Mandelgebäck-Doppelstücke

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Kerstin83, 06.11.06.

  1. 06.11.06
    Kerstin83
    Offline

    Kerstin83

    Hier eines unserer Lieblingsrezepte:

    Mandelgebäck-Doppelstücke
    150g Mehl
    150g gem. Mandeln
    100g Zucker
    1 P Vanillezucker oder 1 gehäufter EL selbstgemachter Puderzucker
    1 Eigelb
    200g Butter

    Johannisbeermarmelade
    Puderzucker

    Mit den Zutaten einen Knetteig herstellen.
    Den Teig 1 Stunde im Kühlschrank kaltstellen.
    Kreise ausstechen und bei 180 Grad ca. 12- 15 Minuten backen.
    Anschließend mit Johannisbeergelee bestreichen und zusammensetzen.
    Zum Schluß noch mit Puderzucker bestreuen.

    Die Plätzchen sind gerade im Ofen. Mal sehen, ob ich es schaffe von den fertigen ein Bild zu machen und einzustellen.

    [​IMG]
     
    #1
  2. 14.12.09
    Iris S.
    Offline

    Iris S.

    Hallo Kerstin!
    Eigentlich hatte ich meine Plätzchen-Backstube für dieses
    Jahr geschlossen;). Jetzt kam Sohnemann gestern
    Abend und wollte gerne Marmeldaden-Plätzchen haben.
    So bin ich im WK auf die Suche gegangen und habe Dein
    Rezept aus der Versenkung geholt. Ich melde mich dann
    noch mal ob es im Sinne meiner Lieben war.

    Liebe Grüße
    Iris
     
    #2

Diese Seite empfehlen