Low Carb Brot

Dieses Thema im Forum "Rezepte Backen: Brot" wurde erstellt von Sputnik, 24.12.08.

  1. 24.12.08
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Ja, ich schon wieder, die blutige Anfängerin.
    Bei der Gelegenheit möchte ich mich auch gleich als LC-lerin outen.
    (seit März 2007)
    Ich habe gesehen, daß es hier einige Vertreter meiner Gattung gibt.
    Herzliches Hallo an Euch.
    Gestern habe ich mein altbewährtes "selbst ausklamüsertes" Brotrezept
    zum erstenmal im TM31 zubereitet.
    Was soll ich sagen??? Ich bin total begeistert.
    Für alle, die es auch mal testen wollen, hier das Rezept.

    2X250g Mandeln Turbo fein mahlen und umfüllen (große Schüssel)
    200g Leinsamen Turbo fein mahlen und zu den Mandeln geben
    200g Gluten
    15-20 Gramm Salz (je nach Geschmack)
    1-2 schwach geh. Teel. Brotgewürz (oder einfach die gleiche Menge gemahlenen Koriandersamen) mit den Mandeln mischen.

    700 ml Wasser in den Topf gießen
    2 Tüten Trockenhefe dazu geben und auf 37°C erwärmen

    jetzt die Mischung der trockenen Zutaten einfüllen , evtl. in 2 Portionen
    Teigstufe
    Leinsamen und Gluten nehmen das viele Wasser gut auf, und zaubern
    in wenigen Minuten einen schönen homogenen Brotteig.

    Bitte macht Euch die Mühe, und legt eine Kastenform mit Backpapier aus bevor Ihr den Teig einfüllt. (einfetten funktioniert nicht!!)

    Mit nassen Händen die Oberfläche glätten. Mit einem Tuch bedeckt
    bei Raumtemperatur nur so lange stehen lassen, bis der Ofen seine
    225°C ereicht hat.

    Auf der mittleren Schiene 15 Minuten backen, und dann auf 180°C
    runterschalten. Jetzt noch 45 Minuten weiterbacken.

    Das Brot aus der Form stürzen, und das Backpapier entfernen.
    Brot auf einem Rost erkalten lassen.

    Morgens backen und am Abend schneiden (oder umgekehrt), klappt
    am besten mit der elektr. Brotschneidemaschine.

    Die Scheiben kommen bei mir in einen TK-Beutel und ab in den Kühlschrank. Sie halten dort locker eine Woche und mehr.

    Ich esse das Brot am liebsten aus dem Toaster, schööön knusprig!!!

    Viel Spaß und gutes gelingen, außerdem schöne Festtage
    wünscht Euch

    Sputnik

    PS: warte ganz gespannt auf Euer.......
    naa.....schmeckts....?????
     
    #1
    schleckermäulchen gefällt das.
  2. 25.12.08
    eatnhavefun
    Offline

    eatnhavefun <a href="http://www.wunderkessel.de/forum/ferienwo

    Hm... jetzt frage ich mal blöd herum weil ich es nicht verstehe :)
    LC = Low Carb = wenig Fett richtig?

    Aber wieso verzichtest du dann auf Mehl?
    Ich möchte das Brot auf jeden Fall mal ausprobieren
    ohne mehl nur mit weizenkleber.... ich hätte nicht gedacht das das geht...
    Ohne Hefe und ohne Sauerteig jo das mache ich auch...
    aber ohne mehl *lach* Darauf wäre ich nie gekommen.

    Danke für dieses ausgefallene Rezept

    LG Elke
     
    #2
  3. 25.12.08
    clemmi
    Offline

    clemmi

    Hallöchen.........

    öööööööööhm - wenig Fett????
    Bei 200g Leinsamen und 500g Mandeln? *maldummnachfrag*:shock_big::smile_big:

    Uppppppppps - hab grad mal gegockelt und erfahren, dass LC wenig Kohlehydrate sind.....*schnelldenmundhalt* und *schäääääm*:-Oops_big:
     
    #3
  4. 25.12.08
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo Clemmi, Hallo eatnhavefun !!!

    Low Carb= wenig Kohlenhydrate !!!

    Ja stimmt, die ganze Welt ist eine Gooooogle..!!!

    LG Sputnik
     
    #4
  5. 25.12.08
    eatnhavefun
    Offline

    eatnhavefun <a href="http://www.wunderkessel.de/forum/ferienwo

    Mandeln haben keine KH?
    Ich dachte immer das wäre pures KH Energiefutter.

