Marmeladenkuchen mit Streusel vom Blech

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Goldfisch, 28.07.11.

  1. 28.07.11
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    Hallole,

    hab heute wieder einen neues Kuchenrezept für euch,
    super geeignet um ältere Marmelade zu verarbeiten.
    Ich hab ihn heute mit Erdbeermarmelade gebacken.

    Ihr müsst nur darauf achten, wenn eure Marmelade zu süss ist, dass ihr den Zucker reduziert, sonst wird der Kuchen zu süss!

    Super geeignet auch als Fingerfood-Kuchen, einfach in kleine Würfel schneiden!

    Marmeladenkuchen mit Streusel vom Blech

    Streusel:

    300 g. Butter oder Margarine….2 min./37°C/Stufe 2 schmelzen
    500 g. Mehl
    220 g. Zucker
    2 Vanillezucker
    1 Pr. Salz….dazugeben, 20 sec./ Knetstufe zu Streuseln verarbeiten, umfüllen

    Rührteig:

    Rühreinsatz in den Topf geben

    250 g. Margarine
    180 g. Zucker
    1 Vanillezucker
    4 Eier
    1 Pr.Salz
    1 Citroback….3 min./Stufe 3-4 schaumig schlagen

    Rühreinsatz entfernen!

    250 g. Mehl
    75 g. Stärkemehl
    2 gestr. Tl. Backpulver…dazugeben, 30 sec./Stufe 5 mit Hilfe des Spatels zu einem
    geschmeidigen Teig rühren

    Den Teig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech streichen

    1 Glas Marmelade (ich hatte Erdbeer)
    für 20 sec. in die Mikrowelle, damit sie schön streichfähig wird.
    Die Marmelade nicht zu dick auf den Teig streichen

    Darüber kommen die Streusel.

    Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 200 °C. 30 min. backen,
    auskühlen lassen und eventuell noch mit Puderzucker bestreuen.



    Viel Spass beim Ausprobieren!
     
    #1
  2. 12.08.11
    Moschele
    Offline

    Moschele

    Hallo Siggi,

    heute habe ich Deinen Kuchen gebacken, und sogleich ist es mir ein Anliegen, Dir ein goßes Dankeschön für dieses wunderbare und liebevoll genau aufgezeichnete Rezept auszusprechen. Der Kuchen schmeckt phantastisch und ist dank Deiner genialen Beschreibung gelingsicher. An alle: Probiert ihn aus, er ist ein Genuß!! Übrigens habe ich lediglich die Streusel etwas länger geknetet (natürlich nicht ich, sondern der Thermi) und statt der Margarine Butter genommen. In Ermangelung von Citro Back habe ich dasselbe einfach ausgeklammert.

    Von mir ohne Frage und Umschweife: 5 Sterne!!!!!!!!!!!!!!!!

    Alles Liebe vom

    Moschele
     
    #2

Diese Seite empfehlen