Low Carb Luxus-Fleischpastete super easy

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von Sputnik, 14.10.12.

  1. 14.10.12
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo liebe Hexen u. Hexer :rolleyes:

    Seit ich auf dem letzten Flohmarkt eine neuwertige gusseiserne, emaillierte Terrine für Pasteten ( original le Creuset NP ca. 100,00 € ) für 5,00 € erstanden habe, kann ich diese einfache Pastete jetzt stilecht zubereiten. Le Creuset #32 White Enamel Cast Iron Pate Terrine Loaf Pan Rare Size France | eBay

    Bis Dato habe ich sowas immer in einer normalen Kastenform gemacht. Das ging auch ganz gut, aber bei diesem Schnäppchen konnte ich einfach nicht wiederstehen. :cool:

    Vorbereitung: eine Kastenform einfetten

    In den Mixtopf:

    2 mittl. Zwiebeln geviertelt ca. 100 Gramm, oder Schalotten
    1 schw. geh. Tl. Natron
    1 schw. geh. Tl. Pfeffer gem. schwarz od. weiss nach Geschmack
    ca. 2 Tl. Kräutersalz
    1 Btl. TK 8 Kräuter-Mischung ( Feinkost Albrecht );)
    1-2 Essl. Tomatenmakt
    200 Gramm flüssige Sahne
    3 Eier Gew. Kl. L
    ca. 500 Gramm Schweinefilet in Würfel geschnitten ( leicht gefrostet und etwas kleiner als Gulasch geschnitten )
    gut 350 Gramm durchwachsenen Speck in Würfeln ( leicht gefrostet und etwas kleiner als Gulasch geschnitten )

    ca 30-40 Sek. Stufe 8-10 mit dem Spatel etwas helfen. Es sollen am Ende noch Stücke von Filet und auch Speck in der Masse erkennbar bleiben.

    Die Masse auf Salz nochmal abschmecken und in die zuvor gefettete Kastenform füllen, maximal 3/4 voll. Glatt streichen und mit gefettetem Backpapier oder Alufolie belegen.
    Bei mir kommt jetzt der von innen gefettete Deckel auf die Form.
    Die Form in ein passendes feuerfestes Gefäss stellen und mit heissem Wasser bis knapp unter den Rand ( ca. 2 cm ) füllen. Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad Heissluft 90 Min. backen.

    Kalt und warm ein Genuss!!;)

    Bilder fogen in kürze.:cool:
     
    #1
  2. 14.10.12
    Popcorn
    Offline

    Popcorn

    Oh Sputnik,
    das hört sich aber lecker an! Leider hab ich weder Speck noch Eier im Haus, sonst würde ich micht direkt noch dranmachen. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben!:)
     
    #2
  3. 14.10.12
    Sayana
    Offline

    Sayana

    Hallo Sputnik,

    auch wenn ich nichts zum Rezept beittragen kann, möchte ich Dir einfach zu Deinem Schnäppchen gratulieren =D. Ich finde, man merkt einfach, wie viel Freude Du mit Deiner neuen Errungenschaft hast und das finde ich schön!

    LG, Sayana
     
    #3
  4. 14.10.12
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo Popcorn & Sayana :rolleyes:

    Zitat: Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben!:icon_smile:

    Genau, lass mal was hören, falls Du es probierst.

    Zitat: , möchte ich Dir einfach zu Deinem Schnäppchen gratulieren :iconbiggrin:

    Dankeschööön, ich fühl mich wie ein Lotto-Gewinner.....[​IMG]
     
    #4
  5. 14.10.12
    Kuhstalllady
    Offline

    Kuhstalllady

    Hallo Sputnik!
    Das Rezept gefällt mir, nur muss ich mir das noch ausrechnen für LCHF. Wozu isst du das denn? Warm als Hauptspeise und Kslt?
    LG
    Kuhstalllady
     
    #5
  6. 14.10.12
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo Lady :p

    Warm mit Gemüse in Butter geschwenkt oder Hollandaise. Oder Gemüsepü mit ordentlich Butter dazu.

    Kalt mit Majo oder Remoulade, dazu ein Salat und knusprig getoastetes LC-Brot.

    Fingerdicke Scheiben lassen sich auch in der Pfanne anbraten.

    Als kl. Vorspeise mit Feldsalat, usw. usw...........;) da gibt es sooo viele Möglichkeiten.
     
    #6
  7. 15.10.12
    Kuhstalllady
    Offline

    Kuhstalllady

    Hallo Sputnik!
    Danke dür deine Tipps. Habe das Ganze gestern noch ausgerechnet und festgestellt, dass man noch ordentlich Fett dazu geben muss, um einen vernünftigen Skaldeman zu erzielen, aber das dürfte ja kein Problem sein;). Wir dürfen ja!!!!!
    LG
    Kuhstalllady
     
    #7
  8. 15.10.12
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo Lady ;)

    Just wegen Skaldeman schrieb ich ja von den lecker fetten Beilagen. Dann klappt es auch mit der Ratio. :cool:
     
    #8
  9. 17.10.12
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo @ all :rolleyes:

    Gestern gab es den Rest der Pastete mit zweierlei Gemüsepüree und Salat. Ich hab mal ein Bildchen gemacht und eingestellt. Sollte dann in Kürze oben in der Leiste erscheinen.

