Mallorquinische Gemüsepfanne

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von eatnhavefun, 19.10.08.

  1. 19.10.08
    eatnhavefun
    Offline

    eatnhavefun <a href="http://www.wunderkessel.de/forum/ferienwo

    Hallo zusammen :)
    Goldfisch meinte das Rezept gehört hier rein :)
    Allerdings bin ich TM Neuling , so daß Ihr einmal das Original bekommt und weiter unten eine Abwandlung von Goldfisch, wie man es im TM machen könnte.


    Da es sich um unsere heutige Mahlzeit handelt, werde ich später weiter berichten.


    Mallorquinische Pfanne (vegetarisch)

    Zutaten

    Für das Gemüse
    500 g Zuccini
    500 g Kartoffeln
    2 Knoblauchknollen (20 Zehen)
    2 große Zwiebeln
    2 Zweige Rosmarin
    Olivenöl, Pfeffer, Salz, evtl. Maggi

    Für die Soße
    500 g Yoghurt
    3 Knoblauchzehen
    etwas Zitronensaft
    Salz, Pfeffer, Olivenöl, Kräuter
    (Majoran, Thymian, Petersilie, Schnittlauch)


    Zubereitung

    Kartoffeln schälen, mit Zuccini klein würfeln und in reichlich Olivenöl anbraten, Zwiebeln kleinhacken und mit Knoblauchzehen (wenn groß dann vierteln) dem Gemüse zufügen und fertig (gar) braten. Rosmarin zugeben und noch etwas köcheln lassen, mit Pfeffer, Salz (Maggi) abschmecken.

    Yoghurt mit 2 EL Olivenöl vermischen Knoblauchzehen auspressen, Saft hinzufügen, mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und den Kräutern abschmecken. Gemüse mit der (kalten) Soße vermischen und servieren.





    Zitat Goldfisch Anfang​
    Um es TM-tauglich zu machen, musst du nur sie Zwiebeln und Knoblauch im TM auf Stufe 5 zerkleinern.

    Beim Gemüse wäre das auch zu überlegen, wenn es nicht unbedingt gewürfelt sein muss.
    Da musst du aber aufpassen, dass es nicht zu klein wird und den Spaten mitbenutzen.

    Die Soße geht ja auch einfach, nur Knoblauch auf Stufe5 zerkleinern, alle Zutaten mt rein und auf Stufe 4-5 vermischen.
    Zitat Goldfisch Ende.
     
    #1
  2. 19.10.08
    eatnhavefun
    Offline

    eatnhavefun <a href="http://www.wunderkessel.de/forum/ferienwo

    Also die Zuccini und die Kartoffel habe ich mit dem Börner Hobel gestiftelt,
    der Rest ging echt wunderbar mit Goldfisch's Anleitung durch den Thermomix.

    Gruss Elke
     
    #2
  3. 11.03.13
    Napoli
    Offline

    Napoli 'Spaghetti-Hexe'

    Hallo Funny.....Hallo Goldfisch,

    hat dieses Rezept wirklich noch niemand nachgekocht???????? [​IMG]

    Unglaublich,heute hat mich das Fernweh gepackt und die Sehnsucht nach Sonne und nach fleischlosen Genüssen und es hat einfach sensationell geschmeckt,am liebsten hätte ich noch ein Glas Rotwein dazu genossen.........aaaber der Sommer kommt ja noch
    [​IMG].

    Habe das Gemüse klein gewürfelt und auch noch Paprika zugefügt,den Rest hat Mixi gemacht,ein herrlich leichtes und sehr aromatisches Gericht,dafür 5 Sterne und vielen Dank!!
     
    #3
  4. 11.03.13
    Chou-Chou
    Offline

    Chou-Chou Chou-Chou

    Hallo Napoli..............danke, dass Du dieses Rezept "ausgegraben" hast! Das verstehe ich auch nicht, dass das hier noch keiner getestet hat. Es hört sich wunderbar an und da Du es schon ausprobiert hast, habe ich es mir gleich ausgedruckt. Nächste Woche steht es auf dem Essensplan von GöGa und mir und dann werde ich hier berichten.
    Vielleicht schmeckt es bei März-Schneegestöber besonders gut, lach! Ach...........was könnten wir alle auf dieses Wetter verzichten, oder?
    Liebe Grüße von Chou-Chou
     
    #4
  5. 26.03.13
    drillis-mom
    Offline

    drillis-mom

    Huhu
    ich werds am Karfreitag zu meiner gegrillten Dorade (oder im Salzmantel, weiß noch nicht) machen.
    Werde dann berichten
     
    #5
  6. 26.03.13
    Ezelnina
    Offline

    Ezelnina

    Hallo!

    Das hört sich wirklich lecker an, wird gleich abgespeichert. Gehören da wirklich 2 Knollen Knoblauch rein?
    Dann ist es wohl eher ein Wochenend-Essen ;).
     
    #6
  7. 27.03.13
    eatnhavefun
    Offline

    eatnhavefun <a href="http://www.wunderkessel.de/forum/ferienwo

    Guten Morgen allerseits....

    wie das Rezept existiert noch?
    Napolinchen da hast Du aber richtig tief gebuddelt :)
    [​IMG]

    @ Ezelina
    Knofi ist gesund :) Aber ich gebe zu das Essen macht etwas einsam [​IMG]
    Aber mittlerweile gibt es ja wieder Bärlauch... wenn Du den nimmst riecht es gar nicht und schmeckt nur lecker.
    Und bei uns im Edeka gibt es so kleine Knollen, die sehen aus wie Blumenzwiebeln... die haben nicht so eine "blasmichwech" Wirkung

    Bei mir gibt es das Karfreitag mit Grünkernfrikadellen.
    Ich werde allerdings noch ein paar Möhrchen dazugeben, sieht hübsch aus und die müssen weg.

    Sprich ich brate Möhren und Kartoffeln an und gebe die Zucchini kurz zum Ende mit dazu. Die brauchen ja nicht so lange.

    Vielleicht ist das ja eine Anregung für Euch?

    LG Elke
    PS Schmeckt auch gut mit Currykraut ( frisches Gewürz aus dem Topf) statt Rosmarin.
    Schau mal beim nächsten Blumenhandelfachmarkt oder der nächsten Gärtnerei rein.
     
    #7
  8. 16.12.13
    Ninja1
    Offline

    Ninja1 Ninja1

    Liebe Elke,

    vorgestern gab es dieses Rezept......super köstlich und lecker!!!!
    Von mir 5 Sterne!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! und DANKE!!!!!!!!!!!
     
    #8

Diese Seite empfehlen