Majonäse enifrieren?

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 05.11.06.

  1. 05.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo,
    Habe gerade eine Majonäse aus einem frischen Ei mit meinem TM gemacht, was übrigens ganz leicht und problemlos ging.:p:p
    Nun möchte ich mal wissen, ob man diese Majo. auch einfrieren kann, da sie sich ja bekanntlich mit frischem Ei nicht so lange hält. Hat da jemand Erfahrung damit, würde mich freuen, von euch zu hören.:hello2::hello2:
    Lieben Gruß
    Hedymaus
     
    #1
  2. 05.11.06
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    AW: Majonäse enifrieren?

    Hallo,
    also eigentlich geht es nicht weil sie alles wieder trennt wenn es geforen wird. Aber: Nach dem auftauen kannst Du es wieder im Thermomix aufrühren- und das geht;) .
     
    #2

Diese Seite empfehlen