Marmor-Nuß-Apfelkuchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von elra, 31.10.06.

  1. 31.10.06
    elra
    Offline

    elra elra

    Hallo,

    wir haben am Wochenende diesen leckeren Kuchen gebacken und der war bis heute noch supersaftig und lecker.

    100g Zucker 10sek. auf Stufe 10 zu Puderzucker mahlen und in ein Schälchen füllen.

    100g Haselnüsse auf Stufe 7 10sek. mahlen und beiseite stellen.

    250g Butter
    300g Zucker
    1TL Vanillezucker
    5 Eier
    250g Mehl
    1/2 Pk. Backpulver
    etwa 4-5 Äpfel, je nach Größe

    alles auf Stufe 3-4 zu einem glatten Teig verrühren. Teig teilen und unter die eine Hälfte 1TL Zimt, kanpp 1/2 MB Milch und die gemahlenen Haselnüsse rühren. Eine Springform mir Rohrbodeneinsatz fetten und mehlen. Nacheinander Hälfte Nußteig, Hälfte hellen Teig, rest Nußteig und Rest hellen Teig einfüllen. Die Äpfel schälen, halbieren und entkernen und mit der Innenseite nach unten auf den Teig legen und etwas eindrücken. Bei 175° etwa 50min. backen, etwas abkühlen lassen und aus der Form lösen. Aus dem Puderzucker und 2-3EL Apfelsaft ( wenn keine Kinder mitessen kann man auch Calvados nehmen) einen dünnflüssigen Guß anrühren und über den Kuchen geben. Das erste Stück haben wir noch lauwarm gegessen, war mega lecker!!!

    Viel Spaß beim backen.
     
    #1
  2. 18.02.07
    lapislazuli
    Offline

    lapislazuli Wunderhexe in spe :-)

    AW: Marmor-Nuß-Apfelkuchen

    hallo Elra

    wieviel Äpfel denn?
     
    #2
  3. 21.02.07
    elra
    Offline

    elra elra

    AW: Marmor-Nuß-Apfelkuchen

    Hallo Lapislazuli,

    habs geändert, hab ich einfach vergessen [​IMG]
     
    #3

Diese Seite empfehlen