Low Carb Zwetschgen-Rotwein Konfitüre

Dieses Thema im Forum "Brotaufstriche: süß" wurde erstellt von Sputnik, 06.09.10.

  1. 06.09.10
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo liebe Hexen und Hexer :happy_big:

    Es gibt mal wieder was zu schleckern.
    Heute Morgen habe ich hier im Kessel ein tolles Rezept von Heike entdeckt. Für die LC-ler und Logianer unter uns habe ich das mal ein wenig umgestrickt und sage nur....leeecker! Genau das Richtige für auf Scones oder zum Sonntagsbrötchen.

    In den Mixtopf:

    25 Ml. Süßstoff flüssig
    200 Ml. trockener Rotwein
    800 Gramm Zwetschgen
    1 geh. Tl. Zitronensäure
    1 gestr. Tl. Guarkernmehl
    1/2 gestr. Tl. Zimt gem.
    1 Msp. Nelke
    1 Btl. ( 25 Gramm ) Dr. Oetker Gelfix super 3:1

    10-15 Sek. Stufe 4-5 mit MB alles nach unten schieben.

    ca. 14 Min. 100 Grad Stufe 2,5 -3 mit MB ist die Temperatur erreicht, noch 4 Min. Kochen. Gelierprobe machen und noch heiss in Gläser füllen und verschließen. Anbrüche wie immer verschlossen im Kühlschrank aufheben.
     
    #1
  2. 06.09.10
    knusperhexe
    Offline

    knusperhexe "Kaffeetante"

    Hallo Sputnik,
    nachdem ich schon zwei "Rutschen" Zwetschgenmarmelade gekocht habe, werde ich deine Version mit dem Rotwein garantiert auch noch ausprobieren. Zum Glück sammelt die ganze Verwandschaft mittlerweile Marmeladengläser :rolleyes:.
     
    #2
  3. 07.09.10
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo Knusperhexe;)

    Ich freu mich auch immer, wenn ich aus dem Freundeskreis mal wieder mit gesammelten Gläsern bedacht werde. Da ich ja fast keine verarbeiteten Lebensmittel mehr kaufe wird es mit dem Nachschub schon manchmal etwas eng. Und weil die Schraubdeckel auch nicht ewig halten, schau ich immer mal wieder auf Flohmärkten nach Gläsern mit Bügelverschluß. GsD habe ich hier noch so ein gutes altes Haushaltswaren-Geschäft, wo ich in allen Größen für kl. Geld die Gummiringe sogar einzeln nachkaufen kann.
     
    #3
  4. 07.09.10
    pingu
    Offline

    pingu

    Hallo,
    wow, das klingt ja wieder lecker :) ...ich werd' gleich mal den Zwetschenbaum genauer anschauen, ob er noch was hergibt ;)
     
    #4

Diese Seite empfehlen