Low Carb Thunfisch-Frikadellen ala Sputnik

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fisch" wurde erstellt von Sputnik, 08.05.09.

  1. 08.05.09
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo ihr lieben Hexen und Hexer :hello2:

    Thunfisch-Frikadellen

    100 Gramm Zwiebel
    2 Dosen Thunfisch in Öl
    Salz und Pfeffer nach Geschmack
    2 Eier Gew. Kl. L
    2 Eßl. ger. Käse
    1-2 Eßl. geh. Petersilie
    30 Gramm entöltes Mandelmehl (fein gesiebt)
    20 Gramm Gluten
    beliebiges Fett zum ausbacken

    Den Thunfisch in ein Sieb geben und gründlich abtropfen lassen.

    Die Zwiebel im Mixtopf
    5-7 Sek. Stufe 5 zerkleinern.

    Thunfisch, Eier, Pfeffer, Salz, ger. Käse und Petersilie zur Zwiebel in den Topf geben.
    10 Sek. Stufe 4 alles gut vermischen. Bei Bedarf mit dem Spatel etwas helfen.

    Mandelmehl und Gluten vermischen, und in den Topf geben.
    10 Sek. Stufe 4 Linkslauf. Evtl. mit dem Spatel nachhelfen.

    Die fertige Masse etwa 10 Min. anziehen lassen. Der Teig ist relativ weich und auch etwas feucht, das soll aber so sein.

    Mit feuchten Händen die Frikadellen formen und in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze braten. Nicht zu früh wenden, da sie am Anfang noch sehr weich sind.


    Als Beilage gab es Rohkost-Salat mit "Salatsoße der Extraklasse" (abacovi)


    Guten Appetit !!


    LG
    Sputnik :hello2:
     
    #1
  2. 30.07.09
    buntefrau
    Offline

    buntefrau Inaktiv

    Liebe Sputnik,

    ich habe heute Deine Thunfisch-Frikadellen ausprobiert. Ich fand sie megalecker und werde sie alsbald wieder machen. Statt entöltes Mandelmehl, habe ich Vollkorn-Roggenmehl genommen. Ich war überrascht, wieviel Frikadellen aus nur zwei Dosen Thunfisch entstehen. So habe ich morgen (und vielleicht übermorgen) auch noch was :) .

    Vielen Dank für das sehr leckere Rezept und herzliche Grüße von

    buntefrau
     
    #2
  3. 31.07.09
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo buntefrau:rolleyes:

    Freu mich, das sie Dir schmecken, nächste Woche werd ich die auch mal wieder machen.
     
    #3
  4. 03.08.09
    Lia1
    Offline

    Lia1

    Hallo Sputnik,

    für ein Picknick genau das richtige. Nur bitte was sind Gluten und wo bekomme ich diese, bzw. kann ich das auch durch etwas anderes ersetzen? Statt Mandelmehl
    kann ich wahrscheinlich auch Dinkel oder sonstiges Vollkornmehl nehmen?

    Liebe Grüße Lia
     
    #4
  5. 03.08.09
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo Lia1,

    Gluten ist Weizenkleber, habs auch schon in dem Reformhaus im Europark gekauft.;)

    Sorry - Sputnik - wenn ich mich einmische,
    aber wer nicht LC macht, kann Gluten und Mandelmehl bestimmt durch die entsprechende Menge normales Mehl ersetzen.
     
    #5
  6. 03.08.09
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo Lia :rolleyes:

    Gluten ist Weizenkleber oder auch Vitalkleber. Wenn Du kein LC machst, aber Brot oder Brötchen backst dann kannst Du damit den Teig noch verbessern. Die Porung im Brot wird feiner und die Krume bleibt elastischer. Ich bin mir nicht 100% sicher, aber ich glaube man setzt etwa 10 % der Mehlmenge an Gluten zu. Was aber wichtig bei der Verarbeitung ist: Man muß das Gluten mit allen trockenen Zutaten erst gründlich mischen bevor man die Mischung an die Flüssigkeit gibt. Ich denke da gibt es eine Menge Hexen hier im Forum die Dir da genaueres sagen können.

    Ob Du nun für die Thunfischdellen ersatzweise Mehl verwenden kannst, kann ich Dir so einfach nicht sagen. Kommt für mich ja nicht mehr in Betracht. Was ich mir aber durchaus vorstellen kann sind Semmelbrösel. Nur ist es dann nicht mehr LC tauglich, was dem Geschmack aber sicher keinen Abbruch tut.

