Malzbier-Gulasch

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von friedelgunde, 30.01.08.

  1. 30.01.08
    friedelgunde
    Offline

    friedelgunde Inaktiv

    Hi!

    Ich habe gestern das Crocky-Rezept für Malzbier-Gulasch von Nicole im TM gekocht - und es war ein Knaller! So habe ich es gemacht:

    5 Schalotten auf Stufe 5 zerkleinern, 3 Min. Stufe 1, 100 ° anbraten
    750 g Gulasch zugeben, 10 Min. Varoma, Rührstufe, Linkslauf
    Salz, Pfeffer, Paprika nach Geschmack
    2 Fl. Malzbier zugeben
    2 EL Tomatenmark zugeben
    1 EL gekörnte Brühe zugeben 45 Min. Rührstufe, 100 °, Linkslauf
    1 Päckchen Instant-Jägersauce oder 2 EL Bratensauce aus der Tube
    2 rote Paprika würfeln 25 Min. Rührstufe, 100 ° Linkslauf


    So - und hier die Variante ohne Instant-Sauce:

    10 g pulverisierte Steinpilze
    1 EL Kräuter
    1 EL Zuckerkulör
    Salz & Pfeffer nach Geschmack - Salz sparsam einsetzen, wegen der Brühe
    1-2 EL Creme fraiche

    Ich hatte Gulasch halb und halb. Ich denke mal, dass auch 1 kg gepasst hätte.

    Die Experten unter Euch werden sicherlich noch einen Weg finden, die Jäger- oder Bratensauce durch was auch immer zu ersetzen. Ich bin gespannt!
     
    #1
  2. 30.01.08
    PetraGG
    Offline

    PetraGG Kreis Groß Gerau

    AW: Malzbier-Gulasch

    Hey friedelgunde,

    wie schön!!! Ich bin immer schon ganz neidisch auf die vielen schönen crockpot Rezepte und wollte mir diese auch schon mal ausblenden bei der Suche nach "neuen Beiträgen", aber vielleicht lege ich mir ja doch mal einen crockpot zu...
    Und jetzt hast du dieses vielgerühmte Rezept im TM nachgekochtund für gut befunden!! Super! Ich drucke es gleich aus und werde es nächste Woche mal nachkochen! Dann berichte ich...

    Schönen Tag noch,
    Petra
     
    #2
  3. 30.01.08
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    AW: Malzbier-Gulasch

    Hi, Gabi!

    Auf dieses Rezept habe ich auch schon gewartet.
    Dachte immer Crocky-Rezepte gehen nicht im TM, wieder eines besseren belehrt worden!;)
    Schon gespeichert u. muss probiert werden!!

    Ach, ja wg. der Soße:
    ich werde mit Pfeffer, pulverisierte Steinpilze, bisschen Kräuter u. Zuckerkulör die Jägersoße machen!!
     
    #3
  4. 30.01.08
    MilchKnilch
    Offline

    MilchKnilch

    AW: Malzbier-Gulasch

    Hallo

    danke für das TM-Rezept.
    Ich hatte es schon mal im Kochtopf nachgekocht, da ist mir aber die Soße angebrannt. Das kann mir ja jetzt mit dem TM fast nicht mehr passieren. :p
     
    #4
  5. 30.01.08
    friedelgunde
    Offline

    friedelgunde Inaktiv

    AW: Malzbier-Gulasch

    Hi!

    @Tani

    Auf Dich ist doch immer wieder Verlass! Danke für den Tipp mit der Sauce, ist bereits gespeichert.

    @Katrin @Petra

    Schief gehen kann eigentlich nichts! - ausser dass der TM "zu wenig" macht - irgendwo ist in dem Rezept ganz viel "Friss-mich" versteckt und Riesenmengen verschwinden im Affentempo in der Familie!

    LG

    Gabi
     
    #5
  6. 30.01.08
    PetraGG
    Offline

    PetraGG Kreis Groß Gerau

    AW: Malzbier-Gulasch

    Hey Gabi und Tani,

    könntet ihr das Rezept dann mit Tani's Soßentipps editieren? Ich drucke mir immer nur die erste Seite (sprich: das Rezept) aus und koche dann nach diesen Anweisungen, außer ich ergänze sie mir handschriftlich (und ich bin soooo faul)

    Lieben Gruß,
    Petra
     
    #6
  7. 30.01.08
    Molinchen
    Offline

    Molinchen Niederbayern

    AW: Malzbier-Gulasch

    Hallihallo,

    ihr verwendet da ganz normales Malzbier wie z.B. Kara.....?
    Nehmt ihr 0,33 oder 0,5l-Flaschen?

    Danke schon mal für eure Antworten!
     
    #7
  8. 30.01.08
    friedelgunde
    Offline

    friedelgunde Inaktiv

    AW: Malzbier-Gulasch

    Hi!

    Ich hatte 2 Flaschen 0,33 von V*ltins. Geht aber auch jedes andere Malzbier.
     
    #8
  9. 30.01.08
    friedelgunde
    Offline

    friedelgunde Inaktiv

    AW: Malzbier-Gulasch

    @Tani

    Was meinst Du? 10 g pulverisierte Steinpilze, 1 EL Kräuter, 1 EL Zuckerkulör, Salz & Pfeffer nach Geschmack.

    Wenn Du das so "freigibst" ändere ich das Rezept entsprechend.

