Anleitung - Makedonska janija

Dieses Thema im Forum "9in1-Multikocher: Rezepte mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von farfalla1, 28.10.14.

  1. 28.10.14
    farfalla1
    Offline

    farfalla1

    Ich mag es, in anderer Leute Kochtöpfe zu schauen,
    so fand ich bei Kuvajamo diese Inspiration.
    ... es erinnert sehr an Gulasch...
    und ich liebe Gulasch... aber hier nennt man es "janija".
    Mein Mann übersetzte es mir ähnlich, wie "Soljanka".
    [​IMG]
    Landesthypisch wird hierfür etwa 1 Kilo Rind-oder Kalbfleisch verwendet.
    Ich habe mich heute aber für Putenfleisch entschieden ;)
    Das Fleisch wird in Würfel geschnitten und im geölten Multikocher-Topf,
    bei Einstellung "Fry" angebraten... nach etwa 10 Minuten wird das Fleisch mit Hilfe einer Schöpfkelle herausgenommen und beiseite gestellt.
    In diesem Bratensatz werden nun 2 gehackte Zwiebeln angebraten.
    Dann werden 2-3 gehackte Paprikaschoten
    (ich nehme hierfür diese grünen, sehr langen Paprikaschoten) zugegeben.
    2-3 Esslöffel Tomatenmark unterrühren.
    Das Fleisch wieder in den Topf füllen und mit soviel Wasser begiessen, dass alles gut bedeckt ist.
    Die Multikocher-Einstellung auf "Soup" ändern.
    Nun etwa 1kg klein-gewürfelte Kartoffeln zugeben.
    Mit Pfeffer, Chili und Vegeta würzen.
    Nach Ende der Kochzeit, sollten die Kartoffeln fertig gekocht und das Fleisch butter-weich sein.
    Nun wird eine kalte Mehlschwitze,
    mit 1 EL Mehl, 1 EL Paprikapulver und ein wenig Wasser angerührt.
    ...noch einmal aufköcheln lassen...
    [​IMG]
     
    #1
: eintopf

Diese Seite empfehlen