Low Carb Schokoladensoße

Dieses Thema im Forum "süße Saucen" wurde erstellt von Sputnik, 14.11.10.

  1. 14.11.10
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo liebe Hexen und Hexer :p

    Auch wenn mir die passende Rezeptur für den ursprünglich dafür vorgesehenen Karamellpudding noch nicht gelungen ist, hier vorab schon mal die Schokoladensoße.
    Die schmeckt auch gut über Low Carb Früchtetraum Eiscreme oder als topping einer süßen Quarkspeise, sowie als kl. Garnitur für das Seelenwärmer Frühstück. Wer die Soße mit der im Rezept angegebenen Flüssigkeitsmenge zubereitet, kann sie sogar als süßen Brotaufstrich verwenden. :rolleyes:

    Ich habe weil die Menge nicht sooo riesig ist im normalen Kochtopf zubereitet.

    los gehts:

    40 Gramm Backkakao
    1 Msp. Guarkernmehl

    In einer kl. Schüssel gründlich trocken mischen und beiseite stellen.

    In einen kl. Topf:

    10 ml Süßstoff flüssig
    1 Pr. Salz
    1 Msp. gem. Vanille, ersatzweise Backaroma (nur ein paar Tropfen)
    180 ml Wasser

    Den Topf zum kochen bringen und von der Herdplatte ziehen. Den vorbereiteten Backkakao auf einmal zugeben und mit einem Rührbesen klümpchenfrei unterrühren.
    Zurück auf die Herdplatte und nur einmal kurz aufwallen lassen. Konsistenz prüfen. Wer sie gerne dicker mag, kann sie lassen wie sie ist. Ansonsten mit wenig Wasser nach Geschmack einstellen. Wenn das Wasser abgekocht aus dem Wasserkocher kommt, muß die eingestellte Soße nicht noch einmal aufwallen. Wer mit kaltem Wasser die Konsistenz einstell, sollte am Ende nochmal kurz aufwallen lassen.

    Da diese Soße erst vor wenigen Tagen meinen Kühlschrank erobert hat, kann ich zur Haltbarkeit bis jetzt nur etwa 1 Woche angeben. Der verbliebene Rest bleibt zur weiteren Beobachtung stehen. Die fertige Menge entspricht je nach gewünschter Konsistenz ca. 200 ml. oder mehr.
     
    #1
  2. 14.11.10
    knusperhexe
    Offline

    knusperhexe "Kaffeetante"

    Hallo Sputnik :wave:
    ich habe mir gerade dein neustes Rezept angeschaut. Ist die Schokoladensoße wirklich ohne Milch zuzubereiten?:grin:
     
    #2
  3. 15.11.10
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo Knusperhexe :p

    Jaaahaaa, und dafür schmeckt sie sooo lecker. Ich denke auch, das sie mit Milch zubereitet nicht so lange haltbar ist. Aber dazu kann ich später vielleicht mehr sagen. Teste es einfach mal, ist ja schnell und einfach. Und bitte, bitte unbedingt berichten.:rolleyes::wave:
     
    #3
  4. 19.11.10
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo @ all :p

    Gestern hab ich die Soße mal mit halb Wasser und halb Sahne gemacht. Das im Rezept, Beitrag 1 sehr intensive Aroma ist dann etwas milder. Könnt Ihr ja mal testen, denn die Geschmäcker sind ja doch sehr unterschiedlich. Uns schmecken sie beide sehr gut.
     
    #4
  5. 25.05.12
    susuko
    Offline

    susuko

    Hallo!
    Suche gerade eine Schokosoße und habe deine gefunden.
    Sag bitte: Das Guarkernmehl ist doch zum Andicken - kann ich was anderes nehmen? Wegen einer MS möchte ich nicht extra kaufen...
    ev. Reismehl?
    Danke!
     
    #5
  6. 25.05.12
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo Susuko :rolleyes:

    Leider kann ich mit dem Begriff MS in diesem Zusammenhang gerade garnichts anfangen. Guarkernmehl, Johannisbrotkernmehl sind KH-freie Bindemittel. Wenn Du aber kein LOGI oder Low Carb machst, kannst Du auch eine beliebige Stärke zum binden nehmen. :cool:
     
    #6
  7. 04.10.13
    bine12
    Offline

    bine12

    Hallo Sputnik

    wie lange hält sich die Soße hast du das mittlerweile ausgetestet?
     
    #7
  8. 04.10.13
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo Bine

    Die Variante aus Beitrag 1 habe ich schon mal 2 Wochen im Kühlschrank halten können.

    Mit Milch habe ich einen letzten Rest nach 8 Tagen entsorgt. Aber nur vorsichtshalber, denn da gehe ich gerne auf Nummer sicher. Milch ist nunmal ein leicht verderbliches Lebensmittel.
     
    #8
  9. 06.10.13
    bine12
    Offline

    bine12

    Huhu Sputnik

    also in der Menge nix für eine Person ... muss ich mir was einfallen lassen ... entweder die Hälfte oder evtl. einfrieren
     
    #9
  10. 18.10.13
    gabiko
    Offline

    gabiko

    moin,moin,
    hab mir gerade die Soße gemacht.hmmmmtopfausschleckhmmmm
    Freu mich drauf und warte das sie kalt wird.mirläuftdaswasserimmundzusammen.:rolleyes:
     
    #10
: low carb / logi

Diese Seite empfehlen