    Man hier lernt man wirklich dazu..

    LG und frohe Weihnachten

    Elke
     
    #5
  6. 25.12.08
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo eatnhavefun
    Mandeln haben ca. 5,4 Gramm Kohlehydrate auf 100 Gramm.
    Ja sie sind echte Kraftnahrung wie andere Nüße auch. Die meisten haben jedoch deutlich mehr Kohlenhydrate.
    Und weil sie so ein gutes Kraftfutter sind verwende ich sie ja auch.
    Schließlich will der Körper und nicht zuletzt auch das Gehirn "ernährt" werden.
    LG Sputnik
     
    #6
  7. 26.12.08
    eatnhavefun
    Offline

    eatnhavefun <a href="http://www.wunderkessel.de/forum/ferienwo

    Herzlichen Dank für die Info :)
    Wahnsinn was man hier alles dazulernt, ich dachte immer die wären KH pur, denn wenn ich nach dem Sport eine handvoll Nüsse esse reicht mir das meistens um den Tank wieder zu füllen. Und ich dachte immer das sei wegen der KH.

    LG Elke
     
    #7
  8. 28.07.09
    buntefrau
    Offline

    buntefrau Inaktiv

    Hallo Sputnik,

    ich bin es schon wieder. Gestern habe ich Dein Brot gebacken und heute morgen probiert. Ich finde es lecker. Ich habe den Thermie alles in einem Topf mixen lassen und mußte ihm daher beim Kneten mit dem Spatel etwas unterstützen und am Ende das Oberste mal nach unten kehren.
    Das Brot ist relativ teuer aufgrund der Zutaten, wobei ich die Mandeln schon beim Türken kaufte. WEißt Du eine billigere Quelle für Gluten? Ich war jetzt im Regormhaus und habe etwas über 6 € für 500 Gramm bezahlt.

    Auf jeden Fall vielen Dank für dieses Brotrezept. Es ist wie das andere Rezept von Dir, lecker und ich werde zeitnah weitere von Dir ausprobieren.

    Herzliche Grüße von

    buntefrau
     
    #8
  9. 28.07.09
    Redschnecke
    Offline

    Redschnecke *

    Hallo buntefrau,

    ich kaufe mein Gluten als "Vitalkleber" in der Mühle. Gibt es allerdings nur als 25kg- Sack :rolleyes: Der Sack kostet etwa 51 €.
    Ich fülle das Gluten um in große Eimer mit dicht schließenden Plastikdeckeln. MHD 1 Jahr, das passt ganz gut. Da gebe ich im Bekanntenkreis noch einiges ab (2,- / Kilo)
     
    #9
  10. 28.07.09
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo buntefrau :rolleyes:
    Da ich ja viel und regelmäßig backe, lohnt sich schon eine größere Menge zu kaufen. Dann ist auch der Preis nicht mehr so hoch. (gestaffelt nach Menge) Etwa 3 Euro pro Kilo ist dann schon drin.
    www.muehle-schlingemann.de
    kann ich mit gutem Gewissen empfehlen.
     
    #10
  11. 28.07.09
    susanne17
    Offline

    susanne17

    Hallo Sputnik,

    nachdem ich den ganzen Vormittag in der Stadt rumgelaufen bin, um Gluten zu kaufen, bin ich jetzt ziemlich genervt und ratlos. Genervt, weil weder Reformhaus, noch Apotheke mir das gute Zeug vermitteln können, die Mühle hat leider wegen Reichtum geschlossen, bis zum 2.August, na prima. Mutter Erde auch. Es sei ihnen gegönnt, aber hilft mir nicht weiter. Jetzt habe ich im Onlineshop von "Mühle Schlingemann" geguckt, da gibt es Weizenkleber, 1 Kilo für 12,90 Euro, ist das richtig??? Wenn ja, dann werde ich mir das bestellen, auf noch so eine Odyssee habe ich keine Lust.

