Low Carb einfacher schneller Schoko-Kuchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Sputnik, 21.09.09.

  1. 21.09.09
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo liebe Hexen und Hexer :hello2:

    Wenn es mal schnell gehen muß!!

    Eine Silikonform einfetten, Backofen vorheizen 180 Grad Umluft.

    50 Gramm Sojamehl (ungetoastet)
    70 Gramm Mandelmehl oder Kokosmehl oder 1/2 & 1/2 ( beides entölt)
    1 schw. geh. Tl. Backpulver
    1 schw. geh. Tl. Natron
    3-6 geh. Tl. Backkakao schwach entölt
    1 Pr. Salz

    20 Sek. Stufe 8 mischen und umfüllen.

    75 Gramm weiche Butter bei 37 Grad, Stufe 2,5 schmelzen.
    6 Eier Gew. Kl. L
    15 ml Süßstoff flüssig
    1/2 Fläschchen Rum Aroma oder 1 Eßl. Rum
    400 ml Kokosmilch

    Alles zur Butter in den Topf geben.

    30 Sek. Stufe 3,5 mischen.

    Die "Mehlmischung" einfüllen.

    30 Sek. Stufe 3 gut mischen.

    Den Teig in die gefettete Form gießen. Ist die Temperatur erreicht, kommt die Form in den Ofen. Backzeit etwa 35-40 Min. Stäbchenprobe!!
    Nach dem Backen 5 Min. abkühlen lassen und auf ein Gitter stürzen. Der Kuchen ist nicht so sehr hoch, daher kühlt er relativ rasch ab und kann dann auch schon genossen werden.:supz:

    [​IMG]
     
    #1
  2. 21.09.09
    Kempenelli
    Offline

    Kempenelli *

    Hallo Sputnik der sieht ja lecker aus. Habe dazu 2 Fragen was ist ungetoastetes Sojamehl :confused::confused: und was verstehst du unter Backkackao.
    Habe Sojamehl bei Schlingemann bestellt , ist das das richtige?
    LG kempenelli
     
    #2
  3. 21.09.09
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo Kempenelli ;)

    Ich hab mein Sojamehl auch von Schlingemann. Ich kannte das vorher auch noch nicht. Es steht halt auf der Tüte drauf. Wird warscheinlich auf irgenteine Weise wärmebehandelt sein.Ich hab dann auch mal im www. nachgesehen und hab festgestellt das es auch getoastetes gibt. Es stand auch was über die Verwendung dabei, aber ich habs mir leider nicht gemerkt. Ich denke aber die haben ein unterschiedliches Verhalten bei der Verarbeitung.

    Backkakao ist echter Kakao, ohne Zusätze wie im Kaba oder Nesquick. Findet man bei den Backzutaten.Reiner Kakao ohne Zucker. Schwach entölt hat weniger KH als z.B. stark entölter Kakao.
     
    #3
  4. 21.09.09
    Kempenelli
    Offline

    Kempenelli *

    Da komm ich jetzt ins Grübeln. Das Sojamehl das ich für die Spätzle verwendet habe habe ich von der Huber Mühle aus Niederschpfheim da steht gar nix drauf ob das dann zwei unterschiedliche Mehle sind ???.
    LG Kempenelli
     
    #4
  5. 21.09.09
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo :confused:
    Das ist eine gute Frage. Hast Du die Möglichkeit da anzurufen? Vielleicht kannst Du es ja in Erfahrung bringen. Sonst könnte es möglich sein, das die Spätzle die ich versuchen wollte nichts werden, wenn es nicht das gleiche Mehl ist.
     
    #5
  6. 21.09.09
    Kempenelli
    Offline

    Kempenelli *

    Hallo Sputnik, das ist ganz in der Nähe von uns , die verkaufen ihre Produkte auch in Edekamärkten. Da ruf ich mal an.
    In ihrem online-shop kann man das Sojamehl nicht finden da habe ich gleich nachgeguckt.
    Werde dir berichten.
    LG Kempenelli
     
    #6
  7. 22.09.09
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo Kempenelli ;)

    Ich glaub ich steig inzwischen ein bisschen besser durch. Hab nochmal das www bemüht und folgendes gefunden.

    Sojamehl getoastet bedeutet wohl entfettet. Die Nährwerte sind etwas unterschiedlich. Außerdem ist es bei manchen Anbietern auch als entbittert beschrieben.

