Maisbrot

Dieses Thema im Forum "Rezepte Backen: Brot" wurde erstellt von meia, 18.09.16.

  1. 18.09.16
    meia
    Offline

    meia

    Hallo an Euch Maisbrotliebhaber,

    ein Rezept, habe aber keine Idee mehr von woher ich es habe. Hatte es ausprobiert und für sehr fein
    empfunden:
    Zutaten für 2 Brote
    4dl Milch
    300g Maisgriess mittelfein gemahlen
    300g Ruchmehl
    400g Weissmehl
    250g Dörrzwetschgen in Stücke geschnitten (ich hatte getrocknete Früchte genommen)
    4 Teel. Salz
    1 P. Hefe
    2 Teel. Zucker
    200g Blanc battu (Sauerrahm, Joghurt o. Quark geht auch)
    0.5 dl Milch
    2 Essl. Honig
    je 1 Teel. Zimt, Koriander- und Kardamompulver
    1/4Teel. Nelkenpulver
    Zubereitung:
    Milch aufkochen, über den Maisgriess giessen und 30Min. quellen lassen.
    Mit Mehl, Dörrzwetschgen (o. getr. Früchte) und Salz mischen. Hefe mit Zucker auflösen. Mit den
    restl. Zutaten zur Mais-Mehl-Mischung geben und zu einem geschmeidigen Teig kneten.
    Zugedeckt bei Raumtemperatur aufgehen lassen.
    Teig halbieren, 2 Brote formen (ich habe sie in einer Kastenform gebacken)
    In der Mitte des auf 180°C vorgeheizten Ofens 50-60Min. backen

    Vielleicht trifft es auch Euren Geschmack, gutes Gelingen
    lbGr meia
     
    #1

Diese Seite empfehlen