Marmorkuchen im Zauberring von TPC

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 20.04.12.

  1. 20.04.12
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Marmor Quarkkuchen im Zauberring von TPC gebacken - so lecker so fluffig


    250 g zimmerwarme Butter
    110 gr Quark 40% 1 Min Stufe 5 schaumig rühren.
    1 TL Rum
    1 P Vanillinzucker
    320 g Zucker
    1 Prise Salz 45 Sek Stufe 5
    6 ganze Eier nach und nach durch die Deckelöffnung zugeben – weiter auf Stufe 5 laufen lassen
    445 g Mehl
    1 P Backpulver
    85 ml Milch 20 Sek Stufe 5
    Gut ! Zwei Drittel des Teiges in den gefettete Zauberring von TPC füllen. Den Restteig mit:
    40 gr Quark 40%
    20 g Backkakao sowie
    50 ml Milch und
    1 TL Orangenaroma 10 Sek Stufe 4 mischen.

    Zwischendurch mit einem Spatel den Teig nach unten schieben.
    Den dunklen Teig auf dem hellen Teig verteilen, mit einer Gabel spiralförmig durch den Teig gehen, damit das Marmormuster entsteht, im vorgeheizten Ofen backen.

    Ober/ Unterhitze 180° ca 1 Stunde backen. Stäbchenprobe

    Ich habe noch nie einen so fluffigen Marmorkuchen gegessen!

    Der Zauberring wird nur!!! mit Margarine ausgefettet.
    Viel Spaß beim Nachbacken
     
    #1
  2. 20.04.12
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Hallo Zuckerpuppe,

    den werde ich morgen backen, denn mein Sohn hat ein Zuhausewochenende gemacht von der Uni und da wird er natürlich verwöhnt.

    Muss es unbedingt 40%iger Quark sein?

    Werde berichten wie er geworden ist.
     
    #2
  3. 20.04.12
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Luna,

    ich habe ihn bisher immer mit 40% Quark gebacken. Der Magerquark ist sehr flüssig. Da müsstest Du dann weniger Milch nehmen.

    Hab das Rezept aus Mangel an vorhandener weicher Butter mit Quark gemacht. Als das Ergebnis so toll war, hab ich das etwas noch verbessert und seit dieser Zeit wird der Marmorkuchen nur noch so gemacht.

    Freue mich auf Deine Rückmeldung!

    LG Zuckerpuppe
     
    #3
  4. 21.04.12
    süsse
    Offline

    süsse süsse

    Hallo Magreth,
    dein Marmorkuchen sieht klasse aus....habe keinen Zauberring von TPC....kann ich den auch in einer anderen Form backen?....wenn ja, wie groß sollte die sein.....Danke schonmal im vorraus.....habe nächte Woche frei....und so mit würde ich ihn gerne nachbacken..LG Slava
     
    #4
  5. 21.04.12
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Slava,
    ich denke eine normale Form ist zu klein!
    Ich werde es nachher auswiegen und Dir Bescheid geben!

    LG Zuckerpuppe
     
    #5
  6. 21.04.12
    süsse
    Offline

    süsse süsse

    Hallo Magrith,
    das ist lieb von Dir ...Danke.. dann warte ich mal ab.....vielleicht mache ich auch nur die hälfte vom Rezept...oder so wie es da steht auf dem Backblech.....ich glaube,....*lach* ich backe ihn sogar nacher... ..aber ich schaue zwischen durch mal rein .....was Du dazu sagst....LG Slava
     
    #6
  7. 21.04.12
    Heidi64
    Offline

    Heidi64

    Hallo Magreth,

    wieder so ein tolles Rezept von dir =D Ich habe leider auch den Zauberring von TPC nicht, aber die Form sieht so super aus, dass ich mir die gleich bestellen werde ;)

    @ Slava: ich denke aber, eine Gugelhupfform aus Silikon tut es auch.

    Der Kuchen wird natürlich ausprobiert!!! Grad hab ich einen Käsekuchen in den Ofen geschoben, weil mein Quark wegmusste :-( Sonst hätte ich deinen Mamorkuchen gleich ausprobiert.
    Aber nächste Woche wird er auf jeden Fall gebacken, denn meine Familie liebt Mamorkuchen =D

    Danke fürs Rezept!!!!!!

    Lg HEIDI
     
    #7
  8. 21.04.12
    shopgirlps
    Offline

    shopgirlps

    Hallo Magreth,

    Dein Kuchen sieht wirklich oberlecker aus!!!!! =D

    Meinst Du, das Rezept funktioniert auch in der Muffinsform von TPC?

    Ansonsten müßte ich doch irgendwann mal über die Gugelhupfform nachdenken! :rolleyes:
     
    #8
  9. 21.04.12
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Martina,

    In der Muffinform kannst Du es auch machen - jedoch nicht mit dieser Menge!

    Denk trotzdem nach, du kannst ja auch leckere Grillhähnchen darin machen. meine Tochter macht diese oft und schwärmt davon. Ich gewöhne mich seit einer kurzen Zeit ja erst an das Hähnchenfleisch=D.

    Werde mal die Muffinform ausprobieren und Dir Bescheid geben!

    Schönes We für Dich und den Deinen!! Bei uns scheint heute ausnahmsweise mal wieder die Sonne.

    LG Zuckerpuppe
     
    #9
  10. 21.04.12
    shopgirlps
    Offline

    shopgirlps

    Hallo Magreth,

    Grillhähnchen ist mein Mann so gerne!!!! =D Mir ist nur immer die Schweinerei im Backofen zu groß, so daß ich kein ganzes Hähnchen, sondern nur einzelne Hähnchenschenkel im FlavourWave Halogenofen mache und dort hält sich dann die Putzerei in Grenzen.

