem Topf, weil er flacher und breiter ist.
    - Ich hatte das Gefühl, dass der 31er leiser ist (er sitzt ja im Grundgerät).
    - Er ist komplett geschirrspülerfest.
    - Die Heizung ist neu und leistungsfähiger, weil im Topfboden.

    Ich finde, gerade bis zum 2.8. lohnt es sich besonders, zu wechseln. Da gibt es noch ein zweites Kochbuch (So koche ich gerne) im Wert von 40,-€ dazu.
     
    #3
  4. 17.07.13
    el_marraksch
    Offline

    el_marraksch

    Hallo,
    @Michaela31. Wo gibt es das Angebot für 150 Euro umzusteigen ? Das würde mich brennend interessieren.
    ich würde das nämlich sofort tun obwohl ich mit meinem TM 21 sehr zufrieden bin.
     
    #4
  5. 17.07.13
    el_marraksch
    Offline

    el_marraksch

    Ok hab's schon gefunden. Hatte das wahrscheinlich falsch verstanden. Bei neukaufen bekommt man 150 Euro für den TM 21.
     
    #5
  6. 17.07.13
    Bettina
    Offline

    Bettina Bettina

    Hallöchen!

    Auf jeden Fall!
    Wenn ich das nötige Kleingeld dazu hätte, dann hätte ich es schon längst getan!
     
    #6
  7. 17.07.13
    Prinzesschen
    Offline

    Prinzesschen

    Hallo Michael31,

    Ich habe 2000 mit dem TM 21 begonnen und bin dann schon 2006 auf den TM 31 umgestiegen!

    Von daher kann ich mich voll und ganz Redschneckes Argumenten anschließen!
    Aber natürlich muss das nötige Kleingeld vorhanden sein!

    Liebe Grüße
    Prinzesschen
     
    #7
  8. 17.07.13
    gabydortmund
    Offline

    gabydortmund

    Hi,
    beim Neukaufen bekommt man 150€ für den TM21? Das wäre mir persönlich aber zu wenig. Lieber verkaufen irgendwo und das Geld in einen neuen TM anlegen, da gibt es locker mehr als 150€ für! Ich finde auch, daß es sich lohnt, umzusteigen.
     
    #8
  9. 17.07.13
    el_marraksch
    Offline

    el_marraksch

    Hi,
    ja eben ist mir auch zu wenig.;)
     
    #9
  10. 17.07.13
    Michaela31
    Offline

    Michaela31 Inaktiv

    Ich danke Euch schon mal - werde mir den Link noch anschauen. Aber ein neueres Modell ist nicht in nächster Zukunft geplant? Ich glaube, das würde mich am meisten ärgern...

    Liebe Grüße
    Michaela.
     
    #10
  11. 17.07.13
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo Michaela,
    mach dir nicht so einen Kopf um ein neues Modell....warum haben denn so viele Angst davor jetzt den TM31 zu kaufen und rechnen aus, ob im nächsten Jahr ein neues Modell kommt? Mit dem TM31 bekommt jeder ein ausgereiftes und tolles Gerät an die Hand und ich bin mit ihm immer noch wunschlos glücklich. Was könnte denn überhaupt noch kommen? Induktion? Das Deckelloch außerhalb der Mitte? Farbwünsche?....muss ich alles nicht haben - von daher, wenn du einen willst, dann mach es jetzt und warte nicht noch länger auf etwas, was womöglich gar nicht in absehbarer Zeit kommt. Beim letzten Modellwechsel hatten Kunden, die unmittelbar vor dem Modellwechsel noch den TM21 gekauft haben, die Möglichkeit auf den TM31 umzusteigen. Aber ehrlich - wenns denn wirklich sein sollte, dann kann man den TM31 immer noch sehr gut verkaufen und sich dann das "wanneskommtstehtnochindenWolken"-Modell gönnen - wenn man es dann noch will..*zwinker*
     
    #11
  12. 17.07.13
    Michaela31
    Offline

    Michaela31 Inaktiv

    Naja, so gesehen - das hast Du wohl recht...;)

    LG, Michaela.
     
