Lübecker Kokosmakronen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von ginger, 17.11.07.

  1. 17.11.07
    ginger
    Offline

    ginger

    Hallo und guten Morgen,

    hier ein Rezpet für zarte Kokosmakronen die bis zum Schluß weich bleiben.

    Zutaten: 170g Kokosraspeln
    5 Eiweiß
    250g Puderzucker
    400g Marzipan
    2Eßl Rum (nehme ich nicht)

    Zubereitung: Die Eiweiße im TM zu steifem Schnee schlagen.
    In der Zwischenzeit das Marzipan mit der Hälfte des Puderzuckers vermischen, Eischnee dazu sowie alle anderen Zutaten. Es ist ein grobflockiger zäher Teig.
    Mit dem Spritzbeutel kleine Tuffs aufs Backblech spritzen und 20 Min bei 150Grad backen.
    Nach dem Abkühlen kann man sie noch in Schokoglasur tauchen.

    Hoffe es schmeckt euch, ich finde sie total lecker[​IMG]
     
    #1
  2. 17.11.07
    Fluggans
    Offline

    Fluggans

    AW: Lübecker Kokosmakronen

    Hallo Ginger,

    werd ich heut gleich ausprobieren. Ist mal ein anderes Kokosmakronen-Rezept. Bin gespannt. Vor allem lieb ich Marzipan.....

    Lieben Gruß und Danke für´s Rezept Kattl
     
    #2
  3. 17.11.07
    ginger
    Offline

    ginger

    AW: Lübecker Kokosmakronen

    Hallo Kattl,

    freut mich sehr, gib doch bescheid ob es euch auch so schmeckt! :p

    Und wie sie geworden sind. Sind wirklich total einfach
     
    #3
  4. 18.11.07
    Miffi
    Offline

    Miffi

    AW: Lübecker Kokosmakronen

    Hallo:p, danke für das Rezept, hört sich ja suuuuperlecker an:rolleyes:. Muß erst nächste Woche noch die Zutate kaufen - dann werde ich sie ausprobieren.
    Da meine Kinder Kokos nicht so mögen und ich das liiiiebe - werde ich davon auch mal welche abbekommen;).
     
    #4
  5. 18.11.07
    ginger
    Offline

    ginger

    AW: Lübecker Kokosmakronen

    Hallo Miffi,

    ist bei uns genauso mein Mann und unsere Tochter mögen kein Kokos,
    aber meine Eltern und ich! Schon haben wir mal was für uns:p

    Gutes Gelingen
     
    #5
  6. 18.11.07
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    AW: Lübecker Kokosmakronen

    Hallo Birgit,

    habe das Rezept schon ausgedruckt. Hört sich sehr lecker an.

    Vielen Dank.
     
    #6
  7. 18.11.07
    Pimboli
    Offline

    Pimboli

    #7
  8. 18.11.07
    Helmi
    Offline

    Helmi

    AW: Lübecker Kokosmakronen

    Suuuper.
    Das Rezept ist ideal für uns.

    Wie liiieben Marzipan.


    DANKE !!!!!


    Helmi
     
    #8
  9. 18.11.07
    ginger
    Offline

    ginger

    AW: Lübecker Kokosmakronen

    Hallo ihr lieben,

    freut mich das ihr es ausprobieren wollt.

    @Susanne: Ich habs noch nie warm gerührt, einfach den Schmetterling einsetzen, Eiweiß rein und 3-4 Min. auf Stufe 3. Hat jetzt schon immer geklappt.

    Gutes Gelingen und berichtet wie sie euch schmecken.
     
    #9
  10. 24.11.07
    Pimboli
    Offline

    Pimboli

    AW: Lübecker Kokosmakronen

    Hallo Birgit,

    hab das Rezept entlich getestet - in meiner "warmgerührten" Kreation, allerdings nur mit 3 Eiweiß (da ich noch Rest Marzipan vom Stollen hatte!).

    Leider ist er Teig (wohl durch das Warmrühren!) relativ flüssig geworden, also mußte ich noch mehr Kokos mit reingeben (um sie überhaupt spritzen zu können :rolleyes:), so schön wie deine schauen sie nicht aus - was dem Geschmack aber nicht beeinträchtigt, echt lecker.

