Low carb Germknödel

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Sonstige Rezepte" wurde erstellt von Christinili, 27.11.13.

  1. 27.11.13
    Christinili
    Offline

    Christinili

    Liebe Hexer und Hexerinnen, liebe Logis und lowcarbler!

    mich hat es doch sehr gereizt, einen richtigen Germknödel in der low carb Variante hinzubekommen. Heute habe ich dann drei Rezepte miteinander kombiniert...
    und das Ergebnis waren drei riesige, saftige germknödel, wovon einer nun schon in meinem Bauch weilt... Uh lala.... Bin ich satt geworden :)
    Ein Schelm, wer low carb isst, und dabei so schlemmt :)))

    also so hier das Rezept:3 riesige Portionen (ich bin ein Vielfraß !!!) , oder auch 4 normale...

    20 g Mohn
    25 g Erythrit (oder andere Streusüße)

    10s, Stufe 10 mit MB anschließend UMFÜLLEN. Das kommt nachher auf den fertigen Knödel!...


    100g blanchierte Mandeln

    10s Stufe 10 mit MB
    hinzu kommen in den Mixtopf :
    50 g Haferkleie
    20 g Erythrit o.ä.
    50 g neutrales Eiweißpulver
    50 g Gluten
    1/2 Tl Salz

    das Ganze dann
    10s, Stufe 10, mit MB und dann UMFÜLLEN

    in den leeren Mixtopf
    100 g lauwarme Milch
    1 Prise Zucker
    1/2 Würfel Hefe zerbröselt
    4 min, 37 Grad, Stufe 2,5 mit MB
    Anschließend in den Mixtopf
    1 Ei Größe M
    30 g weiche Butter
    die "Mehlmischung" (s.o.) oben drauf

    7 min. Knetstufe. (Dann wurde der Teig etwas speckig und begann, am Topf zu kleben, ich habe daher befunden, dass er fertig ist...)
    während dessen den Backofen auf 50 Grad vorheizen. Den Varoma einfetten.

    den Teig vorsichtig zu einer Wurst formen, etwas auseinanderziehen, und mit einem Messer 3 (oder 4)
    Portionen davon schneiden. diese dann jeweils zu kleinen Fladen auseinander drücken und mit

    Je 1 dicken Tl Pflaumenmus füllen (ich hatte normales... Beim nächsten mal koch ich dann selber vorher eine low carb Variante.)
    die Fladen wieder zudrücken! die ränder dürfen nicht mit dem Mus in Berührung kommen, sonst klebt das nicht mehr gut.
    anschließend die Knödel in den Varoma setzen und ohne Deckel in den den AUSGESCHALTETEN Backofen mit Holzlöffel in der Tür setzen.

    30 min. Gehen lassen. Mein Varoma hat das schadfrei überstanden... Wem das zu riskant ist, kann die Knödel aber sich auch einfach in eine andere Form tun.

    anschließend
    500 ml Wasser in den Mixtopf. Deckel drauf. Varoma mit den knödeln und Deckel draufstehen.
    20 min, Varoma stufe 1.
    nach der Garzeit Deckel möglichst so abnehmen, dass kein Wasser auf die Knödel tropft. (Sie sollen dadurch angeblich zusammenfallen...)
    die Knödel Haben bei mir den Varoma-Boden komplett ausgefüllt.... Waren also riesig!

    anschließend mit zerlassener Butter und dem mohn-Zucker-Gemisch servieren.
    ein Traum!
    Fotos habe ich auch davon, mal gucken, wie ich die hierher bekomm... Ich schreib immer vom ipad aus, und kann mir da die videoanleitung nicht anschauen...

    ich hoffe sehr, dass sich da mal jemand ran traut! ... Es lohnt sich. Ich hab früher gern germknödel gegessen, die waren nur alles andere als Figurfreundlich... ;) dieser hier schmeckte jedenfalls sehr viel besser als die tiefgefrorenen, die man kaufen kann.

    Viel Spaß beim ausprobieren.
    liebe Grüße,
    christinili
     
    #1
  2. 27.11.13
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    Hallo Christinilli,

    das hört sich ja extremst lecker an:rolleyes:!!
    Mich irritieren aber ein bisschen die Punkte bei der Mengenangabe: werden tatsächlich 2100 g Mandeln benötigt? Erstens eine Riesenmenge und zweitens eine relativ geringe Flüssigkeitsmenge?

    Wegen den Fotos: schau mal in meiner Signatur ist die Anleitung dafür verlinkt!
     
    #2
  3. 27.11.13
    mapoleefin
    Offline

    mapoleefin

    Hallo Ute,

    ich interpretiere das 1. - 2. - 3. - 4. - 5. - 6. als Aufzählung, wann was gemacht wird.
    Aber auf den ersten Blick wirkt es irritierend. Da hast Du recht.

    Liebe Grüße
    Pascale
     
    #3
  4. 27.11.13
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    Oh Pascale,

    danke!
    *vor die Stirn klatsch*! Boah bin ich doof!
    Darauf bin ich jetzt gar nicht gekommen:eek:!
    Aber jetzt, wo ich es weiß, sowas von logisch!
     
    #4
  5. 27.11.13
    Christinili
    Offline

    Christinili

    Hallo ihr lieben!!
    es sollte nur ne aufzählung sein... Weil es ja doch ein paar schritte mehr sind :)
    lg
    christinili

    habe die Nummern jetzt entfernt... :)
     
    #5
: low carb / logi

Diese Seite empfehlen