Marmorkuchen -besonders fein-

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von marmorata, 22.03.07.

  1. 22.03.07
    marmorata
    Offline

    marmorata

    Nachdem ich mal wieder meinen Marmorkuchen gebacken habe,möchte ich das Rezept hier einstellen.Der Kuchen ist wirklich sehr fein und saftig,gelingt immer und schmeckt noch nach Tagen.Es hat wahrscheinlich jeder "sein" Marmorkuchenrezept,aber es würde mich freuen,wenn ihr dieses mal probieren würdet.

    Marmorkuchen -besonders fein-

    3 Eßl.n*tella für den dunklen Teig

    250 ml Sahne...........................steif schlagen und umfüllen
    250 g Butter............................ +
    150 g Zucker........................... +
    4 P. Vanillezucker..................... 2 Min. Stufe 4
    5 Eier..................................... 3 Min. Stufe 5
    375 g Mehl 1050....................... +
    1 P.Backpulver......................... kurz auf Stufe 5 verrühren (ca. 10 Sekunden)


    die steif geschlagene Sahne auf Stufe 5 unterheben ; (ca. 10 Sekunden)

    2/3 des Teiges in eine Form (Gugelhupf oä.) füllen;

    das restliche Drittel des Teiges mit den 3 Eßl. n*tella verrühren und den dunklen Teig unter den hellen Teig ziehen.

    Bei 180°C Ober/Unterhitze ca. 50 Minuten abbacken (Garprobe machen)
     
    #1
    SalatDaisy gefällt das.
  2. 22.03.07
    Hasi
    Offline

    Hasi

    AW: Marmorkuchen -besonders fein-

    Hallo Marmorata,:p

    ich denke, du hast recht, jeder wird "sein" Marmorkuchenrezept haben, aber da sich dein Rezept echt klasse anhört, werde ich es bald testen.

    Vielen Dank für deine Einstellung.

    Lieben Gruß

    Kerstin
     
    #2
  3. 22.03.07
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    AW: Marmorkuchen -besonders fein-

    Hallo Marmorata,

    ich nehme für "mein" Marmorkuchenrezept auch schon lange N*utella anstatt Kakaopulver, finde dadurch wird der ganze Kuchen einfach saftiger.
    Dein Rezept hört sich auch lecker an, werde es probieren.
     
    #3
  4. 22.03.07
    Nely10
    Offline

    Nely10

    AW: Marmorkuchen -besonders fein-

    Hallo,

    seit ich den TM habe mache ich 2 mal in der Woche Marmorkuchen immer den vom roten Buch. Da ich morgen wieder einen backen darf kommt der wie gerufen, nehme auch nur Nu*ella keinen Kakau.
     
    #4
  5. 22.03.07
    Argentona
    Offline

    Argentona

    AW: Marmorkuchen -besonders fein-

    Hallo, das Rezept klingt wirklich super, und gibt mir die Möglichkeit, das Riesenglas N*tella, das ich geschenkt bekommen habe, zu nutzen, ohne dass ich alles alleine esse =D . Vielen Dank aus dem Süden, Katja
     
    #5
  6. 22.03.07
    marmorata
    Offline

    marmorata

    AW: Marmorkuchen -besonders fein-

    Hallo,
    es freut mich, daß Ihr mein Rezept ausprobieren möchtet. Ich mache den Kuchen auch immer,wenn das n*tella " weg " muß. Durch die steif geschlagene Sahne ist er auch sehr locker .
     
    #6
  7. 22.03.07
    GabiP
    Offline

    GabiP

    AW: Marmorkuchen -besonders fein-

    Hallo,
    ich kann nur sagen,probiert diesen absolut leckeren Marmorkuchen unbedingt aus,es lohnt sich!!!=D =D =D
    Ich habe von marmorata das Rezept schon in den "Jacqueslosen Zeiten" bekommen und habe ihn schon oft gebacken,er ist einfach genial!:cheers:

    LG Gabi :cool:
     
    #7
  8. 25.03.07
    saubermaus
    Offline

    saubermaus

    AW: Marmorkuchen -besonders fein-

    Hallo marmorata,

    habe Deinen leckeren Kuchen vorgestern als Splitterkuchen gebacken und er ist super angekommen bei den Gästen. Durch die Sahne bleibt er schon locker und saftig. Danke für das tolle Rezept!

    Liebe Grüße
     
    #8
  9. 25.03.07
    tine2
    Offline

    tine2

    AW: Marmorkuchen -besonders fein-

    Hallo,


    kann mich dem allgemeinen Lob nur anschließen, der ist wirklich total lecker und durch die Kombination von Butter und Schlagsahne supersaftig.


