Mandelkuchen mit Birnenstückchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Ezelnina, 10.10.07.

  1. 10.10.07
    Ezelnina
    Offline

    Ezelnina

    Hallo!

    Ich habe heute dieses Rezept zum ersten Mal im TM ausprobiert, ist wirklich gut geworden und schmeckt sehr lecker!

    Zutaten:
    400g Birnen
    2 EL Mandellikör oder 2-3 Tropfen Amaretto-Backaroma
    200g Marzipanrohmasse
    150g weiche Butter
    1 Prise Salz
    1 TL abgeriebene Zitronenschale
    175 g Zucker
    4 Eier (Gr. M)
    300g Mehl
    50g gehackte Mandeln
    2 getr. TL Backpulver

    Puderzucker zum Bestäuben

    Birnen schälen, entkernen und ca. 10 Sek. auf Stufe 5 auf Sichtkontakt zerkleinern (Stückchengröße nach belieben). Umfüllen und mit dem Likör bzw. dem Backaroma mischen.

    Backofen (Umluft) auf 160 Grad vorheizen, Kastenform einfetten und mit Mehl oder gem. Mandeln ausstäuben.

    Marzipan fein würfeln (evtl. im TM? Ich hab mich nicht getraut) und mit der Butter, Salz, Zitronenschale und Zucker auf Stufe 3-4/40 Sek. sehr cremig rühren.
    Eier einzeln zugeben, je Ei ca. 1/2 Min./Stufe 3 rühren.
    Mehl, Mandeln und Backpulver mischen. Birnen abtropfen lassen, Flüssigkeit auffangen. Die Mehlmischung sowie die Flüssigkeit 1 Min./Stufe 4-5 unter die Butter-Ei-Masse rühren. Birnen zugeben und weitere 30 Sek. rühren.

    Teig in der Form glatt streichen und im heißen Backofen ca. 60-70 Min. backen. Nach ca. 15 Min. Backzeit den Kuchen der Länge nach 1 cm tief einschneiden.

    Nach dem abkühlen mit Puderzucker bestäuben!

    Schmeckt wirklich lecker, auch wenn man, wie ich gerade festgestellt habe, das Backpulver vergessen hat :sick_big:.
     
    #1
  2. 11.10.07
    mäuschen21
    Offline

    mäuschen21 Inaktiv

    AW: Mandelkuchen mit Birnenstückchen

    Hi

    Das hört sich sehr lecker an werde ich mal ausprobieren.Danke für die idee.
     
    #2

Diese Seite empfehlen