    #12
  13. 17.07.13
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo,
    ich kann mich Susasan nur anschließen - ich würde einen Tag vor Einführung eines neuen TM den TM31 noch mit gutem Gewissen empfehlen - da weiß man was man hat:rolleyes: Er ist ausgereift, hat keine Kinderkrankheiten und ist komplett überarbeitet. Bei allem neuen weiß man das noch nicht.
     
    #13
  14. 18.07.13
    Reikifee
    Offline

    Reikifee

    Hi Gabi

    da hast du definitiv Recht. Ich bin im letztem Jahr umgestiegen und es lohnt sich allemal, ich meine das Umsteigen.
    Ich nutze den 31er noch mehr als meinen geliebten 21er.
    Bei E-bay habe ich meinen 9Jahre alten 21er noch für einen klasse Preis an die Frau gebracht, da sind 150 € ein Witz ;)
     
    #14
  15. 18.07.13
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo,
    ich habe damit gerechnet, dass eine Diskussion bzgl. der 150€ Abwrackprämie aufflammt. Klar, jeder kann versuchen, seinen TM21 möglichst günstig zu vertickern;)
    Es gibt aber sehr viele TM21-Kunden, die wir täglich auf unseren Erlebniskochen treffen, die weder Zeit noch Lust noch die Möglichkeit haben, dies übers Internet zu tun. Für diese ist es ein Angebot - vor allem, weil es so unkompliziert ist - TM21 in einen Karton(egal wie), wegschicken (Porto übernimmt Thermomix), Geld bekommen=D. Der TM21 darf ruhig kaputt sein, es ist egal wie er aussieht oder ob noch alle Teile dabei sind ................. so einen TM verkauft man auch nicht so einfach!
    Es ist ein Angebot - einmalig in der Geschichte von Thermomix - das man annehmen kann oder nicht. Deshalb "ruhig, Brauner!" :cool:- es wird niemand dazu gezwungen!
     
    #15
  16. 18.07.13
    Reikifee
    Offline

    Reikifee

    Hallo Andrea

    Da hast du Recht, für solche Kunden ist das natürlich einfacher und falls das Gerät kaputt ist sowieso.
    Die Diskussion ist doch klasse, es gibt doch hier genug Köchinnen die das sonst verpassen würden und sich hinterher ärgern, dass sie davon nichts gewusst haben. Wäre doch schade. Ich habe eine Mail von meiner TM-Beraterin in Bezug auf die Abwrackprämie (nenn ich jetzt mal so) ;) bekommen.
     
    #16
  17. 18.07.13
    Sunflower2906
    Offline

    Sunflower2906

    Hallöchen..

    ich find das auch ne Super Sache.. Auch wenn man über diverse Internet Verkausportale vielleicht mehr Gewinn erzielt, spart man sich über diesen weg, zeit, Energie und ist hinterher nicht enttäuscht, wenn man vielleicht nur 160,00 € bei einer Auktion bekommen hat.
     
    #17
  18. 18.07.13
    catotje
    Offline

    catotje *

    Hallo!

    und dann wären es sogar unter 150 Euro, denn Ebay nimmt ja auch Gebühren!
     
    #18
  19. 18.07.13
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,
    ich sag einfach nur ja.. ich hatte vorher den 21er
    und finde es schon einen grossen Unterschied in verschiedenen Dingen.

    gruss Uschi
     
    #19
  20. 19.07.13
    Reikifee
    Offline

    Reikifee

    Allerdings Uschi, ich habe mir nur den 21er gebraucht gekauft, weil ich nicht wusste ob ich ihn dann auch so nutze. Sonst wäre das Gerät zu teuer, wenn es nur in der Ecke steht. Wäre ich aber schon vorher auf den Wunderkessel gestoßen, dann hätte ich gleich beim 31er zugeschlagen =D
     
    #20

Diese Seite empfehlen