Mandel-Fleischbällchen in Currysoße

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von MC Linda, 24.03.06.

  1. 24.03.06
    MC Linda
    Offline

    MC Linda

    Gestern haben wir dieses Gericht mal getestet und für sehr gut befunden!

    Mandel-Fleischbällchen in Currysoße

    Zutaten für 4 Personen:
    1 Brötchen vom Vortag
    1 mittelgroße Zwiebel
    75g gehackte Mandeln
    75g Rosinen
    500g gemischtes Hack
    1 Ei
    1 TL Salz
    ¼ TL Weißer Pfeffer
    ¼ TL gemahlenen Kümmel
    ¼ l Milch
    ¼ l Wasser
    2 TL Curry
    ½ TL Salz
    3 Prisen weißer Pfeffer
    1 TL Gemüsebrühe
    4 EL heller Soßenbinder
    2 EL Schmand oder Crème fraiche
    2 TL Petersilie
    2 EL Öl
    Dazu gibt’s bei uns Fladenbrot oder Baguette. Reis würde auch passen…

    Brötchen in etwas Wasser einweichen, Zwiebel schälen, Rosinen abspülen. Zwiebel im Mixtopf bei Stufe 5 zerkleinern. Hack, ausgedrücktes Brötchen, Ei, ein Drittel der Mandeln und Hälfte der Rosinen, Salz, weißer Pfeffer und Kümmel dazu und 50Sek./Linkslauf/St.4 vermengen.
    Ca. 14 Fleischbällchen aus der Masse formen.
    Mixtopf säubern und Milch und Wasser, restliche Mandeln und Rosinen, Curry, Salz, Pfeffer und Gemüsebrühe dazu und 10Min./90°/Linkslauf/St.1 erhitzen.
    In der Zwischenzeit das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Fleischbällchen rundherum 8-10 Minuten braun braten.
    Soße mit Soßenbinder, Schmand und Petersilie verfeinern und weitere 3Min./90°/Linkslauf/St.2 köcheln lassen. Je nach Geschmack eventuell mit Curry, Salz und Pfeffer nachwürzen. Fleischbällchen in die Soße geben und zu der Beilage servieren.
    Dazu gibt’s wie gesagt bei uns Baguette oder Fladenbrot; Reis würde aber auch passen.
    Guten Appetit wünscht eure MC Linda
     
    #1
  2. 24.03.06
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    Hallo MC Linda :lol:

    Es ist einfach sagenhaft, was Du für tolle Rezepte
    ins Forum schreibst!!!

    Die Mandel-Fleischbällchen klingen auch
    wieder total lecker.

    Nur mit den Rosinen, das ist das einstigste,
    was ich mir noch nicht ganz vorstellen kann. :oops:

    Wie schmeckt das denn zu Hackfleisch?
    Rezept ist schon ausgedruckt.

    Liebe Grüsse


    Siggi :finga:
     
    #2
  3. 26.03.06
    sissy
    Offline

    sissy

    menü

    hallo MC linda,
    deine rezepte sind wirklich super, wie goldfisch schon feststellte. hab schon mandelbällchen und rosenkohl nachgemacht schmeckt einfach KLASSE
    GLG SISSY
     
    #3
  4. 31.03.06
    Tigerente
    Offline

    Tigerente

    Hallo Mc Linda,

    dein Rezept liest sich sehr lecker. Möchte ich bald mal ausprobieren.
    Danke für die vielen leckeren Rezepte die du an uns weitergibst.
     
    #4
  5. 05.05.06
    MC Linda
    Offline

    MC Linda

    Mandel-Fleischbällchen in Currysoße - mit Foto!

    Hallo Ihr Lieben,
    also da ich mich heute wieder so reingelegt habe in dieses Essen, muss ich euch mal ein Bild davon zeigen! :)
    Die Mandelfleischbällchen schmecken köstlich, die Rosinen und Mandeln geben dem Ganzen eine orientalisch-leckere-Note. Ist ein ideales Essen für Gäste, und da es jetzt so warm ist, gibts das bei uns öfter - mit frisch gebackenem Baguette. Hmmm...
    [​IMG]
    Na dann viel Spaß beim selber-testen.
    Eure MC Linda:p
     
    #5
  6. 01.10.06
    Lesebine
    Offline

    Lesebine

    AW: Mandel-Fleischbällchen in Currysoße

    Hallo,

    heute gab es Dein SUUUUUUPER-LECKERES Rezept.

    Wir waren alle begeistert. Ich hatte Reis dazu gemacht.

    Vielen Dank!
     
    #6

Diese Seite empfehlen