Malta???

Dieses Thema im Forum "Urlaubsziele" wurde erstellt von backwunder, 06.02.11.

  1. 06.02.11
    backwunder
    Offline

    backwunder

    hallöchen,
    wir haben für den Juni 2 Wochen Urlaub auf Malta gebucht.
    Har jemand Tipps oder Erfahrungen oder Anregungen?

    Viele Grüße und einen guten Wochenstart;)
     
    #1
  2. 06.02.11
    delphinfreak
    Offline

    delphinfreak delphinfreak

    Oh ja,

    das würde mich auch interessieren. Das steht nämlich als nächstes auf meiner Wunschliste.

    Schon mal vielen Dank.
     
    #2
  3. 07.02.11
    ALU
    Offline

    ALU

    Hallo Backwunder,

    wir waren vor vielen Jahren auf Malta. Uns alle, vor allem aber unsere Teenagerkinder, begeisterte der öffentliche Nahverkehr. Die alten Busse waren einfach toll und man kam damit eigentlich überall hin so dass wir uns, entgegen unserer ursprünglichen Absicht, keinen Mietwagen genommen haben. Wir waren auch zwei Wochen dort und viel unterwegs.
    Es hatte uns sehr gefallen. Aber wie gesagt - schon länger her.
     
    #3
  4. 07.02.11
    Borderhexe
    Offline

    Borderhexe

    Hallo!

    Ich war vor vielen Jahren in Malta und sehr beeindruckt. Fast jeden Tag ist in irgend einem anderen Ort ein Feuerwerk und die Kirchen und Orte sind wunderschön. Da die Malteser sehr christlich und gläubig sind, solltest Du auch am Hotelstrand auf Oben ohne verzichten und in den Kirchen Knie und Schulter bedecken. Ein toller Ausflug ist in die blaue Lagune - Aber vorsicht! Von diesem Ausflug hatte ich den schlimmsten Sonnenbrand meines Lebens. Der Sand ist weiß, das Wasser glasklar und strahlend hellblau und die Felsen ebenfalls weiß. Die Sonne kann also so richtig zuschlagen.

    Wunderschön fand ich auch die bunten Fischerboote und die liebevollen Häuser. Wir hatten einen Leihwagen und sind die ganze Insel abgefahren und waren auch auf Gozo.

    Was mich etwas gestört hat war, dass die Hauptbeilage der Gerichte Kartoffeln waren und die mag ich jetzt nicht so sonderlich. Aber Malta ist eine Reise wert und wirklich schön. Ich wünsche Dir viel Spaß und einen wunderschönen Urlaub.

    PS: Ich hab mir damals dort eine lange Strickjacke gekauft und handbemalte Aschenbecher. Aber das, was mich am meisten an Malta erinnert, dass ist eine Pferdefigur, die ich dort erworben habe und die ich während des Fluges die meiste Zeit auf meinem Schoß hatte.
     
    #4
  5. 07.02.11
    Lauffee
    Offline

    Lauffee

    Hallo Backwunder,

    ich war von 9 Jahren auf Malta für 4 Wochen. Mir hat es supergut gefallen. Am schönsten fand ich Gozo, Comino und Marsaxlokk. Dies ist ein sehr traditionelles Fischerdorf mit einem schönen Markt.

    LG

    Melanie
     
    #5
  6. 07.02.11
    delphinfreak
    Offline

    delphinfreak delphinfreak

    Hallo,

    danke für die Antworten. In diesem Jahr ist mein Urlaub schon verplant, aber wie gesagt, auf der Wunschliste für 2012. Da werde ich mich mal kümmern.

    Schöne Woche noch.
     
    #6
  7. 08.02.11
    Calla
    Offline

    Calla

    Hallo,

    wir waren letztes Jahr Ende Oktober auf Malta. Das Wasser war toll und es war auch noch herrlich warm. Aber Sandstrände sind auf Malta sehr rar, deshalb mit Kinder nicht empfehlenswert, wenn man im Meer baden möchte, denn es geht nur über Muschelkalksteine, die sehr scharf sind, ins Wasser und das Meer ist dann auch gleich richtig tief. Der Einstieg ins Meer über den hoteleigenen "Strand" gestaltete sich sehr schwierig, da es nur eine betonierte Plattform mit einemwackeligen und rostigen Geländer gab. Das ist übrigens bei den meisten Hotels so. Der öffentliche Strand ist wie überall nicht sehr sauber. Als Taucher mit Boot ist Malta bestimmt ein Paradies. Das Essen ist auf Malta sehr englisch. Wem das schmeckt dann ist man da gut bedient. Wer etwas schwer zu Fuß ist, muss höllisch aufpassen, denn die Straßen und Gehwege sind die schlechtesten die ich je gesehen habe.

    Ich kann Malta leider nicht weiter empfehlen. Aber jeder hat andere Ansprüche.
     
    #7
  8. 06.06.11
    maiby
    Offline

    maiby

    Hallöchen,
    ich habe 2005 ein Urlaubsemester für 3 Monate auf Malta gemacht und war 2007 nochmal dort. Ich liebe diese Insel, es ist für jeden etwas dabei: ob man Strandurlaub machen möchte oder was kulturelles sehen möchte, man hat die Wahl ;) Die Gelassenheit und Freundlichkeit der Bewohner machen das Flair aus. Ich habe beide Male in Bugibba gewohnt, von dort aus hat man die beste Anbindung und hat überall hin gute Fahrtzeiten. Einen ganz wichtigen Tipp: Man muss sich vorher drauf einstellen, dass man quasi alles per Bus macht, und die Strände auch nur so erreichbar sind. Am liebsten bin ich nach Mellieha zum Strand gefahren, wobei Golden Bay auch ganz nett ist, aber sehr windig. Comino ist super schön, Wasser wie in der Karibik, am besten unter der Woche hin und am schnellsten per Speedboot ;) Wr Kultur mag, sollte auf jeden Fall mal nach Valetta und zur Silent City Mdina. EInfach geheimnisvoll und den besten Kuchen der Insel gibts dort: Fontanella :) Also, viel Spaß auf meiner Lieblingsinsel! Und wenn noch Fragen offen sind, eonfach schreiben ;)
    Lg Maike
     
    #8

Diese Seite empfehlen