Frage - marmelade

Dieses Thema im Forum "Saucen, Dipps und Brotaufstriche: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von ssabine, 15.03.09.

  1. 15.03.09
    ssabine
    Offline

    ssabine

    hallo
    ich wollte mal fragen ob man immer 500g obst brauch
    um marmelade zu kochen
    oder ob auch kleiner mengen gehen
    gibts da irgendeine untergrenze ?

    lg bine
     
    #1
  2. 15.03.09
    pieps
    Offline

    pieps

    Hallo Bine,
    ich neh fast immer weniger Obst (meisten nur 200g-300g),wir mögen die Marmelade am liebsten, wenn sie frisch gemacht ist.
    Viele Grüße
    Monika
     
    #2
  3. 15.03.09
    ssabine
    Offline

    ssabine

    hallo monika
    lieben dank für die fixe antwort
    ich dachte es müsste evtl eine gewisse menge im
    topf sein
    aber soviel hatte ich auch garnicht
    lso kann ich mich ja dran geben....
    einfach die gleiche menge an gelierzucker und dann 4 minuten kochen
    richtig ? :confused:
     
    #3
  4. 15.03.09
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo ssabine,

    die Menge des Gelierzuckers richtet sich danach ob Du 1:1, 1:2 oder 1:3 verwendest.
    Bei 1:3 also z. B. 300 g Früchte und 100 g Zucker.
    Bei der Kochzeit muß man ein Auge drauf haben, wenn die Marmelade kocht noch 3 Minuten, sonst geliert der Zucker nicht.
     
    #4
  5. 15.03.09
    ssabine
    Offline

    ssabine

    stimmt :)
    ich hab 1:1 also gleiche menge
    bin leider überhaupt nicht erfahren im marmelade kochen....:rolleyes:
    aber wird schon werden
    danke dir
     
    #5

Diese Seite empfehlen