Marmorkuchen mit Kirschen

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von marion.n., 12.03.10.

  1. 12.03.10
    marion.n.
    Offline

    marion.n. Inaktiv

    Hallo,
    soll einen speziellen Wunsch meines Geburtstagskindes erfüllen.
    Er wünscht sich einen Marmorkuchen mit Krischen.
    Leider finde ich weder in meinen zahlreichen Backbüchern noch hier im Forum kein Rezept für seine Wunsch.
    Vielleicht kann mir jemand helfen.
    Ein TM-Rezept wäre super, da ich inzwischen auch stolzer Besitzer=D bin. Willkomen im Club.:wav:

    Um schnelle Antworten wäre ich sehrrrr dankbar.

    Marion
     
    #1
  2. 12.03.10
    gabydortmund
    Offline

    gabydortmund

    #2
  3. 12.03.10
    tinafee
    Offline

    tinafee

    Hm -das hört sich doch gut an, das will ich auch mal ausprobieren!

    Warscheinlich mach ich den Kuchen aber nicht in der Guglhupfform, denn aus dieser Form bekomme ich alle Kuchen so schlecht raus und ich will ja, dass der Kuchen auch optisch ansprechend ist!

    Vielen Dank für den Link!
     
    #3
  4. 13.03.10
    marion.n.
    Offline

    marion.n. Inaktiv

    Danke Gabi für Deine schnelle Antwort.
    Als TM Neuling halte ich mich bisher immer genau an die Angaben in meinem Buch.
    Wie lange muß ich nun Butter, Zucker... schaumig schlagen und bei welcher Stufe, mit Schmetterling oder ohne??? Habe da noch nicht so viel Erfahrung.
    Vielleicht könntest Du mir das Rezept TM-tauglich übersetzen.
    Jetzt, wo ich das gute Teil habe, will ich es natürlich auch so viel wie möglich nutzen.

    Gruß Marion
     
    #4
  5. 13.03.10
    socke1
    Offline

    socke1 Brötchenjunkie

    Hallo Marion,

    wenn du dir noch unsicher bist, back doch einfach den Marmorkuchen aus dem roten Buch, dort ist es ja schön beschrieben. Du kannst ja da auch noch die Kirschen "einbauen".
    Viel Erfolg!
     
    #5
  6. 13.03.10
    tanita
    Offline

    tanita

    #6

Diese Seite empfehlen