Low Carb Tandoori Hähnchen mit herzhaftem Karottensalat

Dieses Thema im Forum "Rezepte Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von Sputnik, 11.11.09.

  1. 11.11.09
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo liebe hexen und Hexer :smilebox:
    Backofen vorheizen, 180 Grad Umluft

    1 frisches Hähnchen ( ca. 1200 Gramm ) roh in 2 Hälften geteilt
    1 gestr. Tl. schwarzer Pfeffer
    1 schw. geh. Tl. Salz
    1 gut geh. Tl. Tandoori Masala
    150 ml Wasser
    2 Eßl. Rapsöl

    Die Gewürze trocken mischen und die Hähnchenhälften innen und aussen gut damit würzen.
    Bei mir kommen die Hälften auf ein rundes Pizzablech. Es geht aber auch eine flache Auflaufschale.
    Die offene Innenseite kommt nach unten.
    Die Haut mit Öl einstreichen und das Wasser seitlich angießen.

    Ist die Temperatur erreicht, kann das Hähnchen in den Ofen.
    Backzeit 50-60 Min.

    400 Gramm Karotten nicht zu fein reiben.
    Ich mach das mit meiner alten Moulinex-Reibe im Handbetrieb!!:rolleyes:
    150 Gramm Salatsoße: http://www.wunderkessel.de/forum/salatsaucen/57175-low-carb-salatsosse-vorrat.html

    1 gut geh. Tl. Ingwerwurzel Grundstock: http://www.wunderkessel.de/forum/gewuerze-gewuerzmischungen/62975-ingwerwurzel-grundstock.html

    Salatsoße mit dem Ingwer Grundstock verrühren und unter die Karotten mischen.

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    #1

Diese Seite empfehlen