Marmelade aus gefrorenen Kirschen - Hilfe

Dieses Thema im Forum "Saucen, Dipps und Brotaufstriche: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von deborah, 18.09.07.

  1. 18.09.07
    deborah
    Offline

    deborah

    Hallo und guten Abend,
    als wir im Juni im Urlaub waren hat meine Schwiegermutter fleisig Kirschen abgemacht und eingefroren. Allerdings - jetzt kommt der Haken - mit Stein. Jetzt habe ich mir überlegt dass ich daraus einfach Gellee machen. Kann mir vielleicht jemand einen Tipp geben wie ich dies am Besten mit dem TM mache? Oder ist es in dieser Situation doch besser auf die herkömmliche Art und Weise mit Topf und Herd?
    Vielen Dank für Eure Hilfe und noch einen schönen Abend
    Gruss Deborah:p
     
    #1
  2. 19.09.07
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    #2
  3. 19.09.07
    anilipp
    Offline

    anilipp

    AW: Marmelade aus gefrorenen Kirschen - Hilfe

    Hallo Deborah,

    ich würde sie auftauen und im TM auf Stufe 4 eine Runde drehen lassen. Dann die Masse mit den Steinen portionsweise in der Salatschleuder kreisen lassen. So hast du die Steine im Schleudersieb und die Kirschmasse in der Schüssel. =D
    Das steht hier irgendwo in einem Thread über´s Entsaften und Entsteinen.
    Mit der Kirschmasse ganz normal weiter verfahren und im TM die Marmelade kochen.

    hoffe ich konnte ein wenig weiterhelfen

    schöne Grüße von Christine :rolleyes:
     
    #3

Diese Seite empfehlen