Marmorierte Mousse au Chocolat

Dieses Thema im Forum "Rezepte Nachspeisen und Süßes: Cremes, Mousses etc." wurde erstellt von Gaby2704, 09.04.03.

  1. 09.04.03
    Gaby2704
    Offline

    Gaby2704 Likörhexchen

    Marmorierte Mousse au Chocolat

    Zutaten: 125 gr. Edelbitter-Schokolade
    125 gr. weiße Schokolade
    2 Blatt helle Gelatine
    6 Eier getrennt
    125 gr. Zucker
    1/4 ltr. süße Sahne
    2 Eßl. Kakaopulver
    2 Eßl. Kirschwasser oder Weinbrand

    Zubereitung:
    Die Schokolade getrennt im Wasserbad bei geringer Hitze schmelzen. Gelatine in kaltem Wasser ca. 5 Minuten einweichen. Eiweiß in einer großen Schüssel zu Schnee schlagen. Die Hälfte des Zuckers dabei einrieseln lassen. Die Sahne ebenfalls steif schlagen und bis zu Verwendung in den Kühlschrank stellen. Die Eigelbe mit dem restlichen Zucker auf höchster Stufe schlagen, bis eine dicke, helle, fast zähe Masse entstanden ist. Die Masse halbieren. In die eine Hälfte die dunkle Schokolade rühren. In die andere Hälfte erst die aufgelöste Gelatine geben, danach die weiße Schokolade kräftig unterrühren. Nach Belieben mit dem Alkohol abschmecken. Den Eischnee halbieren und jeweils unter eine Schokoladenmasse heben. Mit der Sahne ebenso verfahren. Erst halbieren, dann rasch unterheben, die Masse wird jetzt fester. Die helle mit der dunklen Masse verrühren, damit ein schönes Marmormuster entsteht. Sobald die Marmorierung sichtbar wird, Mousse mindestens 1 Stunde besser noch über Nacht kaltstellen. Mit einem Esslöffel Nocken abstechen und servieren.


    Nach meiner Erfahrung kann man den Alkohol auch ganz weglassen. Mach ich immer wegen der Kinder.

    Anmerkung Möhrchen: Habe dieses Rezept aus einem anderen Beitrag hierher verschoben!
     
    #1

Diese Seite empfehlen