Lumumba-Kuchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von elra, 05.04.05.

  1. 05.04.05
    elra
    Offline

    elra elra

    Hallo,

    wir hatten Sonntag Besuch zum Kaffe und ich habe 2 superleckere Kuchen gebacken.

    Lumumba-Kuchen

    5 Eier
    150g Butter
    3-5EL Rum
    125g Zucker
    100g Mehl
    350g Haselnüsse
    ½ TL Backpulver
    100g Schokotropfen
    ca. 80g Kakaopulver
    100g Vollmilch-Kuvertüre
    50g Sahne

    Haselnüsse auf Stufe 7 fein mahlen. Eier trennen. Eiweiß mit 25g Zucker auf Stufe 4 mit Schmetterling steifschlagen und umfüllen. Eigelb mit Butter, Rum und 100g Zucker auf Stufe 4 schaumig rühren.** Mehl, gem. Haselnüsse, Backpulver, Schokotropfen und 40g Kakaopulver mischen und bei Stufe 2 nach und nach unter die Eigelbmasse rühren. Den Eischnee auf Stufe 1-2 vorsichtig untermischen. Ab ** den Spatel benutzen. In eine Kastenform füllen und bei 175°C 50-55min. backen. Kuchen etwas abkühlen lassen und stürzen. Kuvertüre 3sek./Stufe 7 zerkleinern, die Sahne dazugeben und etwa 2 ½ min. bei 50°/Stufe 2 flüssig werden lassen und über den Kuchen geben. Mit dem restlichen Kakaopulver dick bestäuben

    Schmeckt superlecker und geht ganz schnell zu machen :wink:
     
    #1
  2. 19.04.05
    Tobby
    Offline

    Tobby

    Hallo Elra!

    Habe gerade deinen Kuchen aus dem Backofen geholt - er riecht ja schon mal sehr gut!!! Allerdings hatte ich einige Probleme mit der Teigzubereitung. Jacques konnte das Gemisch aus gemahlenen Haselnüssen, Mehl etc. überhaupt nicht richtig unterrühren, und zum Schluss das geschlagenen Eiweiß natürlich erst recht nicht. Der Topf war ja auch bis oben hin voll, wie soll dann das Ganze nach unten gerührt werden??? Bin ich jetzt zu blöd :oops: :oops: oder hast du einen besonderen Tipp??? Da fällt mir siedend heiß ein: Hattest du etwa den Schmetterling die ganze Zeit drinnen??? :oops: :oops: :-O

    Viele Grüße von
    Tobby
     
    #2
  3. 19.04.05
    elra
    Offline

    elra elra

    Hallo Tobby,

    nein, ich hatte den Schmetterling nicht die ganze Zeit drin, aber ich habe mit dem Spatel etwas nachhelfen müssen. Hat damit aber ganz gut funktioniert. Hatte ich vergessen dabei zuschreiben, wird aber sofort geändert :oops: :wink:
     
    #3

Diese Seite empfehlen