Malzbiergulasch im Crocky

Dieses Thema im Forum "Abnehmen / Diät" wurde erstellt von Tiger, 25.08.07.

  1. 25.08.07
    Tiger
    Offline

    Tiger

    Nochmal 'ne kurze Frage:
    Jetzt bereite ich grade ein Gulaschrezept vor. Halte mich mit etwas mehr Gemüse und weniger Fleisch an das Malzbiergulasch vom Crocky.

    http://www.wunderkessel.de/forum/crockpot-deftige-rezepte/10579-malzbier-gulasch.html

    (Hoffe es klappt)
    Könnt ihr mir dazu folgendes erklären:

    Warum hat Rindfleisch mehr Punkte als Schweinefleisch?
    Wieviel Punkte haben 100 g rohes Putenfleisch?

    Nach meinen Berechnungen müsste das Malzbiergulasch, wenn ich es für 3 Personen mit je 150g (rohem) Fleisch (Pute, Rind, Schwein) zubereite, etwas mehr Gemüse nehme und zum Binden nicht die angegebene Jägersoße benutze pro Person ca. 5 Punkte pro Person haben.

    (insgesamt 9 für das Fleisch und 4 für das Malzbier; das Ganze dividiert durch 3 gibt: rund 5 Punkte.)

    Das würde mich ja nun mal richtig freuen.
    Euch vielleicht auch??!!
    Meldet euch, wenn ich was falsch berechnet hab.

    Grüße Tiger
     
    #1
  2. 25.08.07
    mamamiracoli
    Offline

    mamamiracoli

    AW: Malzbiergulasch im Crocky

    Morgen,

    laß uns mal zusammenrechnen, was für die p*ints interessant ist:

    Malzbier 200ml = 2P
    120g Pute roh = 2P
    Jägersauce 2 Päckchen (z.B. Knorr) = 2P

    Für das ganze Gericht würde das ja heißen:
    5 p*ints Malzbier
    6 p*ints (360g Putenfilet)
    2 p*ints Jägersauce
    Gemüse 0 p*ints

    13 p*ints zusammen, da kann ja jeder noch locker ne Salatbeilage (vorsicht beim Dressing) und ne Scheibe Baguette essen (25g = 1P).
    Hoffentlich hab ich mich jetzt nicht verrechnet.
    Die unterschiedlichen p*intszahlen beim Fleisch hängen glaub ich nicht von der Sorte, sondern vom jeweiligen Stück ab (z.B. Schweinefilet = mager also Pontszahl niedrig, Rippen = fett = höhere p*intszahl)

    Guten Appetit und schönes Wochenende!
    Mamamiracoli
    ________________

    Hier kochen Jaques + Crocky
     
    #2
: diät

Diese Seite empfehlen