    Danke für das schöne Rezept


    Viele Grüße


    P.S. Ich glaub ich geh jetzt gleich mal in die Küche und schnapp mir noch ein Stück davon :rolleyes:
     
    #9
  10. 25.03.07
    marmorata
    Offline

    marmorata

    AW: Marmorkuchen -besonders fein-

    Hallo ,
    freut mich riesig,daß mein Kuchen schon ausprobiert wurde.


    @saubermaus: Verrätst Du mir was ein Splitterkuchen ist ?


    @tine2: Den Kuchen gibt´s bei uns auch öfter. Wir sind nur zu zweit ;da kann man gut die ganze Woche davon essen und er schmeckt immer noch frisch.
     
    #10
  11. 25.03.07
    saubermaus
    Offline

    saubermaus

    AW: Marmorkuchen -besonders fein-

    Einfach mit Schokosplittern drin. Wird hier bei uns so genannt.

    Liebe Grüße
     
    #11
  12. 25.03.07
    marmorata
    Offline

    marmorata

    AW: Marmorkuchen -besonders fein-

    Einfach die Schokosplitter in den dunklen Teig?

    Oder nur hellen Teig?
     
    #12
  13. 25.03.07
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    AW: Marmorkuchen -besonders fein-

    Hallo marmorata,

    warum verwendest das 1050er Mehl? Kann man den Kuchen auch mit dem normalen 405er Mehl backen oder macht das einen Unterschied?
     
    #13
  14. 25.03.07
    marmorata
    Offline

    marmorata

    AW: Marmorkuchen -besonders fein-

    Hallo Steffi, ich benutze im Moment nur das 1050 er Mehl als Weizenmehl. Hab´das 405 er Mehl nicht mehr gekauft seit ich den TM habe .Da ich mir außerdem noch Dinkelmehl, Roggenmehl, Dinkelkörner,Roggenkörner,Weizenkörner ..... besorgt habe,wollte ich nicht noch mehr Sorten lagern.Habe ihn früher immer mit 405 er Mehl gebacken. Macht meiner Meinung nach keinen Unterschied.
     
    #14
  15. 25.03.07
    Dahlie
    Offline

    Dahlie

    AW: Marmorkuchen -besonders fein-

    Hallo marmorata! Klasse Idee mit dem n*tella. Das werde ich demnächst ausprobieren. So ein Marmorkuchen geht doch immer.......;)
     
    #15
  16. 25.03.07
    saubermaus
    Offline

    saubermaus

    AW: Marmorkuchen -besonders fein-

    Hallo Marmorata,

    die Schokoladensplitter kommen in den hellen Teig. Ist dann kein richtiger Marmorkuchen mehr, aber meine Kinder lieben ihn. Dein Teig eignet sich ausgezeichnet dafür, da man den Kuchen schon am Tag vorher backen kann, dann sind die Schokostückchen beim Anschneiden wieder fest.
    Habe 550 Mehl genommen.

    Liebe Grüße
     
    #16
  17. 25.03.07
    marmorata
    Offline

    marmorata

    AW: Marmorkuchen -besonders fein-

    Hört sich gut an.... werd ich auch mal probieren.
     
    #17
  18. 27.03.07
    Dahlie
    Offline

    Dahlie

    AW: Marmorkuchen -besonders fein-

    Hallo marmorata! Habe deinen Kuchen soeben aus dem Ofen genommen. Riecht genial! Habe ihn in einer Silikonform gebacken - ließ sich prima rauslösen. Bin gespannt, wie er schmeckt! LG Dahlie
    :goodman:
     
    #18
  19. 27.03.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Marmorkuchen -besonders fein-

    Hallöchen Marmorata,

    Dein Rezept werde ich nächste Woche testen, dann sind auch die Kinder wieder da ( 1 Woche Schulausflug =D ).

    Ganz klasse finde ich auch Deine übersichtliche Rezepteinstellung :thumbright:

    Liebe Grüße Andrea
     
    #19
  20. 28.03.07
    schokofee
    Offline

    schokofee

    AW: Marmorkuchen -besonders fein-

    Hallo Marmorata,

    Ich hab schon viele verschiedene Rezpte von Marmorkuchen , aber noch
    keines hat so lecker geschmeckt, wie das von Dir und darum wird ab sofort Marmorkuchen nur noch nach Deinem Rezept gebacken.

    Vielen Dank für´s Einstellen und liebe Grüße !

    Waltraud
     
    #20

Diese Seite empfehlen