    @ Kaffeehaferl:Aber gerne doch, hab ich kein Problem damit.:hello2:
     
    #6
  7. 04.08.09
    Lia1
    Offline

    Lia1

    Hallo Kaffehaferl, hallo Sputnik,

    danke für eure Hilfe. Werde also nach Gluten ausschau halten und da ich ja schon von Kaffehaferl die richtige Adresse erhalten habe - werde ich sie gleich heute besorgen.

    Ich mache zwar kein LC aus Gewichtsgründen, aber ich bin absoluter Fan von gesunder Ernährung und somit auch Kohlehydratreduktion. Das erscheint mir eine absolut gesunde Ergänzung auch im Brot, das ich so gerne backe.

    Also schönen Tag
    Liebe Grüße Lia
     
    #7
  8. 05.08.09
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo Lia :rolleyes:

    Wenn Du mit der Verarbeitung von Gluten noch keine Erfahrung hast, möchte ich Dir dringend raten, das Gluten mit allen trockenen Zutaten gründlich zu mischen. Sonst könntest Du vom Ergebnis sehr entäuscht sein. Das gilt ganz besonders beim Brot backen.
    Gluten pur verwandelt sich wenn Flüssigkeit dazu kommt in Kleister.
     
    #8
  9. 06.08.09
    Lia1
    Offline

    Lia1

    Hallo Sputnik,

    vielen lieben Dank für den wichtigen Hinweis - werde mich sicherlich daran halten.
    Mal sehen wie es mir geht wenn ich sie das 1x verwende.......

    Danke!
    Sonnige Grüße aus Salzburg
    Lia
     
    #9
  10. 19.02.10
    Mamsel
    Offline

    Mamsel

    Hallo Sputnik,:p
    wieder mal ein super Rezept. Das gibt *************************
    Sohnemann war begeistert!=D
     
    #10
  11. 26.02.10
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Auch für dieses Rezept habe ich mal großzügig aufgerundet die KH berechnet. Das ganze Rezept hat ca. 11 Gramm KH. Braucht ihr dann nur noch durch die Anzahl der Dellen teilen.:smilebox:
     
    #11
  12. 04.03.10
    Fröschlein
    Offline

    Fröschlein

    Hallochen:p,an alle und vor allen an Sputnik

    ich hab ja nun schon 3 x diese Frikadellen gemacht und kein entöltes Mandelmehl genommen....hatte keins. Lecker!! Und ich bin immer soo satt, wie ein geprellter Frosch!=DMein Problem ist , Göga ißt immer mit! Warum eigentlich? Er mag keinen Thunfisch, wegen der Delfine und schlank ist er sowieso! Für mich ist das Leckeressen 5 Punkte wert!
    lg ute
     
    #12
  13. 04.03.10
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    #13
  14. 06.03.10
    Uschi2
    Offline

    Uschi2 Inaktiv

    Hallo Sputnik!
    Habe deine Thunfischfrikadellen ausprobiert ...einfach klasse! Selbst Göga war begeistert.

    Liebe Grüße
    Uschi
     
    #14
  15. 08.03.10
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo Uschi, freut mich das es Euch geschmeckt hat, danke für die Rückmeldung.:p
     
    #15
  16. 04.04.10
    Sonnenstern
    Offline

    Sonnenstern

    Hallo Sputnik,
    ich habe diese leckeren Frikadellen ausprobiert und finde sie lecker die werde ich noch öfter machen!:p Danke für dieses tolle Rezept!
    vom ir gibt es 5 Punkte
     
    #16
  17. 07.07.10
    Kondi
    Offline

    Kondi

    Hallo Sputnik....da wir gerade in der 5Woche SIS sind und mir für abends nichts mehr einfällt schau ich jetzt immer mal bei Dir nach und siehe da die Thunfischfrikadellen sind oberlecker.....:rolleyes:
    Von mir bekommst du 5 Sternle....
     
    #17
  18. 08.07.10
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    @ Sonnenstern & Kondi :hello2:

    Freut mich das es geschmeckt hat. Danke für die Sternle.;)
     
    #18
  19. 08.08.10
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo @ all :p

    Heute habe ich die Frikadellen vor dem braten mal in Sesam gewendet. Fanden wir sehr lecker.

     
    #19
  20. 28.01.11
    Hummel
    Offline

    Hummel

    Hallo Sputnik,
    deine Frikadellen sehen köstlich aus !!
    Kann ich statt entöltes Mandelmehl auch gemahlene Mandeln nehmen?
    Habe noch nie von diesem Mandelmehl gehört.
     
    #20

Diese Seite empfehlen