malayisches Hackfleischcurry

Dieses Thema im Forum "elektrischer Schnellkochtopf: Rezepte" wurde erstellt von Schubie, 29.07.09.

  1. 29.07.09
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo zusammen,

    gestern war es mal wieder soweit: Der Anti-Croky durfte mal wieder ran. Es ga ein malayisches Hackfleischcurry. Dafür habe ich einfach 500 g gemischtes Hackfleisch in den Topf gegeben, eine Dose geschälte Tomaten dazu, 3 El Tomatenmark und an Gewürzen: 1 Messerspitze gemahlene Nelken, ebenso gemahlenen getrockneten Ingwer, 1 Tl Curry, 1 Tl Kurkuma, 1 Msp gemahlenen Safran, 1 Msp Zimt, Salz, Pfeffer. Dazu habe ich noch in meinem Mörser 1 Tl Kreuzkümmel, 1 Tl Koriander und eine grüne Kardamomkapsel gemahlen, diese habe ich dann ebenso zum Fleisch gegeben. Noch 1/4 l Wasser hinzu und 100 g TK-Erbsen, alles gut durchgemischt, dann Deckel schließen und auf 10 Minuten gestellt. Hat herrlich geschmeckt! Dazu gab es Roti.

    [​IMG][​IMG]
     
    #1

Diese Seite empfehlen