Mandarinen-Torte (Diät-Philadelphiatorte!)

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 18.09.06.

  1. 18.09.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Mandarinen-Torte
    bei 12 Stücken

    12 Löffelbisquits
    im Jaques auf Stufe 4 ca. 5 Sek. kleinbröseln
    und die Brösel gleichmäßig auf dem Boden einer
    Springform, die mit Backpapier ausgelegt ist, verteilen.

    Mein TIPP: Besorgt Euch einen Tortenring, den kann man beliebig einstellen (23-24 cm  sind optimal) und direkt auf der Servierplatte „bauen“.

    1 Tüte Zitronengötterspeise mit
    6 EL Wasser im TM anrühren und ca. 10 Minuten quellen lassen. Die Mischung dann vorsichtig auf Stufe 2/3 auf 70 °C erhitzen.

    Dann
    500 g Magerquark und
    500 g Magermilch-Joghurt 0,1% sowie
    1 Prise Salz und
    einige Tropfen Flüssigsüssstoff und etwas
    Vanillearoma oder
    das Mark einer ½ Vanilleschote! &
    550 g Mandarinen aus der Dose (ohne Zucker!) gesamt 600 g!
    davon 50 g zum Dekorieren
    beiseite stellen!

    zu der Götterspeisenmasse dazugeben und auf Stufe 2 gut verrühren.
    Abschmecken ob süß genug, sonst noch Flüssigsüssstoff dazu geben.

    Die Masse gleichmäßig auf den Bisquitbröseln verteilen und mindestens 2 Stunden kaltstellen.
    Gaaaanz köstlich!!! Steht dem „Original“ in nichts nach.
     
    #1
  2. 03.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Mandarinen-Torte (Diät-Philadelphiatorte!)

    Hier mal meine heutige Variante in "grün" und kleiner Ausführung:
    [​IMG]
     
    #2
  3. 03.11.06
    veelaluna
    Offline

    veelaluna Stick- und Strickhexe

    AW: Mandarinen-Torte (Diät-Philadelphiatorte!)

    Hallo Ravenna,

    diese Torte ist ganz nach meinem Geschmack.
    Einfach und schnell zubereitet - und schmeckt
    sicher total lecker.

    Danke für das Rezept

    Karin
     
    #3

Diese Seite empfehlen