Mandarinenkuchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von sausewind, 23.01.09.

  1. 23.01.09
    sausewind
    Offline

    sausewind

    Hallo,

    Hier noch mein schnellster Kuchen den ich im Sortiment habe =D
    Kommt immer zum Einsatz, wenn es schnell und Fruchtig sein muss.

    Biskuit

    5 Eier
    100g Zucker
    4 El Wasser
    120g Mehl
    1/2 Pck Backpulver
    1 EL Öl

    Mit Rühraufsatz.
    Alles 50sek./ Stufe 3 verrühren.

    In einer Springform 175° 20-30 minuten backen.

    Fruchtmasse

    2 Becher süße Sahne
    2 kleine Dosen Mandarinen
    2 Pk Creme Fruchtgeschmack (zb Paradiescreme Pfirsichgeschmack)
    3 Pk Sahnesteif

    Alles zusammen, wie Sahne ohne Rühraufsatz auf der Stufe 10 steifschlagen.
    Man kann die Mandarinen auch erst zugeben, wenn die Sahnemasse steif ist.

    Falls es keine Paradiescreme mit dieser Geschmackrichtung gibt, kann man auch andere kalt anzumachende Puddingcreme mit Maracujageschmack nehmen.

    Auf den Biskuit geben, danach kalt stellen.
     
    #1
  2. 23.01.09
    Sternenhexe
    Offline

    Sternenhexe

    Hallo Sausewind,

    ich liebe schnelle Rezepte. Aber eine Frage habe ich: Bedeutet es, dass Du die Mandanrinen und die anderen Zutaten alle zusammen rührst?
    Oder legst Du die Mandarinen auf die Creme drauf?
     
    #2
  3. 23.01.09
    sausewind
    Offline

    sausewind

    Sorry, i

    Ich habe vergessen dazuzuschreiben, dass man alles zusammen steifschlägt.

    Wenn du ganze Mandarinen haben willst, kannst du sie auch hinterher, wenn die Masse steif ist, darunter heben.
     
    #3
  4. 23.01.09
    Sternenhexe
    Offline

    Sternenhexe

    Suppi - danke für die fixe Antwort.

    Den Kuchen probiere ich auf jeden Fall mal aus. ((Aber nicht mit Sahne))
     
    #4
  5. 23.01.09
    guchum
    Offline

    guchum

    Hallo,

    den Kuchen habe ich auch schon öfters gemacht. Ich kenne ihn unter den Namen: Schüttelkuchen.

    Den Biskuit backe ich immer ohne Backpulver und Öl.

    Für den Belag gebe ich alles in eine verschließbare Plastikschüssel und schüttel ein paar Mal, bis die Masse fest ist. Klappt wunderbar.

    Schmeckt auch sehr gut mit Paradiescreme Vanille.

    Schöne Grüße
    Dagmar
     
    #5
  6. 23.01.09
    mausi_mirco
    Offline

    mausi_mirco

    Hallo Sausewind,

    das Rezept hört sich ja gut an, nur schade,
    dass ich das erst jetzt gelesen habe,
    den hätte ich sofort gebacken.
    Nun habe ich den Falschen Bienenstich gemacht,
    aber als nächstes ist dieser Kuchen dran.
     
    #6
  7. 08.04.10
    Tiger
    Offline

    Tiger

    Kaum zu glauben. Der klappt wirklich. Ich hätte nie gedacht, dass durch wenige Schüttelbewegungen diese flüssige Masse fest wird.
    Supersache, wenn es schnell gehen muss.
    Danke für die tolle Idee.
     
    #7
  8. 08.04.10
    hanamontana
    Offline

    hanamontana *

    Hallole,

    hey dankeschön!=D
    Habe ein ähnliches Rezept früher mit einem normalen Mixer gemacht mich aber damit noch nicht mit TM31 getraut! Und schon gespeichert und wird bald nachgebacken.

    Liebe Grüße
    Hanamontana
     
    #8

Diese Seite empfehlen