Marmoramerikaner

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Madita, 29.02.08.

  1. 29.02.08
    Madita
    Offline

    Madita Schwedenfan

    Hallo,

    inspieriert von Sabrinas Marmorwaffeln habe ich gestern Marmoramerikaner gebacken.
    Als Grundrezept habe ich die doppelte Menge von Goldfischs Teig genommen. An dieser Stelle mal ein dickes Lob für dieses wirklich geniale Rezept. ;)
    Die Menge reichte für 60 kleine Amerikaner, brauchte allein 45 für die Schule. Denke aber es geht auch gut mit der einfachen Rezeptmenge.

    Marmoramerikaner

    200 g. zimmerwarme Butter oder Margarine
    200 g. Zucker
    4 Eier
    2 Eßl. selbstgemachter Vanillezucker.....in Topf geben,

    Rühreinsatz / 4 min./Stufe 3 / schaumig rühren - Rühreinsatz entfernen!!!

    500 g. Mehl
    2 P. Vanillepudding
    6 Tl. Backpulver
    90 g Milch.................dazuwiegen und 30 sec./Stufe 4-5 untermischen

    Die Hälfte des Teiges in einen Spritzbeutel füllen.

    30 g Kakao
    20 g Milch ...................zufügen und nochmals 15 sec./Stufe 4-5 untermischen

    Nun auch den Schokoteig in einen Spritzbeutel füllen. Ich benutze übrigens nie Spritzbeutel sondern einfache Gefrierbeutel, an denen ich einfach eine Ecke abschneide.

    Zuerst den hellen Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech spritzen, dann einen Klecks dunklen Teig draufsetzten. Danach mit zwei Zahnstochern den Teig verrühren und somit marmorieren. Und ab in den vorgeheizten Backofen 180 °C ca. 15 min. backen.


    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    LG Madita
     
    #1
  2. 29.02.08
    deDinan
    Offline

    deDinan

    AW: Marmoramerikaner

    Hi Madita...

    die schauen aber lecker aus...:finga:
    Wird auf jeden Fall nachgebacken...
    Da wird sich mein Kleines Schleckermäulchen aber freuen...;)


     
    #2
  3. 29.02.08
    4-Pünktchen
    Offline

    4-Pünktchen

    AW: Marmoramerikaner

    Hallo Madita,

    das ist ja eine tolle Idee! :p Schmecken die denn wie Marmorkuchen? Und hast Du sie dann auch mit Schokoguss glasiert?
     
    #3
  4. 29.02.08
    schnuetchen
    Offline

    schnuetchen

    AW: Marmoramerikaner

    Hallo Madita,
    wie du vielleicht siehst bin ich noch neu hier und bin nur am staunen was es für geniale und doch so einfache Rezepte gibt.Ich werde die Amerikaner gleich am Wochenende ausprobieren.
    Danke für den Tipp,
    Schnuetchen:rolleyes:
     
    #4
  5. 29.02.08
    Ezelnina
    Offline

    Ezelnina

    AW: Marmoramerikaner

    Hallo Madita!

    Freut mich, dass dich mein Rezept so inspieriert hat :p Ich werde deine Amerikaner jedenfalls bei Gelegenheit auch ausprobieren. Eigentlich wollte ich ja abnehmen, aber naja... :rolleyes:
     
    #5
  6. 01.03.08
    Madita
    Offline

    Madita Schwedenfan

    AW: Marmoramerikaner

    Hallo,

    freut mich, dass euch das Rezept gefällt.
    @ 4-pünktchen: sie schmecken eigentlich eher wie Amerikaner, aber auch irgendwie ein bisschen wie Marmorkuchen :rolleyes: - am besten einfach ausprobieren.

    LG und ein schönes WE
    Madita
     
    #6
  7. 26.05.08
    Sonne30
    Offline

    Sonne30

    AW: Marmoramerikaner

    Die Amerikaner sind echt lecker.
    Hätte jedoch eine kleine Anmerkung dazu:
    Habe zuerst den gesamten hellen Teig aufgespritzt und dann den dunklen Teig drauf.
    Hat bei mir leider nicht so funktioniert da der helle Teig schon eine leichte "Haut" hatte und ich den dunkleren Teig nicht mehr gut "einmarmorieren" konnte, habe eher den Teig wieder zerpflückt.
    Ich werde beim nächsten mal den hellen Teig und den dunklen gleich hintereinander aufspritzen und dann verrühren.
    Ansonsten lecker!:)
     
    #7
  8. 19.06.08
    flotterfeger
    Offline

    flotterfeger

    AW: Marmoramerikaner

    Habe heute auch die Amerikaner gemacht. Leider sind es bei mir nur 20 Stück geworden. Ich glaube, ich habe den Teig ein wenig zu fest gehabt. Ausschauen tun sie sehr lecker. Brauche morgen für das Kindergartenfest die leckeren Teilchen, leider :-(. Aber ich werde sicher bald mal wieder eine Ladung davon produzieren.

    lg

    M.
     
    #8

Diese Seite empfehlen