    @Petra

    Dein Wunsch ist fast schon erfüllt =D

    LG

    Gabi
     
    #9
  10. 30.01.08
    PetraGG
    Offline

    PetraGG Kreis Groß Gerau

    AW: Malzbier-Gulasch

    Mensch Gabi, du bist ja schnell wie der Schall..... Super!
    Danke,
    Petra
     
    #10
  11. 30.01.08
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    AW: Malzbier-Gulasch

    Hi, Gabi!

    Perfekto!!!! ;)
    Durchs Brühpulver kann man sichs Salz schenken, lieber etwas Cayennepfeffer u. noch mind. einen EL Creme fraîche!
     
    #11
  12. 31.01.08
    friedelgunde
    Offline

    friedelgunde Inaktiv

    AW: Malzbier-Gulasch

    @Tani

    Merci!

    @Petra

    Tani hat meinen Saucenvorschlag abgesegnet, Rezept ist aktualisiert!

    LG

    Gabi
     
    #12
  13. 31.01.08
    PetraGG
    Offline

    PetraGG Kreis Groß Gerau

    AW: Malzbier-Gulasch

    Hey Gaby und Tani!!

    Morgen geh ich einkaufen..... LALALALALALA

    Bis dann,
    Petra
     
    #13
  14. 31.01.08
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    AW: Malzbier-Gulasch

    Hi Gabi u. Petra!

    Ich auch.... LALALALALA;)

    Gulasch ist für Sonntag geplant!
    Schönes Wochenende!!
     
    #14
  15. 31.01.08
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    AW: Malzbier-Gulasch

    Hi Tani,

    dann warte ich mal ab bis du es getestet hast, bin auf´s Foto gespannt. ;) Und wehe du machst keins............:rolleyes:
     
    #15
  16. 31.01.08
    friedelgunde
    Offline

    friedelgunde Inaktiv

    AW: Malzbier-Gulasch

    @all

    Heute morgen fragten mich unsere Mädels im Büro, wie es denn geschmeckt hätte - sie waren etwas skeptisch, als sie von der Kombination Malzbier & Gulasch hörten ...

    Noch bevor ich mein "superlecker" rausposaunen konnte, verkündete GöGa, er hätte es "genossen"! Das ist gleichzusetzen mit 5 Sternen!

    Also - ich warte auf Eure Berichte!

    Schönes WE!

    LG

    Gabi
     
    #16
  17. 31.01.08
    muffin
    Offline

    muffin

    AW: Malzbier-Gulasch

    HALLO Ihr Lieben!
    Ach, was bin ich froh HIER zu sein :rolleyes:!
    Das Malzbier-Gulasch hat mich schon IMMER ange:rolleyes:lacht, aber GESTÖRT hat mich schon IMMER die Tüten-Soße!!! Und jetzt auch noch im TM!!!! - Ich FREU mich und werde berichten!
     
    #17
  18. 03.02.08
    PetraGG
    Offline

    PetraGG Kreis Groß Gerau

    AW: Malzbier-Gulasch

    Pssssst,
    es schmurgelt und schmurgelt... Jetzt habe ich gerade mal probiert....legga,sooo legga.... jetzt habe ich die gewürfelten Paprika und einen Rest gekochte Kartoffeln reingetan, vielleicht binden die das Ganze ja noch...

    Bis später,
    Petra
     
    #18
  19. 03.02.08
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    AW: Malzbier-Gulasch

    Hallöchen!

    Boah, war das mal gut!
    Meim Mann habe ich erst beim zweiten Teller gesagt, dass da Malzbier drin ist!;)

    Übrigens, bitte nur 1 TL Steinpilzpulver (1g) u. 1 TL Zuckerkulör sonst wirds zuviel!
    Hatte auch nur 3 Schalotten, 700gr. Rindergulasch, kleingewürfelt, Paprika scharf, Paprika süß, Pfeffer, 50gr. Tomatenmark, 0,5l Malzbier(mehr war mir zu süß), 1 EL Brühpulver, 45min. u. dann Steinpilzpulver, 1 EL Gartenkräuter, 1TL Zuckerkulör u. einen riesen EL Creme fraîche ! 15min. ohne Paprika (wird bei uns nicht gegessen)

    Auf jeden Fall sehr einfach und super lecker, gabs nicht zum letztenmal!!
    Danke Gabi fürs Rezeptumsetzen!!!!!!!!!:wav:

    [​IMG]
     
    #19
  20. 03.02.08
    PetraGG
    Offline

    PetraGG Kreis Groß Gerau

    AW: Malzbier-Gulasch

    Tschaka!!!!

    Wir habens getan! Es war superlecker... Man hat das Malzbier, nee Quatsch, mann hat gar nicht, frau hat das Malzbier nur dezent rausgeschmeckt, obwohl ich die angegebenen 2 Flaschen drin hatte. Allerdings habe ich statt der Schalotten eine Gemüsezwiebel genommen, Tomatenmark hatte ich gar nicht mehr da, also habe ich stattdessen Ajwar genommen. Statt der gekörnten Brühe, habe ich zwei Brühwürfel genommen, aber ansonsten mich an das Rezept gehalten und es war klasse... Dazu hatte ich, wie man sieht, Semmelknödel.[​IMG]

    Helau,
    Petra
     
    #20

Diese Seite empfehlen