Anleitung - Low Carb Knoblauch-Dressing ca. 1 Liter auf Vorrat

Dieses Thema im Forum "Salatsaucen" wurde erstellt von Sputnik, 20.07.10.

  1. 20.07.10
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo liebe Hexen und Hexer :hello2:

    Ein Salat-Dressing für Knoblauch-Fans ;)

    In den Mixtopf:

    120 Gramm Zwiebel geviertelt
    150 ml Zitronensaft
    30-50 Gramm Knoblauch-Grundstock ( nach Geschmack )
    200 ml abgekochtes kaltes Wasser
    30 Gramm scharfer Senf

    10 Sek. Stufe 5 mit MB alles nach unten schieben.

    2 Gramm (1 schw. geh. Tl.) Guarkernmehl auf der Oberfläche verteilen

    30 Sek. Stufe 10 mit MB alles nach unten schieben.

    300 ml bestes Olivenöl

    1 Min. Stufe 10 und fertig!!:rolleyes:

    Das Dressing in eine geeignete Flasche füllen und im Kühlschrank lagern, es dickt noch etwas nach. Haltbarkeit ca. 10 Tage.
    Ich verwende gerne Milchflaschen, die haben sich bestens bewährt.
     
    #1
  2. 20.07.10
    angie64
    Offline

    angie64 Sponsor

    Hallo,

    hört sich lecker an. Probier ich heute mal aus.
     
    #2
  3. 20.07.10
    Fröschlein
    Offline

    Fröschlein

    Hallochen Sputnik,

    gleich eine Frage....ist es zwingend dieses Guarkernmehl? Gibts eine Alternative? Ich will mir das jetzt einfach nicht kaufen.

    Das Öl kann ich doch auch tauschen? Ich mag Olivenöl nicht so besonders. Ich merk schon, ich bin etwas schwierig heute.

    lg ute
     
    #3
  4. 20.07.10
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo Fröschlein ;)

    Das Guarkernmehl ist für die Bindung. Wenn es Dich nicht stört, das Dressing wird sehr flüssig sein und Öl und Wasser werden sich immer wieder voneinander trennen. Du kannst es auch mit anderem Öl machen, aber dann ist es ein völlig anderes Ergebnis, was aber sicher auch gut schmecken kann.
    Ich kann mich noch gut an Zeiten erinnern, wo ich auch kein Olivenöl mochte. Dann habe ich festgestellt, das es da doch extreme qualitätsunterschiede gibt. Ich habe aber auch das Glück, von Freunden die quasi mit Olivenöl groß geworden sind und sich allerbestens auskennen gelegentlich mit Nachschub versorgt zu werden.:rolleyes:
     
    #4

Diese Seite empfehlen