    Eiweiß 45-50 Gr. Fett 1 Gr. Kohlenhydrate 7,5

    Sojamehl ungetoastet bzw.vollfett

    Eiweiß 42 Gr. Fett 20 Gr. Kohlenhydrate 3 Gr.

    Das sind aber nur Mittelwerte, da sie von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich sind.

    Sollte sich von den Hexen hier jemand genauer auskennen, würde ich mich sehr über weitere Aufklärung freuen. :help:
     
    #7
  8. 22.09.09
    Kempenelli
    Offline

    Kempenelli *

    Hallo Sputnik, konnt leider noch nicht anfragen da ich arbeiten mußte. aber ich bleibe dran. Morgen mußß ich noch mal ungesunde Sachen verkaufen(jobbe bei Burgerking) dann habe ich Zeit
    LG Kempenelli
     
    #8
  9. 08.06.11
    knusperhexe
    Offline

    knusperhexe "Kaffeetante"

    Hallo Sputnik :hello2:,
    der Kuchen ist ne Wucht, schön saftig und herrlich schokoladig. Beim nächsten Mal gönne ich mir noch ne dünne Schicht aus geschmolzener 85% Bitterschoki (denke da an Moser Roth von Feinkost Aldi).
    Diesmal gibt es "sichtbare" Sternchen :p , ich vergesse es bestimmt nicht schon wieder :rolleyes:
     
    #9
  10. 29.06.11
    knusperhexe
    Offline

    knusperhexe "Kaffeetante"

    Hallo Sputnik :p,
    ich schon wieder.
    Bin kürzlich über einen Beitrag über Kuchen im Glas gestolpert. Das hat mich auf die Idee gebracht es mit deinem Schokokuchen auszuprobieren. Aaalso, habe ich mir Sturzgläser von Weck besorgt und losgelegt.
    Aus der Rezeptmenge sind 4 Portionen (genaue Größe der Gläser reiche ich gerne nach :rolleyes: )
    Es hätten auch 6 Portionen werden können, ich musste den Teig nach dem Backen etwas mit dem Deckel runterdrücken.
    Bezüglich der Haltbarkeit werden ich berichten, habe aber so meine Zweifel, dass der Kuchen überhaupt eine Chance hat, alt zu werden, grins.
     
    #10
  11. 08.01.12
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    kann ich anstelle kokosmilch auch sojamilch ungesüsst verwenden?
     
    #11
  12. 08.01.12
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    @ Schaetzchen:
    Ich würde es auf einen Versuch ankommen lassen. Sojamilch habe ich noch nie verarbeitet.
     
    #12
  13. 08.01.12
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    konistenz dürfte doch diesselbe sein?
     
    #13
  14. 09.01.12
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    @ Schätzchen: Keiiiine Ahnung!!!:cool:
     
    #14
  15. 09.01.12
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    dann wird es einfach mal probiert :)
    noch eine blöde frage
    wieviel xucker light müsste ich nehmen anstatt flüssigen süssstoff :)))
    tut mir leid, für die vielen fragen
     
    #15
  16. 09.01.12
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    @ Schätzchen: ca.80-100 Gramm und dann mal probieren, ob es Dir süß genug ist. Da sind die Geschmäcker ja nicht alle gleich.;)
     
    #16
  17. 26.01.12
    Delphinchen1972
    Offline

    Delphinchen1972

    Ich kann den Kuchen doch sicher auch einem Diabetiker anbieten, gell?
    Nicht das er die genauen KH-Angaben haben möchte um die BE auszurechnen...


    Liebe Grüße vom Teutoburger Wald.
     
    #17
  18. 26.01.12
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo Delphinchen :p

    So ein Stück Kuchen zum Kaffee ist harmlos, sofern Soja vertragen wird. Das kann ein Diabetiker sorglos essen.
     
    #18
  19. 28.01.12
    simplypetra
    Offline

    simplypetra

    Hallo Sputnik,


    Jetzt habe ich schon so oft in deinen Rezepten gestöbert aber dieses super Rezept hatte ich noch nicht entdeckt. Der Kuchen ist super lecker.

    Vielen Dank für das Rezept.

    LG Petra
     
    #19
: low carb / logi

Diese Seite empfehlen