Mandeln durch Walnüsse ersetzen?

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Gänseliesl, 08.05.07.

  1. 08.05.07
    Gänseliesl
    Offline

    Gänseliesl

    Hallo,

    bisher glaubte ich, in jedem Kuchenrezepte Mandeln einfach durch Hasel- oder Walnüsse ersetzen zu können. Meine Mutter sagte aber, daß sie von früher wüßte, Haselnüsse ja! aber Walnüsse nicht.

    Wer weiß etwas dazu??

    Ich könnte es ja probieren, muß aber Kalorien sparen und backe nur für Gäste oder, wenn die Kinder kommen.

    Liebe Grüße, Heide
     
    #1
  2. 08.05.07
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    AW: Mandeln durch Walnüsse ersetzen?

    Hallo Heide,

    ich nehme immer das, was ich gerade im Keller habe.
    Also ersetze ich auch Mandeln durch Walnüsse etc.
    Der Geschmack ist vielleicht etwas anders, das tut dem Kuchen aber keinen Abbruch.
     
    #2
  3. 08.05.07
    Gänseliesl
    Offline

    Gänseliesl

    AW: Mandeln durch Walnüsse ersetzen?

    Hallo Spaghettine,

    soo schnell Deine Antwort. Vielen Dank.
    Liebe Grüße, Heide
     
    #3
  4. 08.05.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Mandeln durch Walnüsse ersetzen?

    Hallo Heide,

    ich mache auch so wie Regina.

    Einmal hatte ich weder Walnüsse, noch Mandeln noch Haselnüsse. Da nahm ich einfach Pecan-Nüsse. Die Kerne sehen so ähnlich aus wie Walnüsse, nur länglicher. Hat dem Kuchen nicht geschadet.

    Jede Nuß schmeckt nur ein bißchen anders.
     
    #4
  5. 08.05.07
    Nely10
    Offline

    Nely10

    AW: Mandeln durch Walnüsse ersetzen?

    Hallo,

    ich mache es genauso habe ein Kuchenrezept ohne backen wo Mandeln angeblich sein müssen, wenn ich keine da habe verwende ich Walnüsse (vom eigenen Baum) der Kuchen schmeckt genauso gut.
     
    #5

Diese Seite empfehlen