    Gibt es nicht auch ein Rezept irgendwie mit gefülltem Blätterteig o.ä. im Zauberring von TPC? Mir fällt nur momentan nicht der Name ein. Hast Du davon auch ein Rezept?

    Daß ich die Teigmenge für die Muffinsform reduzieren muß, war mir schon klar. Oder ich backe mehrfach. Vielleicht werde ich es demnächst mal testen oder Du bist schneller!! =D Habe momentan nur keinen Quark mit 40 % zuhause, aber nächste Woche werde ich mal welchen mitbringen.

    Auch Dir ein schönes Wochenende!!! Habe heute Nachmittag einen Mädels-Nachmittag mit Tupperparty bei einer Nachbarin und habe dafür den Mozartlikör hier aus dem Kessel als Mitbringsel gemacht. Mal gespannt, wie er ankommen wird.
     
    #10
  11. 21.04.12
    süsse
    Offline

    süsse süsse

    Hallo Magreth,
    mein Kuchen
    ist super geworden....und schmeckt sehr sehr lecker......super weich super luftig.....habe schon ein Stück gegessen....16 stück auf dem Blech 30 Min im Ofen einfach perfekt....nächstes mal nehme ich noch ein paar Kirschen dazu+ meine weiche Schoko-Ganache,die ich für meine Käse-Schnitten benutze....dann hab ich eine super tolle Donauwelle *lach*...lieben Dank für dieses Rezept....5 Sterne von mir....jetzt wachte ich nur noch auf meinen Mann,der mir die Bildchen einfügt....ich kanns immer noch nicht *lach*.
    Ganz liebe Grüsse Slava.....Ah ja,habe noch Buttervanillearoma dazu+Margarine und 5 L Eier.
     
    #11
  12. 21.04.12
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Hallo Zuckerpuppe,

    5***** für dich, der Kuchen schmeckt wunderbar.

    Leider hat meine Tochter den Kuchen sofort versucht aus der TPC-Form zu bekommen, dadurch ist er doch etwas "verunstaltet". Sie wusste nicht, dass der Kuchenin dieser Form 1/2 Stunde abkühlen muss. Aber fürst nächste Mal, das bestimmt schon kommende Woche sein wird.

    Vielen Dank für das tolle Rezept.
     
    #12
  13. 22.04.12
    Iris S.
    Offline

    Iris S.

    Hallo Zuckerpuppe!
    Geschmacklich ist der Marmorkuchen der Hammer. Der dunkle Teig mit dem Aroma ist super lecker. 5 Sterne von uns!!
    Leider fand meine Form den Kuchen auch so toll und wollte ihn garnicht mehr los lassen. Ich hatte so gut eingefettet :-O.

    LG Iris
     
    #13
  14. 22.04.12
    Beryll
    Offline

    Beryll

    Hallo, liebe Margreth,

    was ist der Zauberring von TPC bzw. was ist TPC für eine Firma? Rezept ist schon ausgedruckt, wird nächstes WO-Ende gebacken.
    Danke und einen schönen Sonntag - hier kommt gerade die Sonne etwas raus.
    LG, Beryll/Anja:rolleyes:
     
    #14
  15. 22.04.12
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo

    @ Iris, Du warst doch Beraterin, Du hast bestimmt alles richtig gemacht! Aber mit was fettest Du??

    @ Anja, unsere TPC Steine sind aus gebranntem Ton mit 1170° gebrannt. Von der Backqualität erreichen sie die eines Steinofens, sie geben die Feuchtigkeit langsam wieder an das Gargut zurück. Gefettet werden die Steine ausschließlich mit Margariene. Butter wird ranzig. Manche machen es mit Öl, mache ich nicht.
    Wie Du siehst, ist das Backergebinis vorzeigbar.

    LG
    Zuckerpuppe
     
    #15
  16. 22.04.12
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    @ Beryll

    The Pampered Chef ist ein Unternehmen für Haushaltsartikel, deren Flaggschiff Stoneware / Ofenformen aus Ton sind. Ganz tolle Produkte, ich liebe sie!
    Hier ist der Link zur Homepage: TPC
     
    #16
  17. 22.04.12
    Iris S.
    Offline

    Iris S.

    Hallo Zuckerpuppe!
    Ich habe richtig schön mit Margarine eingefettet und kenne meinen Stein ja schon etwas. Habe das Problem schon häufiger gehabt und den Zauberrring deshalb vergraben. Als ich dein Rezept sah wollte ich ihm noch mal eine Chance geben.

    LG Iris
     
    #17
  18. 22.04.12
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Iris,

    dann mach einfach eine Specktorte darin. Sodass die Form eine schöne Patina bekommt. Immer wieder, dann wird das Problem gelöst. Kannst ja auch eine Speck Gemüse Reis Torte machen. Ich werd mal wieder ein paar Speisen darin machen.

    LG Zuckerpuppe
     
    #18
  19. 22.04.12
    Iris S.
    Offline

    Iris S.

    @Zuckerpuppe
    Kannst Du evtl. noch mehr Rezepte für den Zauberring einstellen?! Wäre dir echt dankbar. Finde die Form nämlich echt schön. habe nur immer wieder Pech mit der Form.
     
    #19
  20. 22.04.12
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Hallo Zuckerpuppe,

    hast du nicht ein paar Rezepte für den Zauberring? Dann würde ich ihn evtl. auch mehr gebrauchen:rolleyes:
     
    #20

Diese Seite empfehlen