    Mal sehn wenn ich meine Lebkuchen-Makronen geschaft habe bzw. mal wieder Eiweiß übrig habe, versuch ich mich mal an deinem "Original-Rezept", vielleicht klappt es dann besser.

    Wie bekommst du denn den Marzipan so fein, das er durch die Spritztülle passt ? Deshalb hab ich es auch warmgerührt probiert, da der Marzipan dann weicher wird ! - Oder hast du noch nen anderen Trick auf Lager ?
     
    #10
  11. 25.11.07
    ginger
    Offline

    ginger

    AW: Lübecker Kokosmakronen

    Hallo Susanne,

    schade das es nicht ganz so geklappt hat. Aber hauptsache sie schmecken.

    Während der TM mit dem Eischnee beschäftigt ist nehme ich mein Rührgerät und rühre solange das Marzipan mit dem Puderzucker, bis der Eischnee fertig ist, das ist eigentlich alles.

    Schönen Sonntag noch:p
     
    #11
  12. 25.11.07
    Hamsternixe
    Offline

    Hamsternixe Fellnasen-Knutscherin

    AW: Lübecker Kokosmakronen

    hab zwar gestern erst welche gemacht, aber diese Variation mit Marzipan werd ich auch noch machen (die Portion von gestern ist schon fast aufgegesssen...))
     
    #12
  13. 28.11.07
    KGB
    Offline

    KGB

    AW: Lübecker Kokosmakronen

    Also ich muß sagen, diese Makronen sind ein Gedicht!!!!! Ich liebe ja Kokos-Makronen, aber mit Marzipan sind sie gleich noch viel besser =D
     
    #13
  14. 29.11.07
    ginger
    Offline

    ginger

    AW: Lübecker Kokosmakronen

    Hallo KGB,

    freut mich sehr das sie dir schmecken!

    Wünsche dir noch einen schönen Tag:p
     
    #14
  15. 01.12.07
    KGB
    Offline

    KGB

    AW: Lübecker Kokosmakronen

    Hab gerade ne neue Fuhre gebacken!!! Der Wahnsinn!!!!!!
     
    #15
  16. 02.12.07
    ginger
    Offline

    ginger

    AW: Lübecker Kokosmakronen

    Hallo KGB,

    sag nur, hattet ihr die anderen schon alle gegessen??

    Freut mich aber sehr.

    Bei mir wird erst ab heute an die Dosen gegangen. Vorher gab es nur ein Versucherle.

    Wünsche einen wunderschönen 1. Advent:santa:
     
    #16
  17. 03.12.07
    samafe
    Offline

    samafe

    AW: Lübecker Kokosmakronen

    Hallo,

    hab gestern deine makronen gebacken:p - oberlecker.

    als ich gestern abend nach hause kam - hat mein lieber göga samt tochter schon die hälfte gefuttert :rolleyes:

    danke fürs rezept!

    vlg
    sabine
     
    #17
  18. 03.12.07
    KGB
    Offline

    KGB

    AW: Lübecker Kokosmakronen

    Tochter und ich könnten uns dran sattessen, muß aber Schwangerschaftsbedingt etwas mit Zucker aufpassen, also gibt`s die nur rationiert. aber ich back auch für Mami mit :)
     
    #18
  19. 04.12.07
    ginger
    Offline

    ginger

    AW: Lübecker Kokosmakronen

    Hallo Sabine,

    ich sags ja immer ich bin froh das mein Mann und meine Tochter kein Kokos mögen! :p
    Freut mich das es bei euch gut angekommen ist.

    @KGB dir wünsche ich auch noch alles Gute für die nächsten Wochen!
    Ein bisschen Zucker schadet doch nicht oder?

    Schönen Tag noch
     
    #19
  20. 05.12.09
    Knollie
    Offline

    Knollie

    Hallo Birgit,

    vielen Dank für Dein tolles Rezept. Hab die Kokosmakronen heute gemacht. Die sind vielleicht lecker. Ich befürchte, mein Mann wird die spätestens bis mitte der Woche vernichtet haben...

    Hab zwar etwas Probleme mit dem Eischnee gehabt, aber das hab ich bisher im TM noch nie so richtig hinbekommen...

    Fünf Sterne für Dich.
     
    #20
: weihnachten

Diese Seite empfehlen