Marmeladenfragen! ;-)

Dieses Thema im Forum "Saucen, Dipps und Brotaufstriche: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Amira, 24.06.06.

  1. 24.06.06
    Amira
    Offline

    Amira

    guten morgen!
    bin noch ein absoluter laie beim marmeldaden kochen, d.h. heute wirds die premiere geben, natürlich mit erdbeeren. hab mich jetzt schon hier durchs forum gewurschtelt und viele tips rausgeholt.

    jetzt noch meine fragen.
    muss man die gläser kalt oder heiß ausspülen? wenn heiß...müssen die gläser noch warm sein, wenn man die marmelade einfüllt?

    zum zucker....ist 1:1 oder 2:1 besser? oder gehts da nur um den süßegrad?

    danke schon mal im voraus und liebe grüsse
     
    #1
  2. 24.06.06
    kobraa
    Offline

    kobraa

    AW: Marmeladenfragen! ;)

    Liebe Amira,
    die sauberen Gläser lege ich einfach in die Spüle mit heißem Wasser während der Vorbereitungen für die Marmelade. Dann umgedreht nur abgetropft auf ein sauberes Küchenhandtuch, die Deckel bleiben im Wasser.
    Nach dem Einfüllen nehme ich die Deckel aus dem Wasser und verschließe....mir ist noch keine Marmelade verschimmelt, hier funktioniert es also.
    Bei der Marmelade 2:1 sind noch Konservierungsstoffe mit drin, lies einfach und entscheide, was Euch zuträglich ist. Je kleiner die Gläser und intensiver der Appetit, desto weniger Zucker ist nötig ( auch eigene Erfahrung!).
    Viel Spaß beim Einkochen!
    Birgit
     
    #2
  3. 24.06.06
    tinti
    Offline

    tinti

    AW: Marmeladenfragen! ;)

    Hallo,

    genau so koch ich auch meine Marmelade:p :p :p
    klappt immer:) ;)
     
    #3
  4. 25.06.06
    A.Sch
    Offline

    A.Sch Inaktiv

    AW: Marmeladenfragen! ;)

    Hallo
    habe am Samstag Erdbeermarmelade im T31 gekocht.
    Es ist prima gelaufen.
    Habe es so gemacht, 1kg Erdbeeren
    350g Zucker und 1 Beutel Geliermittel 3:1 ( Gelfix)
    Habe die Erdbeeren ganz gelassen und mit den Zucker mit den Geliermittel trocken gemischt. Alles in den Mixtopf und dann
    13 Min/ 100°/ Stufe 2 gekocht.
    Dann die Marmelade etwa 1- 2 Min mit der Spatel gerührt, ( Schaum der sich gebildet hat untergerührt.)
    Dann in aus gespülte Gläser füllen und mit den Deckel schliessen und auf den Kopf 5 Min stellen. Und dann wieder umdrehen und aus kühlen lassen.
     
    #4
  5. 20.07.06
    Lavender
    Offline

    Lavender

    AW: Marmeladenfragen! ;)

    Hi,

    wenn es mit den Erdbeeren funktioniert, dann gewiss auch mit den Nektarinen.

    @ Amira
    Ich spüle die Gläser mit kochendem Wasser aus, während die Marmelade im James kocht. Bis diese fertig ist stelle ich sie (also die ausgespülten Gläser sowie die dazugehörigen Deckel) auf den Kopf auf ein feuchtes Handtuch. Das hat den Vorteil, das die Gläser beim Einfüllen der heißen Marmelade nicht platzen und ich die Arbeitsfläche nicht von Obstflecken befreien muß.

    Nur Mut,
    Nicole
     
    #5
  6. 20.07.06
    brigitte300
    Offline

    brigitte300

    AW: Marmeladenfragen! ;)

    Hallo,

    ich mache es genauso wie Nicole. Mir ist noch nie ein Glas gesprungen oder schimmelig geworden.

    Viel Spaß weiterhin beim Marmeladekochen
    wünscht
    Brigitte
     
    #6

Diese Seite empfehlen