Marmelade kochen ohne Gelierzucker???

Dieses Thema im Forum "Saucen, Dipps und Brotaufstriche: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Nele, 01.09.08.

  1. 01.09.08
    Nele
    Offline

    Nele

    Hallo,

    ich möchte gerne Marmelade kochen - aber ohne Zuckerzusatz.
    Müßte doch eigentlich möglich sein - man bekommt ja auch im Geschäft zuckerfreie Marmelade. Ist dann meist mit Fructose.
    Aber wie bekommt man sie dann steif?
    Hat da jemand Erfahrung von euch???:confused:

    Gruß Nele
     
    #1
  2. 01.09.08
    Mandi
    Offline

    Mandi

    AW: Marmelade kochen ohne Gelierzucker???

    Hallo Nele,

    hab ich selber noch nie probiert, bin aber schon gespannt, ob jemand darüber was weiß...

    =D
    Gruß
    Mandi
     
    #2
  3. 02.09.08
    Hapa
    Offline

    Hapa Küchenfee

    AW: Marmelade kochen ohne Gelierzucker???

    Hallo Nele
    Ich koche meine Mamelade mit Honig und Konfigel aus dem Bioladen
    wird super und ist auch viel gesünder wie mit Zucker
    Gruss Hapa
     
    #3
  4. 02.09.08
    Nele
    Offline

    Nele

    AW: Marmelade kochen ohne Gelierzucker???

    Hallo,
    wieviel Honig nimmst du denn da so auf ein Kilo - Erdbeeren zum Beispiel?

    Gruß
    Nele
     
    #4
  5. 02.09.08
    SandraH
    Offline

    SandraH

    AW: Marmelade kochen ohne Gelierzucker???

    Hi Nele!

    Auch ich koche meine Marmelade mit Honig und Konfigel (oder Agar Agar).
    1kg Früchte
    15g Konfigel
    300g Honig
    1 EL Zitronensaft

    Zubereitung wie bei jeder Marmelade. Alles pürieren und 13 Minuten 100° Stufe 2 . Darauf achten, dass die Marmelade sprudelnd kocht.:p
     
    #5

Diese Seite empfehlen