Macadamia-White Chocolate Cookies

Dieses Thema im Forum "Rezepte Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von rosaroter Pinguin, 25.11.10.

  1. 25.11.10
    rosaroter Pinguin
    Offline

    rosaroter Pinguin NOCH Pummelfee

    Hallo!

    Die besten Cookies (zumindest für mich) überhaupt!

    Zutaten:
    560g Mehl
    500g Butter
    200g braunen Zucker
    260g Zucker
    4 Eier
    2 TL Natron
    2 Päckchen Vanillezucker
    400g weiße Schokolade
    250g Macadaminüsse mit Salz
    ( 1/2TL Salz)

    Zubereitung:

    Butter mit beiden Zuckerarten und Salz schaumig schlagen. Eier und Vanillezucker hinzufügen und cremig rühren. Etwas Mehl mit dem Natron mischen und zusammen mit dem restlichen Mehl unter die Masse heben. Man kann wählen entweder man spült die Macadamianüsse gut ab und gibt einen 1/2 Teelöffel Salz hinzu oder man gibt direkt die gesalzenen und gehackten Macadamianüsse hinzu.
    Nüsse und Schokolade hacken und ebenfalls unter die Masse geben.
    Die Masse zu Kugeln formen und auf ein kaltes(!) Backblech geben.
    Umluft bei 190° 8-9 Minuten backen.
    Danach vom Blech nehmen und auskühlen lassen. Aber vorsicht die Cookies sind noch etwas instabil, am besten mit einem Bratenwender vom Blech heben. So sind sie außen leicht knusprig und innen noch schön weich.
     
    #1
  2. 25.11.10
    Saint-Louis
    Offline

    Saint-Louis ewiger Koch-Autodidakt

    Guten Abend, rosaroter Pinguin!

    Das hört sich lecker an, werde ich auf meine to do-Liste setzen. =D
    Mir fehlen nur die Nüsse, die weisse Schokolade, der braune Zucker... :rolleyes: - muß ich gleich auf den Einkaufszettel schreiben.

    Und mir ist noch etwas aufgefallen:
    Welches Salz soll ich denn mit der Butter & den beiden Zuckerarten schaumig schlagen - es ist keins in den Zutaten aufgeführt... nur das an den Nüssen, welches ja wohl dranbleibt, oder? ;)
     
    #2
  3. 25.11.10
    rosaroter Pinguin
    Offline

    rosaroter Pinguin NOCH Pummelfee

    Hallo!

    Danke für den Hinweis! Ich selber nehme immer die gesalzenen Nüsse und lasse das Salz weg, aber es stand noch in meinem Rezepte-PDF. :)
    Ich hab es korrigiert. :)
    Die Cookies sind wirklich sehr, sehr lecker und ich muss aufpassen das ich selber einen abbekomme wenn ich sie backe.
     
    #3
  4. 25.11.10
    Saint-Louis
    Offline

    Saint-Louis ewiger Koch-Autodidakt

    Hallo, rosaroter Pinguin!

    Hätte ich mir ja eigentlich denken können...:rolleyes:...vielen lieben Dank für das Abändern.


    Sollte keine Besserwisserei sein -sitze hier leicht erheitert vorm PC, weil ich mir vorstellte, wie ich das Salz mit einem Pinsel von den Nüssen bürste, weil es ja zum Zucker soll...=D=D=D
     
    #4
  5. 25.11.10
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo rosa Pinguin,

    wieviel Gramm sind denn in den Nusspackungen drin?
     
    #5
  6. 25.11.10
    rosaroter Pinguin
    Offline

    rosaroter Pinguin NOCH Pummelfee

    Hallo!
    Oh Gott nein! =D So habe ich das auch nicht aufgefasst. :)
    Aber das Bild mit dem Bürstchen und den Nüssen ist goldig. DAs erheitert meinen Abend ungemein. =D

    125g :)

    Ich ändere es im Rezept schnell. :)
     
    #6
  7. 25.11.10
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Halllo Rosaroter Pinguin,


    das hört sich sehr lecker an, könnte man das Rezept auch auf den TM umschreiben?
     
    #7
  8. 23.04.11
    Nahlin
    Offline

    Nahlin

    Hallo Pinguin,

    habe eben Dein Rezept ausprobiert und es ist wirklich sehr lecker. Das nächste Mal werde ich allerdings die Menge halbieren. Zum einen sind es für uns zwei zu viele Cookies, zum anderen kam auch der TM mit der Menge nicht klar und ich habe den Teig umgefüllt und per Hand gerührt.
     
    #8
  9. 15.08.11
    Lerche
    Offline

    Lerche

    Hallo Ihr Lieben,

    ich habe heute Mittag diese Kekse gebacken, mich aber bei den Mengenangaben an diesem Rezept (Rezept mit Bild: White Chocolate Macadamia Nut Cookies | Kekse & Pl) orientiert und die Macadamianüsse durch Mandeln ersetzt. Es ergab 30 Cookies.
    Was soll ich sagen: heute Abend sind keine Cookies mehr da. Die haben echt Suchtfaktor. Uns und den Freunden meiner Tochter schmeckten sie nur leicht angebräunt am besten, wenn sie noch leicht weich sind.
     
    #9

Diese Seite empfehlen