Mandel - Grieß - Kuchen mit Joghurt

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Sonja G., 15.09.11.

  1. 15.09.11
    Sonja G.
    Offline

    Sonja G.

    Hallo!
    Da ich meinen Joghurt verarbeiten musste, entstand dieser Kuchen.
    Es gab dafür ein Rezept im Finessen 5/09, da ich aber nicht alle Zutaten und vor allem nicht in gewünschter Menge hatte, entstand dieser leckere Kuchen. Hoffe, ich darf das Rezept hier einstellen, wenn nicht, bitte löschen.

    Zutaten:
    1 Zitrone
    160g Zucker
    120g weiche Butter
    3 1/2 Päckchen Vanillezucker
    500g Naturjoghurt
    3 Eier
    200g Weichweizengrieß
    200g gemahlene Mandeln
    100g Mehl
    1 Päckchen Backpulver
    etwas Wasser
    Puderzucker

    Zubereitung:
    - Zitrone schälen und Saft auspressen
    - 130g Zucker und die Zitronenschale 15 Sek./Stufe 10 zerkleinern; umfüllen
    - Butter 2Min. / 60 Grad / Stufe 1 schmelzen; umfüllen
    - Zitronenzucker, Vanillezucker, Eier, Grieß, Mandeln, Mehl und Backpulver 15 Sek. / Stufe 2 verrühren
    - Butter zugeben und 10 Sek./ Stufe 4 untermischen
    - Den Teig in eine gefettete Springform geben und 40 Min. bei 180 Grad backen.

    - Zitronensaft mit Wasser (zusammen 70g) und 30g Zucker 5 Min. / Varoma / Stufe 1 einkochen lassen und 10 Minuten vor Backende den Kuchen damit bestreichen (Vorsicht - nicht die Hände verbrennen!)
    -Den Kuchen mit Puderzucker bestreuen.

    Viel Spaß beim Ausprobieren!
     
    #1

Diese Seite empfehlen