    Lecker war´s. :cool:
     
    #9
  10. 18.10.12
    Kuhstalllady
    Offline

    Kuhstalllady

    Hallo Sputnik!
    Sieht toll aus, der Teller mit dem Püree. Ist das helle Linsenpüree? Machst du das aus gelben Linsen? Wenn ja, woher bekommst du die denn?
    LG
    Kuhstalllady
     
    #10
  11. 18.10.12
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo Lady :p

    Das gelbe bzw. orange Püree ist zu je 1/3 aus Sellerie, Steckrübe und Hokaidokürbis.
    Das rote zu je 1/3 aus Sellerie, Steckrübe und rote Bete. Jeweils mit Pfeffer, Salz, Muskat gewürzt, und nur mit Butter, ohne Garflüssigkeit aufgemixt. Beide haben wie wir finden einen leicht nussigen Geschmack.
     
    #11
  12. 19.10.12
    Kuhstalllady
    Offline

    Kuhstalllady

    Hallo Sputnik!
    Danke für deine Antwort. Trotzdem noch mal: Hattest du nicht auch Linsenpüree in denem Rezeptfundus? War das nicht von gelben Linse? Ich kann aber leider keine bekommen und wüsste gerne, wo du die her bekommst.
    Werde übrigens für morgen deine Pastete einplanen.
    LG
    Kuhstalllady
     
    #12
  13. 19.10.12
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

  14. 19.10.12
    Kuhstalllady
    Offline

    Kuhstalllady

    Hallo Sputnik!
    Danke für den Link:).
    Werde ich dann mal probieren, wenn es in den Plan passt.
    LG
    Kuhstalllady
     
    #14
  15. 21.10.12
    Kuhstalllady
    Offline

    Kuhstalllady

    Hallo Sputnik!
    Gerade sind 5 ***** an dich unterwegs. Meinem Mann und mir schmeckt deine Pastete super gut. Nur für uns werde ich die Salzmenge etwas reduzieren. Ansonsten topp.
    LG
    Kuhstalllady
     
    #15
  16. 21.10.12
    knusperhexe
    Offline

    knusperhexe "Kaffeetante"

    Hallo Sputnik,
    ich habe diese Tage eine ähnliche Form mit Deckel aus Glas gesehen, funktioniert das auch oder muss die Form zwingend aus Gusseisen sein. Die Glasform könnte ich auch für kleines Geld bekommen.
    Die Pastete würde mich nämlich auch interessieren :rolleyes:
     
    #16
  17. 21.10.12
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo Susanne ;)

    Wenn die Form ofentauglich ist, dann sollte das funktionieren, denn ich hab das ja vorher auch immer in der mit Alufolie abgedeckten Kastenform gemacht.
     
    #17
  18. 11.11.12
    knusperhexe
    Offline

    knusperhexe "Kaffeetante"

    Hallo Sputnik,
    habe die Pastete im Ofen, es riecht schon total lecker.....
    Später wird berichtet, dazu wird es Steckrüben-Selleriepüree geben, freu :p
     
    #18
  19. 11.11.12
    knusperhexe
    Offline

    knusperhexe "Kaffeetante"

    Hallo Sputnik :wav:.
    das war superlecker und das ist auch die Meinung meiner Familie. Ich hatte eine Form aus Glas mit Deckel und das funktioniert auch wunderbar. Jetzt habe ich Blut geleckt und werde demnächst eine Variante mit Steinpilzen ausprobieren. Die Zubereitung ist ja wirklich dank deines Rezepts u. Mixi einfach.
    Fünf Sterne sind viel zu wenig :cuoricini:.
     
    #19
  20. 14.11.12
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo Knusperhexe :p

    Danke für die Rückmeldung und auch für die Sternchen.

    @ all:

    Inzwischen habe ich dieses Rezept auch nochmal zubereitet. Die Mengen waren etwas grösser und es hat nicht alles in die Form gepasst.

    Den Rest der Masse habe ich dann auf 3 Twist off Gläser verteilt ( jeweils etwa 3/4 voll ), mit dem Deckel verschlossen und in einer Schale mit Wasser auch mit in den Ofen gestellt.

    Nach dem Backen musste ich die kalten Gläser zwar von etwas ausgetretenem Fleischsaft befreien, aber sie haben jetzt gut 3 Wochen bei Zimmertemperatur gelagert. 2 Gläser haben wir inzwischen als Brotbelag schon verschnabuliert. Das 3. Glas wird sicher auch nichtmehr lange überleben. :cool:

    Foto siehe oben.
     
    #20
: low carb / logi

Diese Seite empfehlen