    Liebe Grüße

    Susanne
     
    #11
  12. 28.07.09
    buntefrau
    Offline

    buntefrau Inaktiv

    Hallo Sputnik,

    vielen Dank für Deine rasche Antwort!!!
    Die Internetadresse finde ich super, auch für andere Produkte, da ich auch regelmäßig Brot backe. Nur bitte ich, wie susanne17, um Hilfe, da ich unter Gluten auch nichts finden konnte. Wird wahrscheinlich der Weizenkleber, oder?
    Danke und herzliche Grüße von
    buntefrau
     
    #12
  13. 28.07.09
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    @ Susanne u. buntefrau: Weizenkleber ist richtig. Die Mühle bietet den selbstverständlich auch in Bio-Quälität an, aber ob das sein muß?? Wenn Ihr da noch ein bisschen weitersucht findet Ihr auch normalen Weizenkleber.
    Ihr geht zum Online Shop und könnt dann über die Suchfunktion eine Gebindegröße eingeben.
    Beispiel:
    Weizenlkeber 2,5 Kg................Grundpreis 3,86 Euro
    Weizenkleber 25 Kg.................Grundpreis 2,80 Euro
     
    #13
  14. 28.07.09
    susanne17
    Offline

    susanne17

    Hallo Sputnik,

    vielen Dank für Deine Hilfe, werde gleich mal was bestellen. Also muß ich leider noch etwas auf das Brot warten, dann lege ich aber los.

    Liebe Grüße

    Susanne
     
    #14
  15. 30.07.09
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo buntefrau:rolleyes:

    Mandeln kauf ich bei Aldi in 200 Gramm Beuteln zu 79 Cent.
    Auf Dauer relativieren sich die Kosten aber deutlich. Bei der hohen Energiedichte in dieser Ernährungsform werden die Portionen innerhalb einer Mahlzeit sehr schnell kleiner. Zwischen den Mahlzeiten hat man keinen Hunger und somit fallen die Naschereien weg die ja auch ganz schön ins Geld gehen.
     
    #15
  16. 30.07.09
    buntefrau
    Offline

    buntefrau Inaktiv

    Hallo Sputnik,
    danke für den Tip mit den Mandeln (da hätte ich auch mal selber drauf kommen können). Die werde ich ab sofort da holen. Außerdem konnte ich heute mein Buch über Low Carb in der Bücherei abholen und hab schon soviel geschmökert, dass ich weiß was Energiedichte ist :blob3:
    Ich finde die ganze Materie hochspannend und bleib am Ball.

    Herzliche Grüße von

    buntefrau
     
    #16
  17. 31.07.09
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo buntefrau:rolleyes:
    Zufällig war ich heut beim türk. Laden meines Vertrauens und hab mal nach dem Preis für Mandeln gesehen. Ist natürlich auch eine andere Qualitätsklasse. Wobei sich da die Qualitätskriterien über Größe und Schönheit der Mandeln definieren. Das brauchen wir zum backen ja nicht, weil sie sowieso gemahlen werden.:sleepy2:
     
    #17
  18. 06.08.09
    susanne17
    Offline

    susanne17

    Hallo Sputnik,

    So, das Brot ist im Ofen, geht schön hoch und sieht schon gut aus. Bloß mit dem Teigkneten ging es nicht so glatt, mußte es noch in eine Schüssel geben und nachkneten. Ich habe das Mandelgemisch in zwei Portionen zugegeben, vielleicht mache ich das das nächste Mal in vier Etappen, damit es klappt.
    Ich melde mich wieder, wenn ich es angeschnitten und probiert habe.

    Liebe Grüße

    Susanne
     
    #18
  19. 06.08.09
    susanne17
    Offline

    susanne17

    Hallo Sputnik,

    ....ach, ich könnte heulen. Ich wollte gerade das Brot aus dem Ofen nehmen, fällt mir nicht die ganze Geschichte auf die Küchenfliesen, sowas Doofes... Brot kaputt, quer durch die Küche verteilt und eine Ecke von meiner schöne 1,9 Tupper Ultra Form ab. Jetzt habe ich soeben alles entsorgt, wie ärgerlich, alles für die Katz. Ist wohl heute nicht mein Tag. Trotzdem werde ich das nochmal versuchen, aber nicht heute, muß erstmal Mandeln kaufen und Leinsamen sind auch fast alle.
    Ach ist das traurig, schnief...

    Liebe Grüße

    Susanne
     
    #19
  20. 06.08.09
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo Susanne:-(

    Och Mööönsch....:goodman: nich sauer werden, dafür scheint heute die Sonne, ist doch auch was. Ich kenne solche Tage auch, aber man darf sich nicht die gute Laune nehmen lassen.
    Neuer Tag, neues Glück....:)
     
    #20
: low carb / logi

Diese Seite empfehlen