Low Carb Käse-Suppe mit Karotten, Zucchini u. Hack

Dieses Thema im Forum "Suppen: mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von Sputnik, 23.04.10.

  1. 23.04.10
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo liebe Hexen und Hexer :p

    500 Gramm Rinderhack oder gemischtes Hack

    In einer trockenen Pfanne feinkrümelig anbraten und beiseite stellen.

    In dieser Reihenfolge in den Mixtopf geben:

    100 Gramm Schalotten oder Zwiebel in gr. Stücken
    250 Gramm Karotten in gr. Stücken
    250 Gramm Zucchini in gr. Stücken

    6 Sek. Stufe 5

    Das Hackfleisch einfüllen.
    20 Gramm Suppen-Grundstock
    20 Gramm Knoblauch-Grundstock
    20 Gramm http://www.wunderkessel.de/forum/so...sis-fa-r-suppen-soayen-einta-pfe-fleisch.html (ersatzweise Hühner oder Rinderbrühe, Pulver aus dem Glas, Menge nach Geschmack)
    1 geh. Tl. Thymian getr.
    1 geh. Tl. Oregano getr.
    1 Becher Sahne (200 Gramm)
    750 ml Wasser aus dem Wasserkocher

    15 Min. 100 Grad Linkslauf Stufe 2,5 mit MB

    300 Gramm Frischkäse Doppelrahmstufe

    1 Min. Linkslauf Stufe 2,5 bei laufendem Motor durch die Deckelöffnung einfüllen und das Programm zuende laufen lassen.
    Wer möchte, kann vor dem Servieren noch 1 geh. Eßl. Schnittlauchröllchen in die Suppe geben oder sie damit garnieren.

    Dieses Rezept ergibt etwa 2,5 Liter fertige Suppe, die sich auch ganz toll als Partysuppe macht.
     
    #1
  2. 23.04.10
    Redschnecke
    Offline

    Redschnecke *

    Vielen Dank, Sputnik!

    Die Zutaten habe ich alle da (bis auf den Frischkäse, aber da nehme ich anderen), jetzt weiß ich, was es morgen gibt!=D
     
    #2
  3. 23.04.10
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    @ Redschnecke :p

    Dann wünsch ich Dir gutes Gelingen und guten Apetitt. Die läßt sich im TM auch prima wieder erwärmen und dann schmeckt sie gleich nochmal so gut. Ist ja bei manchen Sachen so.:rolleyes:
     
    #3
  4. 24.04.10
    Haselnüsschen
    Offline

    Haselnüsschen Inaktiv

    Das sieht superlecker aus!
    Danke für die tolle Suppe!
     
    #4
  5. 28.04.10
    Christel
    Offline

    Christel

    Schon wieder eine tolle Suppe, die ich unbedingt nachkochen muss. Dafür kann ich doch auch den selbstgemachten Frischkäse aus dem roten Buch nehmen.
    Danke Sputnik!

    Christel
     
    #5
  6. 01.11.12
    fabi
    Offline

    fabi

    Hallo Sputnik,


    da ich bei diesem Wetter gerne Suppe esse gibt es diese bei mir am Samstag.

    Liebe Grùsse
    Tanja
     
    #6
  7. 02.11.12
    Mickeymaus
    Offline

    Mickeymaus

    Ja toll!
    Jetzt weiß ich wenigstens, was ich mit der Zucchini mach, die mir mein Lebensgefährte mitgebracht hat, in der Annahme, es sei eine Gurke *lach* [​IMG]
     
    #7
  8. 03.11.12
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo Pedis Mutti ;)

    Ich lach mich schlapp......, wobei ich mir nur schlecht vorstellen kann, dass einem so begnadeten Gemüsegärtner solch eine Verwechslung überhaupt unterkommen kann. [​IMG]

    Gutes Gelingen und lasst es Euch schmecken. :rolleyes:
     
    #8
  9. 10.11.12
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Hallo Sputnik =D
    habe gestern diese leckere Suppe nachgekocht, habe nur ein bisschen an der Sahne gespart. Tat dem Geschmack keinen Abbruch. Und Oregano hatte ich leider auch nicht. War aber wirklich sehr lecker und ich vergebe gerne Sterne. =D

    Danke fürs Rezept, wird garantiert wieder gekocht.

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #9
  10. 27.01.13
    fabi
    Offline

    fabi

    Hallo,

    diese leckere Suppe wird es bei uns morgen Abend mal wieder geben.

    Liebe Grüsse

    Tanja
     
    #10
  11. 29.01.13
    TM-Fan
    Offline

    TM-Fan

    Guten Morgen Sputnik,

    habe gerade dieses Rezept entdeckt, sofort ausgedruckt und das gibts bestimmt diese Woche noch, das klingt so lecker, dass mir das Wasser im Mund zusammenläuft =D!!

    Liebe Grüße und einen schönen Tag

    Sigrid
     
    #11
  12. 30.01.13
    Kathi61
    Offline

    Kathi61

    Guten Morgen Sputnik,
    ich habe das Rezept gestern entdeckt und gleich am Abend ausprobiert. Da ich keinen Suppen- bzw. Knoblauchgrundstock hatte (leider), habe ich zwei Knoblauchzehen reingetan und das Hack mit Chilli gewürzt. So wurde die Suppe zwar ein wenig scharf, aber oberlecker. Mir schmeckt sie besser als die "normale" Käsesuppe und läßt sich so schnell und einfach zubereiten.

    :rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes:
     
    #12
  13. 30.01.13
    Rapawo
    Offline

    Rapawo Chaos-Verwalterin

    Ich hab die Suppe gestern in etwas kleinerer Menge für Junior und mich gemacht und sie war echt lecker!! Da hab ich die Kartoffeln (die ich sonst in diesem Rezept kenne) echt nicht vermisst!!
     
    #13
  14. 31.01.13
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo Sputnik,

    liest sich lecker und wird bald getestet. Vielen Dank!
     
    #14

Diese Seite empfehlen