Anleitung - Mandarinenbiskuit No 189 aus spanische Rezepte 259

Dieses Thema im Forum "TM 3300: Rezepte" wurde erstellt von Hexana, 07.03.04.

  1. 07.03.04
    Hexana
    Offline

    Hexana Inaktiv

    Habe heute den Mandarinenbiskuit aus Barbaras spanischer Rezepte-
    sammlung im John probiert und es hat hervorragend geklappt.
    Gebacken habe ich ihn in einer runden Silikonbackform.
    Er ist schön aufgegangen und schmeckt superlecker.

    Ich habe die im Rezept genannten Orginaldaten verwendet und
    nicht die von Barbara abgewandelten. Also immer Stufe 4!!
    Liebe Grüße Hexana

    http://www.wunderkessel.de/forum/viewtopic.php?p=20767#20767

    PS: Den Backofen hatte ich auf 180 Grad vorgeheizt und ich habe den
    Rost mit der Form in der mittleren Schiene gehabt.
     
    #1
  2. 08.03.04
    JO
    Offline

    JO

    Kommen da wirklich die Mandarinen MIT Schale rein????
     
    #2
  3. 08.03.04
    Hexana
    Offline

    Hexana Inaktiv

    Natürlich nicht mit Schale. Auch wenn das nicht
    extra dabeisteht, wäre ich nie auf diese Idee gekommen!! :wink:
    Aber wie schon geschrieben schmeckt ziemlich lecker und der Teig
    ist gebacken innen richtig kräftig gelb, sieht witzig aus, irgendwie
    künstlich obwohl man ja weiss, dass nur nätürliche Zutaten enthalten
    sind.

    Liebe Grüße Hexan =D a
     
    #3
  4. 09.03.04
    JO
    Offline

    JO

    Ich bin nur darauf gekommen, weil da steht:

    > Die Mandarinen waschen und in Stuecken in den TM geben

    Ich wasche sie halt nie, sondern pelle sie nur.


    Na dann werde ich diesen Kuchen auch mal probieren.
     
    #4
  5. 09.03.04
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    Hallo Ihr Beiden,

    schaut doch mal bei Danielas Mandarinenbisquit (Mist, ich kann immer noch keinen Link setzen :evil: ). Das Rezept bekommt Ihr, wenn Ihr es unter Suchen eingebt.
    Da gab's Eure Diskussion schon einmal. Und es werden tatsächlich Mandarinen mit Schale verwendet!!!

    Liebe Grüße

    Ute
     
    #5
  6. 09.03.04
    Hexana
    Offline

    Hexana Inaktiv

    Hallo Jaqueline!

    Tja das mit dem Waschen hatte ich völlig überlesen. :oops: Meine Mandarinen werden auch nur geschält. Ich habe allerdings auch gespritzte vom Aldi.
    Vielleicht hat Möhrchen ja recht und dieses Rezept verwendet wirklich
    Mandarinen mit Schale? Wie dem auch sei es klappt auf jeden Fall
    ohne Schale und die möchte ich selbst bei ungespritztem Obst auch nicht
    in meinem Kuchen haben.
    Viel Spass beim Ausprobieren.

    Liebe Grüße Hexana :)
     
    #6
  7. 15.03.04
    JO
    Offline

    JO

    Am Wochenende habe ich den Mandarinenbiskuit von Barbara gebacken. (mit geschaelten Mandarinen)........gigantisch.

    Oben drauf habe ich eine Sahne-Mandarinen-Mischung gegeben.


    Wirklich zu empfehlen!!!
     
    #7
  8. 10.07.09
    mooskuchen
    Offline

    mooskuchen

    Hallo Hexana,

    vielen Dank für das tolle Rezept. Habe John erst seit 1,5 Wochen und diese Torte gebacken. Oberlecker!!! Habe 4 Aprikosen genommen(Mandarinen hatte ich nicht) gehäutet und halbiert in den John gepackt. Dann noch etwas Rosenwasser und Orangenblütenwasser, ansonst wie im Rezept nur 220g Zucker. Von wegen Figur und so... Der Kuchen ist prima aufgegangen und dazu gab es noch Zimtsahne, alle waren begeistert!

    Vielen Dank

    Mooskuchen
     
    #8

Diese Seite empfehlen